Kommen für Sockel 1200 wirklich keine CPUs mehr?

P

Philipp692

Gast
Bevor So. 1200 kam, wurde von zwei Generationen berichtet. Die sind jetzt durch, mit der 10 und 11 Gen. War es das also wirklich schon für den Sockel?
 
Traditionell lässt Intel zwei Generationen auf einen Sockel erscheinen, es gibt keinen Grund warum sich das jetzt auf einmal ändern sollte.
Intel benötigt auch einen neuen Sockel, wegen DDR5, PCIe4.0, auch wird ihre neue Generation wohl auf eine feinere Fertigung setzen, aber auch auf BigLittle setzen, was sicher Anpassungen benötigt.
 
klar, wieso nicht? Intel hat auch teilweise die selben Sockel benutzt und sie waren inkompatibel mit verschiedenen Generationen
 
Schon? War es bei Intel jemals anders? Außer in der Gründerzeit und kurz danach.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: madmax2010
Wär mir neu das Intel mehr als zwei Generation von CPUs für einen Sockel entwickelt. Das letzte mal war das im vorletztes jahrzehnt mit Sockel 775 (da hat man aber die ganze Geschichte mit den Chipsätzen betrieben)

Wär auch dumm wenn Intel das nicht machen würde....
 
Weiß man schon wie viele Pins der neue Sockel haben wird? Erst war ja 1151, jetzt 1200 Pins und dann?
 
wirst du sehen, wenn der neue vorgestellt wird. Wieso ist das überhaupt relevant für dich? Ist doch schnutzpipegal wieviele Pins der Sockel hat
 
Wenn der zu viele Pins hat könnte mein Kühler vielleicht nicht mehr drauf passen.
 
Das hängt eher von der Größe des Sockels als von der Pinanzahl ab. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PHuV
1700 werden es sein ;) Und ja, der Sockel ändert seit langem mal wieder die Außenmaße.
 
Der kühler hat erstmal nix mit den Pins zu tun auf der CPU.
 
Angeblich ist LGA 1700 der neue Sockel für Alder Lake-S und womöglich zwei weitere Generationen. Und allte Kühler sind womöglich ohne Adapter/Brackets oÄ nicht kompatibel, da der Sockel wohl auch in den Ausßmaßen größer wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mae1cum77
Vielleicht werden es ja sogar weniger PINs! Ich meine vor 1151 hatten wir ja schon 1156 und 1155 :D

Ne. Wie bereits von meinen Vorpostern erwähnt, spekuliert man über 1700. Ob man neue Brackets für das Befestigen von Kühlern benötigen wird, muss man abwarten. Bei entsprechenden Herstellern lässt sich das aber sicher nachbestellt. Die HS-Fläche dürfte ja nicht wirklich großartig wachsen im Consumerbereich.
 
Philipp692 schrieb:
Wenn der zu viele Pins hat könnte mein Kühler vielleicht nicht mehr drauf passen.
Nah, die gängigen Kühler sind gut für meherer Sockelgrößen anpaßbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Erst So. 1200 und jetzt So. 1700? Ist das wirklich Zufall, dass das so glatte Zahlen sind oder haben die das extra gemacht damit es schöner klingt?
 
Ich glaube nicht das sie das wegen ner schöner klingenden Zahl gemacht haben. Die Pinzahl interessiert keine Sau und kann auch nicht für Marketingzwecke missbraucht werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wynn3h
Die Anzahl der Pins war noch nie für etwas wichtig, außer für detaillierte Analysen, was aber für den OttoNormalo keine Relevanz hat.
 
Glaskugel sagt jein :D

Evtl. kommt Er ende des Jahres. Evtl. auch nicht. Das weiß wohl nur Intel selbst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: whumsch
Zurück
Oben