Kabelgebundene Tastatur- Maus Kombi gesucht

acadmike

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
71
Hi Leute!

Brauche für meinen neuen PC noch die Eingabe Peripherie, und wollte mal nachfragen ob ihr mir da ein paar tipps liefern könnt. Hab großteils nur cordless- Sets gefunden.
Möchte damit arbeiten, surfen und vielleicht auch ein bisschen softcore gaming betreiben.

für antworten wie immer dankbar euer mike :D
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Hi.

Irgendwelche besonderen Ansprüche wie Multimediatasten, Programmierfähigkeit, Beleuchtung, Haltbarkeit, Anschlagcharakteristik bei der Tastatur?

Mausgröße, Geschwindigkeit, Zusatztasten erforderlich?

Achja... und preislicher Rahmen ist auch sinnvoll. ;)
 

acadmike

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
71
Hallo!

- Haltbarkeit wär schon wichtig (wenn beim musikhören der schlagzeuger bei mir durchkommt :D)
- Beleuchtung sowas gibt's?! :freak:
- Multimediatasten nicht unbedingt wenn doch; auch gut
- Größe -> momentan hab ich ne Logitech i-feel mouse in Verwendung, deren Größe ich schon sehr gewohnt bin
- Preis wenn's was Gutes ist -> was es wiegt, das hatt's
- Empfindlichkeit hab da so ein neues Schreibtisch Projekt in Planung bei welchem ich noch an den Materialien feile -> Glas, Holz, Kunststoff....
- einzig die Größe sollte nicht zu sehr über die Standarttastaturgröße hinausgehen -> Tastaturauszug.

Greet'z
 
Zuletzt bearbeitet:

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Cherry G80-3000 black.

Hält ca. 20 Jahre und guter Anschlag.;)

Maus... hm...

Solide Wahl: Logitech MX-518, Razer Deathadder normalerweise auch, aber die neue Serie scheint der alten wohl qualitativ nicht gerecht zu werden.

Microsoft Intellimouse Explorer 3.0 ist auch gut/günstig, wenn 400DPI nicht zu wenig sind.
 

acadmike

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
71
Than-x!

76 €uronen für die beiden Teile (MX-518+Cherry) über Geizhals klingt sehr gut.
Von der Intelli lass ich wohl lieber die Finger -> eben wegen Material- Unschlüssigkeit bei Schreibtischoberfläche -> ist die höhere Auflösung der MX sicher von Vorteil.

Passt dann werd ich mich mal in diese Richtung orientieren.

Greet'z und nochmals Danke :daumen:

Mike
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Die höhere Auflösung bringt dir nichts bei der Oberfläche. Ist schließlich kein Scanner, sondern eine Maus. Sie wird lediglich schneller durch das Mehr an Informationen.
Einzig der Sensor selbst könnte besser dafür geeignet sein. Bin da aber überfragt. Zudem bin ich eh überzeugter Mauspad-Benutzer. ;)

EDIT:
WICHTIG:
Wenn du dir wirklich die G80-3000 bestellst, solltest du auch auf die Ausführung achten. Da es eine ernste Tastatur für Vielschreiber ist, gibt es sie in drei Ausführungen:
Linear, Klick, und Soft-Druckpunkt.

Linear ist die klassische Variante. Du drückst die Taste runter und sie löst aus, bevor du sie ganz durchdrückst.
Bei Klick erzeugt jede Taste ein Klickgeräusch, wenn sie auslöst. Ist meiner Ansicht nach zum Schreiben die beste, aber das Geräusch kann auch nerven, bzw. ist das rein subjektiv. ;)
Bei Soft-Druckpunkt wird die Lautstärke ein wenig gedämpf. Diese Tastenvariante habe ich bisher aber noch nie ausprobiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

acadmike

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
71
PASST!

Werd eher zur linearen Variante tendieren!

Ob Mousepad ja oder nein hängt von den dann zur Verfügung stehenden Platzverhältnissen ab.

Danke nochmal!

So long Greeting's Mike
 

raz0r09

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
107
Hm,

es spricht doch alles nur für wireless? Wieso bist du so scharf auf wired connections?
 

acadmike

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
71
Hab mit wireless Geräten eigentlich bisher nur Probleme gehabt -> daher wired!

LG Mike
 
S

ssmnized

Gast
Schreib mal deine Erfahrungen mit dem "Set", wenn du es kaufst. Meine Cordless Combi von Logitech ist nach einem Apfelsaftvorfall gestorben. Brauche dringend Ersatz, da ich grad auf ner Saitek 5 € Tastatur schreib und Krämpfe krieg.
 
Top