Mainboard + RAM Frage

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
Hi

ich möchte mir eine neues System kaufen.

Mainboard Asus A8V Deluxe

und ein 3000+

so nun habe ich aber schon Rams :2x DDR-RAM 512MB PC400 Corsair ValueSelect


muss ich mit Problemen rechen ? (wegen Ram)

und lohnt es sich PCIX zu kaufen ?

welches Board ist da gut ?


MFG SHARK
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
die Cosair sind sehr kompatibel zu den Sockel 939 Boards - egal mit welchem chipsatz.

PCI-E ist nicht Pflicht - macht aber sinn wenn man Spielen will und eine AGP Garka hat, die langsamer ist als Radeon 9700pro.

Weil dann muss man fast schon eh eine neue Graka kaufen - und die 6600GT für 170€ oder X800XL sind echte Preisbrecher (unter 300€)

als baord kann man ein VIA K8T890 oder nforce4 Baord empfehlen

ich weiss ja nicht worauf du mehr lust hast...

ich würde eine X800XL im zusammenhang mit einem DFI Lanparty nforce4 ultra Board empfehlen
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.708

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Hi,
ich glaube sschon, dass die Riegel kompatibel sind.
Hab selber nen VIA K8T800 Pro Board und Corsair Speicher.
Laufen sehr Stabil und zuverlässig.
Nur beim Overclocking läufts nicht gaz so rund, wie ichs mir gedacht hatte.
Machen halt schon bei ca.240MHZ schlapp meine Riegel (siehe Sig.)
Aber für den Preis kann man nicht meckern.
Ich würde dir zwar das Abit empfehlen, aber es ist deine Entscheidung.
Das Abit Board hat einfach mehr Features.
Oder als AGP-Board am besten das MSI K8N Neo2 Platinum.
Das ist echt in meinen Augen das Beste auf dem Markt zur Zeit für S.939.

mfG Philip
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
HI

Läute also erst mal VIELEN VIELEN DANK :D

Das Ihr mir so schnell und zahlreich schreibt.

Also ich bin nicht an der Mainboard gebunden und AGP ist auch ok.

Was haltet Ihr von dem MSI Mainboard ? (MSI K8N Neo2 Platinum)

Ist es besser als das Asus A8V Deluxe ?

und hat es auch nachteile ?

MFG SHARK
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
NIMMS nicht!
Es ist der nforce3 verbaut, der meist langsamer und nicht sehr Speicherkompatibel ist.
ASUS und ABIT bauen (Glaube ich auch deshalb nicht auf den chipsatz auf mit dem Sockel 939)

Der VIA K8T800 pro ist zu empfehlen als ABIT AV8 oder ASUS A8V
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
Welches von den beiden ist besser und welche Nachteile hat es ?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Das ABIT hat das beste BIOS
Leider sind ein paar Bauteile sehr nach den CPU Sockel (besser gesagt bei den Haltenasen) gekommen, so das es schwierig ist einen Lüfter zu befestigen - aber meist verwendet man ja verschraubte Lüfter und damit ist das Problem beseitigt.
Ansonsten ein schönen Board.

Das ASUS ist halt ein bischen einfacher im BIOS gemacht und sonst eigentlich völlig identisch.
 

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Also da muss ich dir wiedersprechen Crux.
Der NForce3 war in allen Tests immer vor dem VIA Chip (leistungsmäßig).
Außerdem möchte [ACE].:SHARK:. ja Corsair Speicher verwenden, der eh sehr kompatibel ist.
Dazu kommt dann noch die sehr gute Ausstattung des MSI Boards.
Es enthält z.B. Rundkabel und einiges mehr.
Naja außerdem ist das Design auch ansprechender, wie ich finde.
Aber es kommt auch immer darauf an, was man bezahlen möchte.
Also überlegs dir. :daumen:

mfG Philip
 

3r3bus

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
946
@Scraper
naja ich glaube der via ist leistungsmässig vorn, aber die leistungsunterschiede sind so gering, dass man sie wohl auch vernachlässigen kann.
die ausstattung vom asus a8v deluxe ist ja wohl auch bestens, abgesehn von rundkabeln vieleicht. ich mag msi-produkte nicht so, muss aber auch sagen, daß ich das von dir genannte board selbst nich getestet habe....
deshalb sind solche fragen auch immer "glaubensfragen" und sicher hat jeder irgendwo recht.

mfg

3r3bus
 
Top