Monitor wird nicht mehr erkannt

Dome2394

Cadet 2nd Year
Registriert
Juli 2020
Beiträge
23
Hallo ich habe seit heute ein seltsames Problem...
Mein Hauptmonitor (Anschluss per DVI Kabel) wird nicht mehr erkannt. Bis gestern lief alles so wie es soll.
Beim Booten des Rechners springt der Monitor an, gibt auch ein Bild aus, auch wenn die Auflösung sehr schlecht ist.
Sobald jedoch die Windows Anmeldeanzeige gebootet ist, schaltet sich der Hauptmonitor ab und es wird alles über den 2. Monitor ausgebeben (VGA). Beide Monitore sind an der Graka angechlossen (EVGA Nvidia 1070 GTX FTW) In der Nvidia Systemeinstellung wird der Hauptmonitor dann auch überhaupt nicht mehr angezeigt.
Der Monitor selbst sucht nach einer Verbindung, kann jedoch keine finden.
Neu gestartet habe ich natürlich schon alles, auch die Kabel habe ich überprüft.
Sehr seltsam...
Ergänzung ()

Habe nun mittels DDU alles was Nvidia Softwareseitig betrifft über den abgesicherten Modus deinstalliert. Im Abgesicherten Modus sowie nach der Deinstallation jeglicher Nvidia Software wurde auch der richtige Bildschirm angesprochen... Nach der Neuinstallation von GeForce Experience und dem Laden des aktuellen Treibers über Experience deaktivierte sich sofort wieder mein Hauptbildschirm und es wird wieder alles nur über den sekundär-Bildschirm ausgegeben 🤮
Positiv: Ein Hardware Defekt / Defekte Kabel kann ausgeschlossen werden!
Negativ: Der Bildschirm geht trotzdem nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Habe nochmals alles mittels DDU bereinigt und händisch einen älteren Treiber installiert, ohne Experience. Sobald der Treiber installiert ist, schmeißt es meinen alten Monitor wieder raus. Dieser wird dann einfach nicht mehr vom System erkannt.
 
Ich habe gestern nun c.a. 5 Stunden alles versucht was mir eingefallen ist. Ohne Erfolg.
Anbei ein Video des Bootvorgangs. Links ist der Hauptmonitor welcher beim gebootetem Windows nicht mehr gefunden wird. Rechts ist der Sekundärmonitor welcher dann zum Primärmonitor wird.
Im Gerätemanger wird der Fehler angegeben das der Monitor nicht angeschlossen sei - was quatsch ist sonst würde er beim booten nicht anspringen. Dementsprechend ist dieser auch weder über das Bildschirm indizieren Tool noch über Nvdia Systemsteuerung zu erreichen.
Wenn keine Nvidia Treiber drauf sind, funktioniert auch der richtige Bildschirm, sobald ich jedoch GPU Treiber lade und installiere fliegt mein Bildschirm wieder raus. Hier ist es egal ob einen älteren oder den aktuellen Treiber direkt von der Nvidia Homepage lade.
 

Anhänge

  • vlc-record-2020-08-24-08h24m10s-t_video5913269423619181031.mp4-.mp4
    6,5 MB
Zurück
Oben