Lan-einrichtung

Fuffie

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
moin
aoso ich sitze hier mit nem kumpel und wir kriegen es net richtig hin netzwerk zu installieren...
wir haben einen 8 port switch und ich hänge direkt am inet...
wir haben auch alles (patchkabel,...) beide haben wir xp sp2

könnt ihr uns eine anleitung geben oder uns erklären wie man das schnell und richtig einrichtet??

THX
 

darklord_pz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
286
ihr musst einfach beide ein heimnetzwerk im netzwerkumgebung einrichten, wenn dabei zu beachten ist auf beide rechner müssen die netzwerken gleiche namen haben - z.B.
MSHOME oder WORKGROUP oder MSHEIMNETZ
aber wie gesagt beide müssen mit gleiche namen sein
:freaky:
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Ihr tragt einfach in den Einstellungen für die "LAN Verbindung" beim TCP/IP Protokoll folgendes ein:

Dein Rechner (für die Netzwerkkarte, die mit dem Switch verbunden ist):
IP Adresse = 192.168.1.1
Subnet Mask = 255.255.255.0

Der Rechner deines Kumpels bekommt:
IP Adresse = 192.168.1.2
Subnet Mask = 255.255.255.0

Beide Rechner müssen per Patchkabel mit dem Switch verbunden sein. Der Uplink Port am Switch sollte freibleiben.

Ihr beide solltet in der gleichen Arbeitsgruppe sein (z.B. "Home") und ihr müsst Ordner freigeben, um Daten austauschen zu können. Die Einstellungen für die Arbeitsgruppe gibt es bei den Systemeinstellungen in der Systemsteuerung unter "System".
Ordner werden per Rechtsklick auf den Ordner --> "Freigabe" freigegeben.

mfg Simon
 

Anhänge

  • ipeinstellungen.jpg
    ipeinstellungen.jpg
    111,4 KB · Aufrufe: 132
Zuletzt bearbeitet:

Fuffie

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
@ simon
muss ich bei deiner möglichkeit nicht das mahcen was darklord_pz sagte?
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Nein musst du nicht.
Bei meiner Methode stellst du das meiste selbst ein und lässt es nicht versuchen von Windows automatich einstellen zu lassen,
was doch meistens in die Hose geht. :rolleyes:

Wenn ihr die beiden IP Adressen vergeben habt, könnt ihr auch über die Suchfunktion von Windows eure Rechner mittels der IP Adresse suchen.

mfg Simon
 

schlamm-lamm

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
37
Wenn dein Kumpel auch im Internet surfen möchte solltest du deine IP bei ihm als Gateway eintragen. ;)
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Wäre erstmal die Frage was für ein Internet-Anschluss du hast und mit was für einer Art du dich ins Internet einwählst. ;)
Wenn dein Kumpel auch im Internet surfen möchte solltest du deine IP bei ihm als Gateway eintragen.
Toller Tip. Ohne Internetfreigabe leider völlig sinnlos. :rolleyes:

mfg Simon
 

Fuffie

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
k
:D
da habe ich noch ne frage wie kann ich die arbeitsgruppe bei uns beiden festlegen?
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Ok, dann müsstest du nur bei den Eigenschaften für die Internerverbindung in der Netzwerkumgebung die "Gemeinsame Nutzung" erlauben und als Adapter für die gemeinsame Nutzung die Netzwerkverbindung angeben, die an den Switch angeschlossen ist.

Wo man die Arbeitsgruppe einstellt hatte ich oben schon erwähnt, aber habs nochmal per Screenshot angehangen.

mfg Simon
 

Anhänge

  • arbeitsgruppe.jpg
    arbeitsgruppe.jpg
    40,9 KB · Aufrufe: 155

Fuffie

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
ok
sry habs übersehn
wir machen erstma restart und gucken obs geht
schonmal danke:D
 

Fuffie

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
so
also kleines prob
bei mir sagt er netzwerakdresse beziehen
und bei ihm garnichts:D
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Netzwerkadresse beziehen darf nicht auftauchen.
Du musst auch bei dir die IP Adresse wie oben beschrieben eintragen.

mfg Simon
 

Fuffie

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
189
netzwer steht
aber wir haben noch kein internet
muss ich trotzdem bei ihm den gatewey festlegen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Ja wenn er über dich ins Internet will, muss bei ihm deine IP Adresse als Gateway eingetragen werden.
Dazu muss aber auf deinem Rechner die Internetverbindung freigegeben werden. (oben erklärt)

mfg Simon
 
Top