TES:Skyrim Let's mod Skyrim: SSE Tuning Guide

ThanRo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.207
Übersetzung funktioniert bei Skyrim und den Mods genauso wie bei allen anderen Spielen auch. Indem Menschen die Übersetzung im Vorfeld übernehmen. Bei Mods die eigene Sprachaufnahmen mitbringen wird da dann eben mit Untertiteln gearbeitet. Ansonsten würde der Aufwand einfach zu hoch werden.

Simultan in Echtzeit übersetzt werden muß da jedenfalls gar nichts. Das Angebot an übersetzten Mods ist allerdings begrenzt weil es natürlich immer jemanden braucht dem die Sache wichtig genug ist um sich die Arbeit zu machen.

Wobei es sogar schon seit langem entsprechende Tools gibt die bei der Übersetzung helfen indem sie automatisiert sämtliche relevanten Daten in Form einer Liste darstellen. Diese Liste muß dann "nur noch" abgearbeitet werden. Je nach Anzahl der Stellen dauert die Übersetzung dann mehr oder weniger lang. Zumindest muß sich niemand mehr hinsetzen und mühsam im Creation Kit alle zu übersetzenden Stellen zusammensuchen.
 

CrEaToXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
363
Mir sind die Methoden der Lokalisation durchaus bewusst. Die Argumentation was der hier erwähnte "Uncut"-Patch bewirken soll, jedoch nicht. Wäre der Patch nur dafür da, alle nicht übersetzten Teile der Vanilla-Version zu erfassen, würde mir das ohne Kritik einleuchten.
 

ThanRo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.207
Um die Sache kurz zu machen zitiere ich hier einfach aus der Modbeschreibung:

Die Erweiterung Skyrim Special Edition - Director's Cut hat es sich zum Ziel gemacht, die deutsche Version der Special Edition von The Elder Scrolls V: Skyrim so gut es geht zu verbessern. Vorrangig geht es darum, fehlende Übersetzungen nachzuholen, deutsche Texturen einzufügen und Texte und Begriffe so anzupassen, dass sie auch zu den vorherigen Teilen der Reihe passen. Mit dem separat erhältlichen inoffiziellen Patch werden zudem eine Vielzahl Fehler des eigentlichen Spiels, die die offiziellen Patches noch nicht korrigiert haben, behoben. Mit der Erweiterung könnt ihr außerdem alle englischsprachigen Texturen nun in deutscher Sprache vorfinden.
Die Autoren der Mod waren an der ursprünglichen Übersetzung beteiligt. Natürlich waren entweder aus Zeitgründen oder weil anderes Priorität hatte hier und da Kompromisse nötig. Diese Mod ist somit die deutsche Skyrim Übersetzung wie sie nach Ansicht der Modautoren sein sollte.

Als Ergänzung dazu gibt es natürlich noch die deutsch übersetzte Form des inoffiziellen Patches damit es da dann keine nachträglichen Inkonsistenzen gibt.

Nachtrag: Die Bezeichnung Uncut-Patch solltest du übrigens am besten wieder vergessen. Das es sich da um ein Mißverständnis handelte und in Wirklichkeit besagter Director's Cut gemeint war wurde ja schon geklärt. Einen tatsächlichen Uncut-Patch gibt es jedenfalls definitiv weder für Skyrim LE noch für Skyrim SE.
 

tr4vell3r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.481
Es gab ein Update für Septentrional Landsacpes, passt jetzt einfacher in den Guide. Außerdem kamen ein paar weitere Texturen von ihm hinzu:

Septentrional Landscapes at Skyrim by winedave
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/29842
An die Updates für die entsprechende Auflösung denken!

Northern Shores at Skyrim by winedave
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/27041

Hyperborean Snow by winedave
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/29283

Orc Settlements Enhanced at Skyrim by winedave
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/28566

Blended Roads Redone at Skyrim by winedave
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/26270

Und noch ein paar Sachen von Pfuscher

HD Saw Dust by Pfuscher
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/26577

Skeever Tail HD by Pfuscher
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/25319

Improved Vanilla hair long by Pfuscher
https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/21710

Beim Creation Kit Hinweis bei a Quality World Map bzgl. Form 43 in 44, habe ich folgendes YT Video im Guide eingefügt:

YT Video convert mods with form 43 to 44:
 
Zuletzt bearbeitet:

AfterBusiness

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
254
ähm.... nehme immer den Link von Skse64_Loader und jetzt sagt mir das Programm, ich nutze ne neuere Skyrim Version und es geht nicht mehr bzw. ich soll nach updates schauen?.... aaaaaaahhhhh.... war so froh das alles ging und spiele jetzt schon einige Zeit..... was jetzt? Hab ich was falsch gemacht?
 

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.596
du solltest Skyrim immer in den Modus setzen wo er nur dann Updates zieht wenn du spielst
und da du, wenn du moddest, Skyrim nicht mehr über die normale Skyrim.exe startest werden keine Updates mehr gezogen.

typischerweise kommt ein Skyrim-Update welches nur eine Kleinigkeit ändert, aber dazu führt das die Skyrim.exe nicht mehr mit der SKSE-Version passt.
Sowas in der Art, die anderen können das vielleicht besser beschreiben.
 

AfterBusiness

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
254
Häh?.... danke für die schnelle Antwort.... verstehe aber nur Bahnhof.... ich hab den Guide genauso genutzt wie beschrieben und alles lief die ganze Zeit Top und jetzt?.... im Guide stand nix, das ich irgendwas bez. Updates ändern sollte, damit das nicht passiert..... :confused_alt:
 

ThanRo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.207
Wahrscheinlich gab es ein Update der SkyrimSE.exe durch Steam. Da SKSE immer für die jeweils aktuelle Skyrim-Version gebaut wird gibt es in so einem Fall natürlich einen Zeitraum in dem die neue SkyrimSE.exe nicht mehr zu der jeweiligen SKSE-Version passt.

Wenn so etwas passiert heißt es warten bis SKSE wieder für die aktuelle Skyrim-Version zur Verfügung steht.

Zur Risikominimierung empfiehlt sich folgende Strategie:
  • Backup der Dateien im SkyrimSE-Verzeichnis herstellen. Es werden nur die Dateien gebraucht, keines der vorhandenen Verzeichnisse.
  • Das Backup-Verzeichnis sollte am besten nach der Version der SkyrimSE.exe benannt werden.
  • Wenn jetzt Steam ein Update macht und SKSE nicht mehr läuft sichert man zuerst die neue SkyrimSE.exe (nach dem SKSE-Update wird die noch gebraucht) und ersetzt sie dann durch das vorher gemachte Backup der alten SkyrimSE.exe. Normalerweise sollte das schon ausreichen um wieder spielen zu können.
  • Wenn SKSE ein Update für die neueste Skyrim-Version bekommen hat spielt man dieses Update ein. Anschließend holt man sich die vorher gesicherte neue SkyrimSE.exe wieder.
  • An diesem Punkt empfiehlt es sich ein weiteres Backup der Dateien zu ziehen. Siehe Punkte 1 und 2.

Es gibt auch die Möglichkeit Steam-Updates wieder zurückzunehmen, aber da bin ich aktuell zu faul den Link rauszusuchen. Über Google sollte sich die Anleitung aber leicht finden lassen.
 

ThanRo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.207
Es empfiehlt sich für solche Fälle mindestens ein Backup der SkyrimSE.exe und der SkyrimSELauncher.exe zu haben. Meist ändern sich nur diese Dateien. Damit kannst du dann die kurze Zeit überbrücken bis es eine angepasste SKSE-Version gibt.
 

tr4vell3r

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
1.481
@AfterBusiness
Ansonsten hast du doch ein Backup angelegt, meintest du glaub ich doch mal, oder? Nach so einem Update einfach die original Exe mit der Backup Exe überschreiben. Aber scheinbar wurden die Mods ja schon aktualisiert und es laeuft wieder.

Ja, es gab diesen Monat entscheidende Updates bei vielen elementaren Mods. ENB, Cathedral Weathers, Semirealis, Realistic Water Two und das Skyrim Update jetzt zum Schluss oben drauf. Das sollte alles installiert sein. Zur Zeit fehlt noch ein Update von QUASIPC von Qwinn für RW2 und Luminosity.

PS:
Bin von Skyrim auf Red Dead Redemption 2 gewechselt :D Aber kein Wunder bei der Grafik. 4 Shots in FHD anbei. Alles max außer Wasserphysik auf hoch, und kein MSAA, auch kein Reflexions MSAA, nur TAA (mit 1,25 fach Downsampling)....also Resolution Scale 1,25... also 1920 x 1,25 + 1080 x 1,25 = 2400 x 1350 nach Adam Riese. Faellt selten unter 30 FPS, fast nie unter 27 FPS und laeuft meist mit ~40 fps. Niedrigster FPS bisher 24 FPS ganz kurz bei einer bestimmten Wetterlage im Camp mit mehreren Lichtquellen in der Daemmerung.

PPS:
Ein Skyrim SE Shot zum Schluss in WQHD DSR...es versucht mitzuhalten :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

AfterBusiness

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
254
oh wow.... bin ein GTA Fan und hab mir echt immer zu den GTA Teilen, wenn die neu rauskamen einen neuen PC geholt oder ihn "upgedated"..... :p .... viele Fluchen, für mich sind Rockstar die Godfather of Open World.... soviel Detail macht kaum einer... Gott, hab ich GTA III, Vice City etc. für mein Leben gern gezockt.... GTA IV hab ich geliebt... dann GTA V..... schwärm..... wirklich neidisch hab ich auf die Playstation/XBox Community geschaut.... Red Dead Redemption I.... immer gehofft, das es auf PC kommt..... bei Teil 2 war ich kurz davor mir ne Playsi zu holen nur wegen dem Spiel..... so Western Zeug hab ich noch nie gezockt..... freue mich so sehr drauf und dann diese ScreenShots..... ach.....jetzt ist Skyrim dran. Mit meiner 1070er von Palit schön anzusehen..... hab gerade auf 32gig RAM erhöht. Meine CPU ist ne 6700er I7, die noch reichen sollte. Mitte nächstes Jahr kommt ne neue Graka rein, die mir hoffentlich RDR2 auf High erlaubt bzw. Ultra..... :D :schluck:
 

CloudConnected

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.934
Funktionieren die Mods auch bei Enderal?
Hat Enderal en Grafikdowngrade bekommen ?
Läuft einmal so flüssig.
Damals als ich dass das erste Mal installiert hatte liefs net flüssig sah aber besser aus?

Ich bekam beim Start auch folgende Meldung.
patch speedhack enboost turned on in enblocal.ini graphic modification disabled,

RIP
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1926966803
 
Zuletzt bearbeitet:
Top