Kabel für 144HZ + WQHD

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
14.419
#2
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.222
#3
displayport wird dafür wohl nötig sein.
(hdmi schafft hier eher keine 144hz bei 1440p)
 

axl foli

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
44
#4
Nimm doch einfach das beiliegende Displayportkabel...Wozu denn HDMI? Sind Boxen am Monitor?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
14.419
#6
Displayport überträgt doch auch Sound ..

DisplayPort 1.4
DisplayPort 1.4 wurde am 1. März 2016 veröffentlicht.[6] HBR3 mit 25,92 Gbit/s verbleibt weiterhin als schnellstmögliche Übertragungsrate, da kein neuer Übertragungsmodus definiert wurde. Allerdings wurde mit der Unterstützung für Display Stream Compression 1.2 (DSC), Vorwärtsfehlerkorrektur, HDR10, dem Rec. 2020 Farbraum und die Erweiterung der Audiokanäle auf 32 ein Feature-Update durchgeführt
Tja TE dann sag das doch im Startpost das wir alle Infos haben warum und wieso.

@ HDMI 2.0 wird sicher 120 Hz gehen ob jetzt 144 klappen musst probieren... von der Bandbreite her klappt es .

@ TE ... Instagib 99er ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
854
#8
der Monitor macht mit 3 verschiedenen DP-Kabeln stehts Probleme (kurzzeitig Blackscreen).
Hast du ne Möglichkeit mal alternative Graka/Monitor zu testen? Nicht dass eine der Komponenten n Knicks weg hat.

Edit: Was @Hucken sagt.

Edit2: Wenn das Handbuch sagt es geht, einfach mal ausprobieren, wir wissen nach wie vor zu wenig über das System.
Wenn die andere Graka das auch hat würde ich mal auf den Monitor tippen, das Kabel fällt ja offensichtlich auch raus. Keinen Kumpel o.ä. in der Nähe zu dem du deinen Rechner mal mitnehmen kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:

winterblut

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
646
#9
die Graka habe ich getauscht, Fehler ist geblieben - den Monitor mal eben tauschen geht leider nicht (jedenfalls nur gegen ne Gurke ohne DP)

Handbuch des Monitors sagt: geht.... hmmmm

specs.png


wackelkontakt dachte ich auch, allerdings passiert das auch wenn sich absolut gar nichts regt, sprich ich guck aus 30 metern entfernung auf den monitor und seh den blackscreen für 1-2 sec.


Edit: Was bleiben mir denn jetzt für Alternativen wenn DP nicht will?
HDMI: ja, nein? irgendwie jaein? :(
Dvi-d: kann die Karte (Rx580), der Screen auch - Handbuch sagt aber nur 60 hz :|


@xxMuahdibxx : jap, 99 ictf :)
 
Zuletzt bearbeitet:

winterblut

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
646
#10
ich habe nochmal rumprobiert, via hdmi sind wqhd 144 hz und freesync möglich - wusste ich gar nicht.
leider hat das aber auch nicht geholfen und ich war sicher der monitor wäre hin.

dann habe ich noch 2 settings im amd board aufgeschnappt die - bis jetzt - scheinbar endlich helfen.

zum einen steht der treiber wohl default in der einstellung bei "anzeige" auf nicht auf vollblld - habe ich nun geändert.
ebenso ist in den win10 default energieoptionen in der pcie karte die Verbindungzustand-Energieverwaltung nicht auf aus gestellt - habe ich ebenso gemacht.

ob das jetzt für die profis sinnig ist oder nicht - bisher läufts - falls sich das noch ändern gebe ich rückmeldung.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
14.419
#11
Tjo dann mal viel Glück das es weiter rennt.

@ UT99 das waren noch die guten alten Zeiten :-)
Sowas gibts nicht mehr wirklich.
 

winterblut

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
646
#12
danke, ich kreuze die finger :)

und ja - ich habe sowas wie die ut 99 community auch nicht mehr erlebt, war nicht unbedingt groß und darum wohl sehr familiär - fand ich jedenfalls. dazu das irc quakenet etc.pp gamernostalgie :)
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
14.419
#13
Jup .. CS war einfach Massenauflauf ..

Quake 3 waren einfach nur Kranke Leute mit Farbeinstellungsoptimierungen ... ich muss den leuchtenden Skin da treffen hüpf hüpf..

UT war einfach eine geile Szene da konntest auf der LAN Party auch mal "Fachsimpeln"
 

winterblut

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
646
#14
update: fehler ist zurück - mein kotzreiz nebst bluthochdruck leider auch (sorry, ich bin echt bald dabei den Vorschlaghammer aus dem Keller zu holen...)

Am Wochenende teste ich mal einen anderen Monitor... der wird zwar nur fhd sein mit 60 hz aber probieren geht über studieren.
Wenn es dieser übersteht frag ich mich nur was ich weiter versuchen soll... schließlich teste ich ja völlig andere specs :/
 
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
2
#15
also ich habe genau das selbe Problem wie du @winterblut.
habe eine RX 580 und einen iiyama bildschirm, der auf wqhd und 144hz (freesync) läuft und ich bekomme die selbigen 2-3 sekunden blackscreens, ich kann das Problem zum Beispiel mit Spielen wie CIV 5 oder League of Legends reproduzieren.

Ich hoffe jemand hat eine Lösung parat oder du vielleicht , da dein letzer Post schon "etwas " her ist.

P.S. Bin neu hier im Forum
 
Top