Laptop zu TV (VGA zu HDMI) funktioniert nicht

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
48.169
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pupsbacke

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
15.173
Du brauchst einen aktiven Konverter und kein passives Kabel, ansonsten kannst du das analoge Signal nicht umwandeln in ein digitales, das du für HDMI brauchst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pupsbacke

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
48.169
Leseschwäche? Beide von mir verlinkten Kabel sind aktive Konverter von VGA zu HDMI. Und der Rest. Auch da, Adapter kann nicht gehen, es muss ein aktiver Konverter sein. Vielleicht den ganzen Post lesen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pupsbacke

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.708
@BlubbsDE du hast alles richtig gesagt, außer mit der aussage, dass das kabel -im allgemeinen- Blödsinn ist lagst du falsch.

Es ist ein HDMI auf VGA Kabel, und die gehen tatsächlich, dort befindet sich der Konverter im VGA Stecker und wird durch die geringe Spannung von HDMI mit strom versorgt - habe selber so ein kabel im Einsatz.

Ansonsten alles gut, und die Produkte von dir dürfte gehen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pupsbacke

Niko-P

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
260
Zitat von Pupsbacke:

Hier aus der eBay-Artikelbeschreibung:
"Das Adapterkabel erfordert ein Gerät mit HDMI-Ausgang, der sich auf ein analoges Signal umstellen lässt. Eine Verbindung zwischen VGA und digitalen HDMI kann nicht funktionieren! Um VGA in ein HDMI Signal umzuwandeln, wird ein Konverter benötigt!"


Wie von den anderen schon erwähnt benötigst du einen Konverter oder ein Kabel mit eingebautem Analog/Digital Konverter.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pupsbacke
Top