MAINBOARD empfehlung. GA-EP45 Extreme?

joey87

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
Hi

ich bin zur zeit auf der suche nach einem neuen board.

zz hab ich ein Q9550 auf einem P5N-T Deluxe, und das muss weg!!!

nach mehreren stunden suchen und vergleichen bin ich auf das GA-EP45 Extreme gestoßen. Habe allerdings keine wirklich aussagekräftigen tests und berichte dazu gefunden.

ich brauche gute leistungen weil ich sehr viel CFD (Comp. Fluid Dynamics) mache und geschwindigkeit und speicher brauche.

hier und da wird auch mal gezockt. hab eine XFX 8800GTX XXX 640MB.

SLI und CrossFire sind mir eigentlich egal.

zur zeit sind auch noch 4x 2BG 5-5-5-15 800Mhz MyTake drin, waren billig.

Weiss jemand was über das board und kann mir, wennn nötig besseren RAM empfehlen?

Achja, DAS DING MUSS STABIL SEIN! Im moment reichen standard einstellungen noch aus, aber auch bei OC sollte das funzen

Danke schonmal
 

paul1601

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
280
Ich wage zu behaupten, dass das hier
http://geizhals.at/deutschland/a353500.html
zurzeit das beste (ich weis dass man das nicht so sagen kann, da es immer auf den Verwendungszweck ankommt) Mainboard für Sockel 775 ist.
Ein Freund von mir hat es und bisher lief es immer Stabil und ohne Probleme.
Ansonsten empfehle ich dir dies hier: http://geizhals.at/deutschland/a392392.html
Bloss ob du das brauchst mit 3X PCIe X16?
Wenn du eher ein billiges dir zulegen möchtest nimm dies hier
http://geizhals.at/deutschland/a338102.html
aber da hab ich in Sachen stabilität auch schon negative Sachen gehört, vorallem bei OC (Ich habs auch bei mir war noch gar nichts).
RAM ist eigentlcih egal welchen du nimmst, die sind ungefähr alle gleich gut. Wenn du einen neuen guten willst, was völlig unnötig wäre nimm diesen http://geizhals.at/deutschland/a266946.html
Er hat zwar auch nur CL5, dass reciht aber auch völlig.
Mit CL4 empfehle ich diesen http://geizhals.at/deutschland/a389465.html
aber wie gesagt völlig unnötig.
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Das GA-EP45 Extreme habe schon mal verbaut und muss sagen Feines Teil aber ich würde für deine anstrüche rein auch eine Günters.

Das Gigabyte GA-EP45-UD3L reicht an sich vollkommen aus aber wenn etwas mehr sein darf das ASUS P5Q-E oder Gigabyte GA-EP45-UD3R.

Auch wenn ich Asus FanBoy bin würde das Gigabyte GA-EP45-UD3R nehmen.
--------

paul1601 meine guter warum soll er eine i7 bord kaufen wenn er ein 775er System hat ?
 
Zuletzt bearbeitet:

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
Hi Danke für die tips,

aber mir ists an den 16GB RAM gelegen, werde ich sicherlich bald brauchen.

zudem sprechen mich die OC möglichkeiten plus die NB kühlung an, frage ist hier, bringt das was oder geht das genau so gut mit einem UD3? will nicht unbedingt mit WK anfangen weil das alles recht fix gehen muss.

von asus hab ich nach dem p5n-t debakel eigentlich erstmal genug, es sei denn das ist wirklich das überboard.

DDR3 kommt nicht in frage da der Q9550 keinen IMC hat und das somit auch einfach nicht viel mehr bringt, aber ungeheuer viel mehr kostet.

8 SATA intern wären aber auch nicht schlecht
 
Zuletzt bearbeitet:

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Zuletzt bearbeitet:

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
Hi Crimson,

gibts nen grund dafür?

die kühlung find ich halt interessant weil ich das von meinem 780i kenne das der sauheiß wird.

bin mir noch nicht 100% sicher ob die p5n-t probleme durch überhitzung entstehen oder mit dem ganzen RAM kram. hab echt alle möglichen einstellungen probiert.

plus die OC möglichkeiten. Preis ist mir in grenzen eigentlich egal
 
Zuletzt bearbeitet:

Papa Baer

Banned
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.808
du weißt aber schon, das 16gb ddr2 ram sehr teuer ist. unter 340,- gibt es nichts. du brauchst ja 4x4gb riegel.
 

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
Ich mache damit CFD berechnungen, hab damit meine 8 GB gemaxt. Ob ich irgendwann 16GB brauche sei erstmal dahingestellt, will mir aber die option offenhalten. Wenn ich wollte könnte ich rechnungen mit 128+GB anwerfen, ist nur im moment nicht notwendig ;)

temps hab ich nicht aber ich kanns auf jedenfall nicht mehr anfassen.

Schaff ich ein FSB von +-500 mit dem UD3? luftgekühlt
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.192
Ja, mit dem EP45-Extreme wird das vermutlich gehen, meins schafft das jedenfalls.
Aber greif trotzdem zum UD3P oder UD3R, die gehen in der Regel besser als das Extreme, 500 MHz FSB mit einem Quad fast schon garantiert. Auch ansonsten sehr gut die beiden Boards.

@paul1601
Deine Empfehlungen sind doch für die Tonne, was will er mit einem Rampage Extreme? Von Crossfire hat er nichts geschrieben, daher ist ein X38/X48 uninteressant, mal abgesehen davon, dass das RE sauteuer und für den Hobby-Ocer mit Luftkühlung eh uninteressant ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.859
Ein FSB von 500MHz sollte Luftgekühlt schon drin sein (gibt natürlich immer Ausnahmen), sollange deine CPU da mitmacht und nicht zuviel VCore braucht.

@paul1601
Dein Post ist nur verwirrend, warum plötzlich ein X58, dann auch noch 800er Speicher wenn er richtig übertakten will, dann noch ein 775er Board mit DDR3, naja da blickt einer der sich nicht auskennt überhaupt nicht durch.
 

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
Ok, also soweit steht zur auswahl

UD3
UD3P
UD3R
Extreme

mit welchem kann ich die beste performance erreichen? CPU q9550 RAM 4x 2GB 5-5-5-15 800Mhz MyTake

Preis is egal, bin auch unter umständen gewillt, besseren RAM noch reinzumachen, sollte das noch mind 10% mehr leistung bringen
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.192
UD3R/P, musst Du wissen, ob dir die Unterschiede zum R den Aufpreis des UD3P wert sind.
Übertaktungstechnich geben die sich nichts und sollten von den vier Boards am besten gehen.
 

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
UD3P wirds werden

ist der RAM ok? 4x 2GB 5-5-5-15 800Mhz MyTake

habe grade gelesen, irgendwo in den tiefen des internets, das jemand eine 8800 GTX reingebaut hat und sich damit die gesammten SATA ports verdeckt hat. ich hab eine 8800GTX und ich brauch alle 6 anschlüsse.
weis jemand was?
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.192
Das ist Nonsens, hatte weder mit einer GTS 512 noch mit einer GTX 260 Probleme, und gerade letztere ist auch sehr lang, länger als das Board jedenfalls.
Wüsste nicht, was an dem Ram auszusetzen wäre, nur kannst Du mit dem halt nicht weiter als bis 3.4 GHz übertakten, ohne ihn selbst über die Spezifikation zu treiben.
 

joey87

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
11
gut, dann die frage mit welchem RAM komm ich über 3.4Ghz?

wie schauts mit zusätzlicher NB kühlung aus? braucht man wenn man ans limit will?
 
Top