MacBookPro externer Bildschirm- Automatischen Ruhemodus bei Monitorausschaltung deaktivieren?

Avalon53

Cadet 3rd Year
Registriert
Aug. 2020
Beiträge
49
Folgendes Problem.

Ich arbeite mit einem MacBookPro Mid 2015 15". Dieser ist über Displayport an einen Samsung U32R59x angeschlossen. And it happens to be das wenn ich den Samsung Bildschirm ausschalte, automatisch das MacBook in den Ruhezustand wechselt. Das möchte ich aber nicht.

Ich würde gerne den Inhalt meines Bildschirms bzw. des MacBooks über Luna Display über mein iPad spiegeln. Das funktioniert auch super. Nur würde ich gerne den Samsungsbildschirm ausschalten während ich genau das tue, da ich mich woanders befinde und es Stromverschwendung ist und den Bildschirm vermutlich auch länger leben lässt.

Die Stromversorgung des MacBookPro erfolgt dauerthaft über das Netzteil.

In den Monitoreinstellungen ist soweit Stromspartechnisch alles ausgestellt (sollte für das Problem ja aber keine Rolle spielen, da er ja aus ist. Also muss es doch irgendwo eine Einstellung am MacBook sein.

Angehängt habe ich Screenshot von der Batterie Option. Bisherige Veränderungen brachten keinen Erfolg. Die Einstellungen beziehen sich ja auch primär auf das Macbook ohne extern angeschlossenes Display, oder?

Versucht habe ich die app "caffeine" die einen Ruhemodus des Macbooks verhindern soll. Dies war leider erfolglos. Nach Ausschalten des MacBooks folgte wieder der Ruhemodus des MacBooks.

Liebe Grüße und euch ein schönes Wochenende
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-05-21 um 15.23.14.jpg
    Bildschirmfoto 2021-05-21 um 15.23.14.jpg
    58,9 KB · Aufrufe: 278
  • Bildschirmfoto 2021-05-21 um 15.23.23.jpg
    Bildschirmfoto 2021-05-21 um 15.23.23.jpg
    68,7 KB · Aufrufe: 283
"Amphetamine" nutzte ich mal für ein ähnliches Scenario (Clamshell and Displaylink Dock). Hat wunderbar funktioniert. Für anderes noch immer in Verwendung. Kann die App nur empfehlen. Viele Einstellmöglichkeiten.
 
Zurück
Oben