Kabel Deutschland 100 000

GamingWiidesire

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.945
Hallo liebe Community,








so so siehts bei uns aus :D

also ich habe kurz nurnoch ein paar Fragen, meine Kündigungsfrist (von 1 Monat) endet in 7 Tagen bei Arcor. Die Kündigung ist bereits geschrieben muss also im Prinzip nurnoch verschickt werden. So wenn ich nun gekündigt habe in den nächsten 7 Tagen, werde ich bei Kabel Deutschland einen 100 000 Vertrag mit Telefon abschließen. Nun einer der Fragen ist, ob ich dann 1 monat doppelt zahle oder kd die kosten übernimmt? 2. Kann man so einfach umsteigen bei uns? das erste Bild zeigt das Erdgeschoss beim Router und das 3te Bild ist unten im Keller unsere Telefonanlage.

Ist der Antennensplitter kostenlos? das modem auch? kann die fritzbox 3170 beibehalten werden? Welche probleme könnten auftreten (z.b. kein internet/telefon?)





achja und wir haben 6 Rufnummern, die alle portiert werden müssen, wenn ich jetzt also dieses formular von kd ausfüllen lasse zur rufnummermitnahme, geht dass dann auch reibungslos?

ich hatte eigentlich schon mit einem Mechatroniker oder wie das heißt über teamspeak 3 gesprochen ( er ist in meinem Clan) und dieser bemängelte natürlich auch das Kabelmanagement, sagte aber, dass eigentlich nur ein neues Modem und ein antennensplitter benötigt wird, den der techniker schnell reinhauen kann. (stimmt das?)


außerdem sagt KD irgendwie, dass das Telefon über den router geht? unser telefon geht NICHT über den router??

danke für jegliche Hilfe und Tipps, wie ich nun vorgehen soll (wenn meine Kündigung abgeschickt ist)


MfG

Max
 

AgentMulder

Banned
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
128
Die antwort liegt in deinem Herzen
 

Defmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
415
Kabelinternet ->
Fernsehdose wird ne andere ran gemacht, da geht dann nen Kabel zum Router, an den Router wird das Telefon angeschlossen.
Bin bei Cablesurf. Router bekommst du normal gesteltl gegen geringe Mietgebühr.

Rufnummernprotierung wird vom neuen Anbieter übernommen.
 

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.623
Modem gibts geliehen, die Buchse wird kostenlos komplett getauscht (der Antennensplitter kostet also nix), die Fritzbox kannst du weiterhin als Router benutzen und telefoniert wird dann über VoIP.
 

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.623
Natürlich ist die Fritzbox kein Kabelmodem, aber immernoch ein Router ;)
An das KD-Modem muss doch sowieso ein Router dran, es sei denn, die haben mittlerweile Modems mit inkludiertem Router im Angebot.

An das KD-Modem kann man btw. auch analoge Telefone anschliessen, Splitter gibt es eh dazu.
 

Brauseklaus

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
149
Warum rufst du nicht einfach bei KD und fragst da nach ?:rolleyes:?

Und ja, deine Telefonleitung brauchst du dann nicht mehr, da du dann über Kabel telefonieren wirst.
 

GamingWiidesire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.945

Buschekeckmann

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
26
Aber immerhin ist die Fritzbox sauber auf dem Schreibtisch verlegt. ;) . Lass doch mal ein Techniker von KD kommen und stell ein Foto von seinem Gesicht hier rein!:evillol:
 

Hotshady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
350
Was zum Teufel hängen da für Kabel bei Dir im Zimmer?! Bist Du Messi oder so?
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
NIE SELBER KÜNDIGEN, dieses immer dem neuen Anbieten machen lassen.
 

rsfb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
300
wie ich sehe, sehe ich kabelchaos :)

Prinzipiell sollte es funnktionieren. An den Telefonausgang von Kabel Deutschland hängst du die Telefonanlage. Sicher sagen kann dir das nur Kabel Deutschland :)
 

GamingWiidesire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.945
NIE SELBER KÜNDIGEN, dieses immer dem neuen Anbieten machen lassen.
schau meine Kündigungsfrist im Anfangspost...^^
Ergänzung ()

Haben die alle eine eigene Nummer? Jedenfalls, dieses "Problem" würd ich dann doch direkt mal ansprechen^^
nein wir haben "nur" 6 Rufnummern, aber intern kann man alle anrufen
 

cartridge_case

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
18.082
also 14 nummern wirst du nicht behalten können... wie habt ihr denn bitte 14 nummern registriert bekommen? mehrere isdn anschlüsse?

bilder von wirren kabeln nützen uns auch nichts... dann mach mal lieber nen plan, was wo dranhängt

wo ist denn euer fernsehanschluss?
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
wir reden von 1 monat, da wär mir stresse wegen alter Rufnummer oder nicht vorhandener anschluss wert.
 

GamingWiidesire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.945
wir reden von 1 monat, da wär mir stresse wegen alter Rufnummer oder nicht vorhandener anschluss wert.
mein vertrag wird am 24.3 automatisch verlängert

1 monat kündigungsfrist bei arcor


-> in 7 tagen muss ich gekündigt haben
Ergänzung ()

also 14 nummern wirst du nicht behalten können... wie habt ihr denn bitte 14 nummern registriert bekommen? mehrere isdn anschlüsse?

bilder von wirren kabeln nützen uns auch nichts... dann mach mal lieber nen plan, was wo dranhängt

wo ist denn euer fernsehanschluss?
]

nein wir haben "nur" 6 Rufnummern, aber intern kann man alle anrufen

der fernsehanschluss ist in dem kabelgewirr im 3ten foto, die buxe sieht man zwar nicht aber das fette schwarze kabel ist das antennenkabel
 
Zuletzt bearbeitet:

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.623

GamingWiidesire

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.945
Top