News MSI GT680: Schnelles Gaming-Notebook mit „Sandy Bridge“

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.203
MSI hat ein neues Notebook angekündigt, das sich aufgrund seiner leistungsstarken
Hardware vor allem an Spieler richten soll. Das Gerät trägt den Namen GT680 und besitzt eine Bilddiagonale von 15,6 Zoll. Als Prozessor kommt Intels neuer Core i7-2630QM zum Einsatz, die Grafikausgabe übernimmt Nvidias GeForce GTX 460M.

Zur News: MSI GT680: Schnelles Gaming-Notebook mit „Sandy Bridge“
 

Crazy-Chief

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
483
Bleibt nur die Frage nach dem Akku und seiner Laufzeit. So sonderlich viel kann es ja nicht sein, bei der Leistung.
 

SubNatural

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.106
Wow ...
aber das wird den Käufer auch einiges Kosten.
 
S

Seelenernter

Gast
@crazie chief
leute wie du gehören manchmal echt....alter, raffs!!!!
wen interessiert bei einem GAMING notebook die akkulaufzeit? solche dinger sind nicht dafür gedacht um sparsam zu sein, dafür gibts andere notebooks...performance braucht eben auch elektrische leistung!!!
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
No, ich denk da kommen 1,5h unter Last und ~4 Stunden im Idle hin. bestimmt.
Sieht aufjedenfall lecker aus. aber auch schweine teuer. :/
 

sader1994

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
33
also bei den Gamer Notebooks ist der Akku vielleicht als USV gedacht falls die sicherung rausfliegt oder so :D:D
 

ChavezD

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
697
wtf ich dachte erst "MSI bring neue (gtx) 680 raus" :evillol:
lesen muss gelernt sein xD
 

perfectsam

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.423
@ChavezD
Da warst du nicht der einzige. :D:D

Naja, wenigstens steht auch Full HD zur Auswahl. Wobei das dann wohl deutlich mehr Leistung braucht als die mickrigen 1.366 × 768.
 

maxpayne80

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.328
Das mit dem PCMark Vantage ... das finde ich irgendwie einen merkwürdig hohen Wert für ein Notebook ...
 

Qui_Belua

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
80
@ChavezD
@ perfectsam

tjaja dachte ich auch

@topic
sieht gut aus und Leistung hats auch, mein Laptop mit i7 720 QM und GTX 260 M ist Geschichte ...
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
wer das ding schick findet der versteh ich nicht, prolliges design und bunte lichter.
wems gefällt... mir nicht
 

J3FF

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
231
Unter Vollast max. 45 Minuten (eher 40)

Mit Standard-Performance 90 bis max 100 Minuten


Hab ein ASUS Gaming Laptop, mehr als 45mins mit Vollstoff krist du nicht hin.
 
M

mc.emi

Gast
das wichtigste an einem laptop sollte seine mobilität sein: wieso geht der text weder auf die nutzbarkeit des displays draussen ein, noch (und was viel wichtiger ist) auf die laufzeit ein?!?
 

Mitsch87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
259
wer das ding schick findet der versteh ich nicht, prolliges design und bunte lichter.
wems gefällt... mir nicht
Das frage ich mich auch ständig, wer kauft eigentlich diese ganzen "Überall-Blink-LED"-Laptops bitte? :rolleyes: hoffe nur, man kann die LED´s ausschalten, aber allein das Design ist schon "schlimm" wie ich finde. Warum kann eigentlich kein Hersteller einfach mal ein schickes, edles Gaming-Notebook rausbringen?
 

clermont

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
251
wer als verlängerung braucht..mein 14" timelineX ist perfekt zum zocken zwischendurch..für alles andere gibts nen tower;)
 

Christoph849

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
54
GTX460M ist doch wohl nicht die schnellste Grafikkarte in einem Notebook. Also ich habe schon Notebooks mit mindestens einer ATI HD5870M gesehen. Und der schnelle Prozessor dürfte das auch nciht ausbügeln. Oder kann mich da jemand aufklären.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
maxpayne80

kommt mir auch recht hoch vor.
Mehr als 10.000 sind da nicht drin eher weniger.
 
Top