Monitor hat bei Windows Start plötzlich kein Signal mehr

derfatalist

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
73
Ich habe ein komisches Problem mit meinem Monitor.
Ja, ich habe inzwischen herausgefunden das es höchstwarscheinlich am Monitor liegt, mit einem anderen gibt es nämlich keine Probleme.
Ich hoffe jemand kann mir helfen..

Immer wenn ich den PC anmache zeigt mir der Monitor beim Starten von Windows kein Signal mehr an. BIOS keine Probleme.
Ich muss dann den Rechner reseten und danngeht es.
Bis auf manchmal, da startet er Windows nach dem reset zwar mit Bild allerdings in einer sehr kleinen Auflösung.

Alle Treiber sind aktuell, auch BIOS und Windows sind auf dem aktuellsten Stand.
Ich habe schon versucht das Problem mit DDU und Neuinstallation der Treiber zu beheben.
Habe auch alle Varianten der GPU Treiber ausprobiert (Standart, DCH, über Experience).
Die Ports an der Grafikkarte habe ich auch schon durchprobiert.
Jemand ne Idee?

Mein System sieht folgendermaßen aus:

MSI Optix MAG271CQR
MSI Tomahawk max
Ryzen 3700x
RTX 2080 MSI Aero
G.Skill 16gb 3200 CL16

Danke schonmal fürs durchlesen und eine schöne Woche euch!
 

Summerbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
1.240
Bestimmt Display Port?
Könnte gut sein, das es am Display Port Kabel liegt. Solche Symptome hatte ich auch mal mit einem Ranz Kabel von Conrad oder Amazon.
Nach dem Kabeltausch war alles Töffte.
Wg der kleinen Auflösung: Das Bild füllt dann nur ca. den halben Bildschirm aus? richtig? Dann gehen nicht genug Daten über das Kabel.
Vor einem Neukauf, würde ich aber trotzdem mal mit einem geliehenen höherwertigem Kabel testen.
 

derfatalist

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
73
Also der Monitor ist über DP angeschlossen. Bei dem Monitor bei welchem es funktioniert hat war es HDMI.

Die Windows 10 Version ist 1903 Build 18362.449
Knoppix ist Linux oder? Nee nicht ausprobiert..
Ergänzung ()

Bestimmt Display Port?
Könnte gut sein, das es am Display Port Kabel liegt. Solche Symptome hatte ich auch mal mit einem Ranz Kabel von Conrad oder Amazon.
Nach dem Kabeltausch war alles Töffte.
Wg der kleinen Auflösung: Das Bild füllt dann nur ca. den halben Bildschirm aus? richtig? Dann gehen nicht genug Daten über das Kabel.
Vor einem Neukauf, würde ich aber trotzdem mal mit einem geliehenen höherwertigem Kabel testen.
Ja tatsächlich ein Amazon DP Kabel.. Vielleicht sollte ich mal das beiliegende ausprobieren.
Danke für den Tipp, ich werds gleich versuchen
 

Summerbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
1.240

derfatalist

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
73
Ich hab jetzt ehrlich gesagt auch kein billiges Kabel.. War auch ziemlich teuer..
 

Summerbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
1.240
Und? Läufts jetzt mit dem anderen Kabel?
Teurer geht immer. ;)
Ich denke, das P/L Verhältnis ging bei meinem in Ordnung
 

Summerbreeze

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
1.240
Darf ich fragen warum Lindy Kabel Bauernfängerei sind?
Die Qualitätsanmutung ist schon eine andere.
Immerhin geben die 10 Jahre Garantie auf mein Kabel. Die bekommst von Amazon & Co nicht.
Natürlich kannst auch bei Amazon/Conrad etc. so lange umtauschen, bis Du ein funktionierendes 8€ Kabel hast. Geht alles.
Ob es jetzt unbedingt die "Gold Line" sein muss, lasse ich jetzt mal dahin gestellt.
 

.Jones

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
43
@derfatalist Ich habe derzeit das gleiche Poblem seit Sonntagabend. Einer meiner beiden Bildschirme macht seitdem auch Probleme und es liegt weder am Kabel, noch an der Graka. Bei mir läuft die 2080 MSI Gaming x trio und gestern hatte ich den Bildschirm nach ein paar Treiber rauf und runter schmeißen wieder am laufen, aber heute Morgen blieb er dann schon wieder aus.
Im System wird der Bildschirm auch noch erkannt, allerdings kann ich ihn nicht mehr aktivieren. Das ist alles etwas seltsam...

Edit:
Er läuft jetzt mal wieder. Ich konnte ihn unter der "Nvidia Systemsteuerung" --> "Mehrere Anzeigen einrichten" einfach wieder anklicken und einrichten. Aber dennoch sehr merkwürdig...
 
Zuletzt bearbeitet:

derfatalist

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
73
Ich habe gerstern keine Zeit mehr gehabt.
Jetzt aber und siehe da.. es lag am Kabel..
Habe das DP Kabel aus dem Lieferumfang dran gemacht und keine Probleme mehr.
Dabei war es kein billiges Kabel, ich glaube von iVANKY.

Jedenfalls vielen Dank für die Tipps
 
Top