News Nächstes „Assassin's Creed“ wird im Mai vorgestellt

ata2core

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
594

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.079
Ich fand die Steuerung in AC 2 nicht schlecht. Im ersten Teil war es manchmal etwas schwamming, aber trotzdem nicht allzu schlecht.
Von der Idee her ist AC eines der besten Spiele überhaupt und mit gerade einmal 2(,5) Spielen ist AC noch lange nicht ausgelutscht. Werd mir auf alle Fälle den nächsten Teil für den PC holen.
 

Mr.Mystery

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
999
Die Assassins Creed serie finde ich sehr geil. Man spielt hier mal etwas anderes und man ist ständig am rum rätseln und deckt neue geheimnisse auf. Die AC serie sondert sich meiner meinung ein wenig vom 08/15 Spiele markt ab, da hier einfach mal was neues geboten wird mit einer "tiefsinnegen" geschichte, welche zum teil auch auf historischen fakten beruhen. Gefällt mir sehr gut! Eindeutig meine lieblings Spiele Serie.

Vorallem bekommt man in einem Spiel ja so zu sagen zwei Storys erzählt. Einmal die Gegenwart Story und einmal die vergangenheits Story. (Gut das Ziel ist das selbe aber die mittel und die direkte Geschichte ist anders :D).

Achja und wer sich beschwert, dass man in AC nur zu platz "XY" laufen muss und dort Person "YZ" meucheln muss, der sollte dabei mal auf die anderen Spiele schauen, die so auf der Festplatte herumlungern. Ich finde AC um einiges inovativer als jeden stupiden Ego shooter. Da heißt es nähmlich nur schieß alles um was dir in den Weg läuft! GTA etc. ist nicht viel anders als AC.. Da steht genau das selbe statement drüber... Also manchmal :freak::heul::n8:
 
Zuletzt bearbeitet:

eXdeath

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
866
Also ich fand Assassins Creed: Brotherhood genial. Habe es mir für die Xbox360 zugelegt. Sowohl Story, als auch Gameplay und Abwechslungsreichtum sind erste Sahne. Nach dem eher monotonen ersten Teil und dem sehr guten zweiten Teil, hat AC:B nochmal einen Schritt zugelegt.

Das einzige was ich bei AC:B nicht so gut finde ist, dass es nur eine Stadt gibt, nämlich Rom. Rom ist zwar groß und man kann erst nach und nach alle Teile von Rom erkunden, aber wenn die Karte voll freigeschaltet ist, kann man von einem Ende der Karte zur anderen in rund 4-5 Minuten zu Fuß rennen. Die Stadt ist also sehr abwechlungsreich, jedoch extrem kompakt gebaut. Dort verbringt man 95% des Spiels, abgesehen von ein paar Nebenmissionen, die jeweils 5 Minuten dauern und zu denen man an die Orte "gebeamt" wird.

Trotzdem ist der Teil sehr abwechslungsreich und es gibt einfach nichts schöneres, als eine Gruppe voll ausgegebildeter Assassine aus der "Bruderschaft" auf die Gegner zu hetzen und zuzugucken, wie diese von den Assassinen platt gemacht werden :D.

Die Story von AC:B / Ezio fängt übrigens genau da an, wo Assassins Creed 2 mit Ezio Auditore aufhört, also genau in diesem Moment und wird dann richtig fortgeführt, quasi nahtloser Übergang.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Scrush

Gast
geht mir genauso. das 1er hab ich nach 4-5 stunden aufgegeben. das 2er ebenfalls. langweilig
 

jan4321

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.927
Erstmal will ich Brotherhood spielen, dann seh ma weiter :D

Ich weiß nicht wie die Story in dem Teil verläuft, aber irgendwie scheints mir,
als würde diese extra in die Länge gezogen, oder man erfährt nur sehr wenig,
hat dafür aber einen großen und zeitraubenden "führe Auftrag XY aus" Anteil.

Ist AC2: Brotherhood überhaupt als Serienteil angedacht?
Wenn ja, wäre das folgende Assassin's Creed ja der vierte Teil.
An dem Punkt könnte man mal ein Ende erwarten
Mehr oder Weniger ;) Ich habs auf der PS3 fast durch und muss sagen macht schon fun, allerdings bringt es bis jetzt die Geschichte im Ganzen nicht wirklich weiter, wenn nicht kurz vor ende noch was Passirt, hat sich das Game wie ein AC2 Addon angefüllt ^^ Ich bin allerdings voll süchtig nach der geilen Story. Ich will AC3 sofort^^
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.341
Ich warte immer noch auf Brotherhood und da wird das nächste Assassins Creed schon angekündigt, ich hab ja nichts gegen einen 3. Teil aber dann sollte auch Schluss sein.
 

eXdeath

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
866
Mehr oder Weniger ;) Ich habs auf der PS3 fast durch und muss sagen macht schon fun, allerdings bringt es bis jetzt die Geschichte im Ganzen nicht wirklich weiter, wenn nicht kurz vor ende noch was Passirt, hat sich das Game wie ein AC2 Addon angefüllt ^^ Ich bin allerdings voll süchtig nach der geilen Story. Ich will AC3 sofort^^

Am Ende von AC:B passiert noch etwas gigantisches, womit man nieeeemals gerechnet hätte. Solche schlimmen Cliffhanger sind in Videospielen selten. Sowas passt eher zu Staffelfinalen bei Serien. Danach ist man total verzweifelt, weil das Spiel dann vorbei ist und das erst in Teil 3 aufgeklärt wird :p.
 

Mr.Mystery

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
999
@eXdeath: Ich weiß ganz genau wovon du redest... ich war danach sowas von baff :D einfach krass.

@Timesless: Ich denke, dass der dritte teil nicht der letzte sein wird. Für den dritten teil wird ja gemutmaßt, dass es in der zeit der Französisch Revolution spielt. (Wooohooo genau das hab ich mir gewünscht... hoffe, dass es war wird). Dann sollte meiner meinung nach aber ein letzter teil kommen indem man den Animus, Animus sein lässt und nur noch Desmond Spielt und die Templer entgültig vernichtet... und vielleicht die weltherschaft übernimmt :D je nach dem...

Aber ich denke so wird es ungefähr laufen.
 

Minute|Man

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.388
Yeah, französische Revolution wäre cool. Das ließe sich auch super mit diversen Verschwörungstheorien verbinden. Zündstoff pur.

Soweit ich das gelesen habe, war Assassin's Creed als Triologie gedacht. Aber wenn die Verlaufzahlen stimmen, sieht Ubisoft das bestimmt nicht so eng. Und AC:Brotherhood ist ja streng genommen auch erst 2.5.
 

bomel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
307
Ich hoffe das sich das Gerücht um feudales Japan als Schauplatz bewahrheitet
 

G-Offensive

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
93
Meiner Meinung nach ist die AC-Serie einfach nur der Hammer. Das Gameplay und die Story machen einfach süchtig und ich freu mich auch schon auf AC3. Alleine der MP von ACB ist was *fast* gänzlich neues und macht einfach nur sehr viel Spaß.
 

Ikarus79

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
197
Am Anfang weiss AC durchaus zu begeistern.

Teil 1 war mir aber nach der 3ten STadt zu langweilig.

Teil 2 spielt sich 1:1 wie Teil 1. Daher habe ich es schon nach ca. 6h aufgegeben. Es fehlt einfach jegliche Herausforderung. Die ganze Action besteht in Richtungswechseln mit den Sticks-den Rest macht der Avatar automatisch. Kämpfe auch gegen 6 Gegner sind lächerlich einfach, Klettern und Endkommen/Verstecken nie fordernd und Rätsel leider nicht eingebaut.
 

G-Offensive

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
93
Von mir aus bleibt das Gameplay auch so. Brotherhood hatte auch so seine fordernden Stellen (wenn man die Bedingungen für die Synchronität erreichen wollte). Es ist nunmal Geschmackssache, ich für meinen Teil kann davon nicht genug kriegen. ^^
 

DarkDragN

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
824
Stimmt .. die Reihe hat halt schon recht low gestartet ... dieses (niedrige) Niveau kann dann auch leicht gehalten werden.
Teil 1 war wirklich ranzig, da hat sich das Spiel nach dem ersten Kapitel permanent wiederholt. AC2 und Brotherhood hingegen finde ich qualitativ nicht vergleichbar, weil sie einfach besser sind. Wer alle drei Teile gespielt hat, wird auch merken, das die Entwickler - anders als die von Command & Conquer oder Call of Duty - aus ihren Fehlern lernen. Wer mit dem Gameplay an sich nicht klar kommt, brauch auch nicht großartig meckern wie schlecht es ist.
 

Woobagong

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
60
Ich kaufe seit dem inakzeptablen Onlinezwang-Kopierschutz keine UBI Titel mehr. Vermutlich werde ich UBI für immer ausklammern, so ein Vorgehen auf Kosten der ehrlichen Käufer gehört abgestraft.
 

Minute|Man

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.388
Boah, jetzt fangt doch nicht schon wieder mit dem Kopierschutz an. Das Thema ist sowas von durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top