mx performance, revolution, marathon? oder was anderes?

U

UnitedUniverse

Gast
Hallöchen,
da ich seit jahren nun meine alte mx700 maus von logitech benutze und diese nun merklich an leistung verliert, insbesondere korodierene anschlüsse bei ladestation sowie im vergleich zu neueren modellen sehr geringe akkulaufzeit, bin ich auf der suche nach einer neuen schnurlosen maus.
Als erstes hatte ich an eines dieser modelle gedacht:
http://www.amazon.de/Logitech-Perfo...T852/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1302499356&sr=8-1
http://www.amazon.de/Logitech-Revol...A7L6/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1302499356&sr=8-9
http://www.amazon.de/Logitech-M705-...8O/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1302499356&sr=8-15

Nun meine fragen:
-Hat logitech sich das design irgendwie schützen lassen oder warum hat nur logitech diese "ergonomische" form?
-Kennt wer andere kabellose mäuse mit ähnlicher form?
-Diese modelle sind ja auch nicht grade das neuste vom neuen, wie ist die ungefähre akkulaufzeit? Mit meiner alten komm ich etwa auf 3-7 tage(je nachdem was ich tue), was ziemlich wenig ist, wie ich finde...
-Bei der marathon steht, batterielebensdauer von bis zu 3 jahren, ist damit wirklich gemeint man muss des batterie/akku im günstigen fall erst nach 3 jahren wechseln?

Logitech ist sicher eine gute marke, aber da der preis doch recht hoch ist, bin ich offen für alles andere. Meine mindestanforderungen sind:

-gute ergonomie+keine zu kleine maus(da ich recht große hände und lange finder habe...)
-schnurlos
-gute akkulaufzeit
-standartkeys wie vor/zurück, rad mit R3 funktion(firefox user;))
-gute qualität-->lange haltbarkeit, da ich mir nicht alle 2 jahre eine neue maus kaufen will, sollte sie so lange wie möglich ohne muken halten, wenn sie gut ist und in 10 jahren noch funktioniert werd ich sie da wohl auch immer noch ausgibig nutzen;)... (außer es gibt eine bahnbrechende neue interface technonolie die mäuse ablösen...^^)

Hoffe ihr könnt mir ein paar tipps zum kauf geben...:)
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.767
Hoffe ihr könnt mir ein paar tipps zum kauf geben...
Ja - gerade bei Mäusen... ab in den nächsten Elektrofachmarkt und ausprobieren. Auf den Bildern kannst du keine Größe einschätzen, weißt nicht wie sich das Material anfühlt und wie Ergonomie und Haptik sind.

Wenn das nicht gehen sollte, einfach alle Kandidaten bestellen und nur eine behalten. ;)

Von den drei gegebenen finde ich die Marathon am ansprechensten.

-Bei der marathon steht, batterielebensdauer von bis zu 3 jahren, ist damit wirklich gemeint man muss des batterie/akku im günstigen fall erst nach 3 jahren wechseln?
Unten steht es ist die Batterielaufzeit. Also sind danach die Batterien leer.
 
Zuletzt bearbeitet:

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Da wär ich aber vorsichtig. Das klingt nach extrem-Stromsparkomponenten und schwacher Laserperformance.
Ansonsten hält die MX Revolution schon ein paar Tage. Die Performance MX ebenfalls und die hat einen austauschbaren Akku und den besseren Sensor, aber die abgespecktere Mausradmechanik. Die ist bei der Revolution unique.
 
U

UnitedUniverse

Gast
@benzer, danke, das werd ich auf jedenfall machen... hoffe nur mediamark hat die alle da...^^


@sidestream, finde auch dass 3 jahre ein wenig heftig sind... die performance gefällt mir sehr gut, aber is schon recht preisintensiv "nur" für ne maus. Ich hatte ja kein solches flywheel deswegen denke ich, dass mir die umstellung der mechanik weniger ausmacht als jemandem der eine revolution davor genutzt hatte.. Was heißt ein paar tage? Wirklich nur so kurz? Ich weiß halt von diesen kleinen mobilen mäusen, dass sie extrem lange halten min 2 monate, aber die sind ja auch nicht unbedingt zum zocken da..
Hält das flywheel ne weile oder gibts nach einiger zeit probleme? Ich brauch nämlich auf jedenfall ein funktionstüchtiges scrollrad..
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Auf der Arbeit hält meine Performance MX ca. zwei Wochen mit nem Akku von Panasonic und 2600mAh. Die wurde anfangs mit einem Eneloop von Sanyo ausgeliefert, aber das haben die dann wohl bei späteren Chargen wegrationalisiert. Ich denke, mit einer Batterie hält das Teil schon ne Weile.

Für Dokumente ist das Wheel von der MX Revolution echt klasse, da ein Sensor die Geschwindigkeit erkennt und ab einem bestimmten Wert die Rasterung abschaltet. Das kann man alles im Treiber konfigurieren. Die Performance MX hat das nicht mehr. Die Revolution scheint die einzige zu sein.
Der Akku hält auch ne Weile, aber das kann ich nicht vergleichen, da ich sie nur gelegentlich zum Surfen benutze, momentan. So hält der Akku schon ein halbes Jahr xD.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UnitedUniverse

Gast
Zitat von sidestream:
Auf der Arbeit hält meine Performance MX ca. zwei Wochen mit nem Akku von Panasonic und 2600mAh. Die wurde anfangs mit einem Eneloop von Sanyo ausgeliefert, aber das haben die dann wohl bei späteren Chargen wegrationalisiert. Ich denke, mit einer Batterie hält das Teil schon ne Weile.

Für Dokumente ist das Wheel von der MX Revolution echt klasse, da ein Sensor die Geschwindigkeit erkennt und ab einem bestimmten Wert die Rasterung abschaltet. Das kann man alles im Treiber konfigurieren. Die Performance MX hat das nicht mehr. Die Revolution scheint die einzige zu sein.
Der Akku hält auch ne Weile, aber das kann ich nicht vergleichen, da ich sie nur gelegentlich zum Surfen benutze, momentan. So hält der Akku schon ein halbes Jahr xD.

2 wochen hört sich schon besser an und wenn du sagst arbeit, dann ist sie wohl auch einige stündchen am tag im einsatz oder? das mit den akkus spricht aber für die performance, weil die revolution einen fest eingebauten hat und man früher oder später proleme mit memory effekt bekommt (auch bei li-ionen akku)..
Das flywheel hat doch aber die performance auch, man muss jetzt nur mauell zwischen normalem rad "klick" und und "fly" umschalten oder hab ich da was falsch verstanden?
War jetzt erst mal in einem kleineren computerladen in der nähe, dort hatten sie leider keins der modelle da.. Im schlimmsten fall bestell ich wirklich alle, ist zum glück kein problem bei amazon^^...
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Ja, die Performance hält schon lange eigentlich. Wobei das schonmal variiert je nach Intensität. Ne Woche hält die bei mir aber mindestens und ich habe ne 40 Stundenwoche. Auch wenn die Akkuanzeige auf Rot steht, habe ich in der Regel noch nen Tag Zeit, bis der Saft ganz ausgeht (mir noch nie passiert).
Ich schalte die Maus auch nichtmal aus. Sie versetzt sich irgendwann in den Ruhestand und wacht dann morgens wieder auf. xD

Ne, da brauchste dir eigentlich keine Sorgen machen. Das ist relativ komfortabel und gemessen an der Leistung des Sensors ist das schon nicht übel. 1500DPI hat sie ca. Die MX1100 hat 1600DPI und die MX Revolution und die VX Revolution haben beide 800DPI, wobei die Performance das weitaus bessere Tracking hat, auch bei etwas schnelleren Bewegungen. Die anderen machen da recht schnell schlapp. Deshalb kann ich mit der Revolution zum Beispiel nicht mehr arbeiten, da bei zwei Monitoren ne Menge Weg schnell zurückgelegt wird und nicht selten geht der Zeiger dann mal in alle Himmelsrichtungen, wenn es ihm zu schnell wird.^^
Bis auf die MX Revolution muss die Mausradrasterung mauell abgestellt werden, das ist richtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

DonAvetta

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
160
Bei großen Händen taugt die Marathon nicht, jedenfalls nicht zum längeren Arbeiten/Spielen. Hab sie hier und benutze sie nur als Laptopmaus.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Oder man benutzt sie mit Fingertip- oder Claw-Grip. Dann taugt sie wohl. ;)
 
U

UnitedUniverse

Gast
danke für die infos, das claw-grip prinziep auf dauer find ich etwas unbequem, hochstens zum zocken, deswegen wird die maraton dann wohl doch eher nichts für mich, es läuft wohl alles auf die performance hinaus. Meint ihr da wird demnächst was neues kommen? is ja inzwischen auch schon 2 jahre alt...
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Wenn du überlegst, die lange die Revolution auf dem Markt war, bevor die Performance rauskam... Es sind keine Ankündigungen bekannt, zumindest in diesem Preissegment, was Logitech angeht. Kann sein, dass nächsten Monat was kommt, oder nächstes Jahr, oder erst in zwei Jahren.
 
U

UnitedUniverse

Gast
jo... hab mir nu die performance bestellt... mediamarkt hatte die auch nicht.. bin gespannt:) danke soweit
 
Top