News AMD: Polaris-Grafikkarten sollen Ende Mai vorgestellt werden

A

Amusens

Gast
Fein ^^ dann bin ich mal gespannt was so kommt und in Welchen Zeitraum die Polaris zu kaufen gibt.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.003
Schade, hätte meine R9 390er gerne vor Ende des Jahres durch etwas weniger stromhungriges getauscht. Damit ist AMD ja vorerst gar nicht mehr im Rennen, wenn die GTX1080 schon das obere Segment abdeckt und AMD immer noch auf 28nm festhängt.
 

R1c3

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.522
Na dann hoffen wir mal das Polaris ordentlich rockt und mit Pascal mithalten kann oder vlt sogar leicht davonzieht, starke Konkurrenz wäre zu wünschen.

Damit ist AMD ja vorerst gar nicht mehr im Rennen, wenn die GTX1080 schon High End abdeckt und AMD immer noch auf 28nm festhängt.
Häh ? Hast du den Artikel denn gelesen ? Polaris wird doch in 14nm gefertigt und auch bei Nvidia kommt die Highend Karte erst nächstes Jahr, 1070 und 80 sind die Nachfolger der 970 und 980, Highend wird die neue Titan/1080ti oder wie die Karten auch immer heißen werden und die kommen auch erst deutlich später.
 

Ap2000

Banned
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.344
Ich hoffe, dass was gutes im 300~400€ Segment bis Juli vorhanden ist. Vielleicht kratzt bis dahin auch die GTX 1070 am oberen Ende dieses Preisbereiches. Hoffen würde ich es.
 

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.698
ist denn eigentlich der 14nm FinFET bei GF fortgeschrittener als der 16er bei TSMC? oder ist es der "gleiche" und samsung lässt ihn nur schöner klingen?
 
Zuletzt bearbeitet:

nille02

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.667
Ich erwarte die Ankündigung, mal wieder ein ganzes GPU Portfolio mit dem aktuellen GPU Designs umzusetzen. Das Relabeln sollte endlich mal ein ende haben.
 
A

Amusens

Gast
Schade, hätte meine R9 390er gerne vor Ende des Jahres durch etwas weniger stromhungriges getauscht. Damit ist AMD ja vorerst gar nicht mehr im Rennen, wenn die GTX1080 schon das obere Segment abdeckt und AMD immer noch auf 28nm festhängt.
hmm in den News steht was von 16nm???

Na dann hoffen wir mal das Polaris ordentlich rockt und mit Pascal mithalten kann oder vlt sogar leicht davonzieht, starke Konkurrenz wäre zu wünschen.
Yo finde es gut das man in der Situation schon Auswählen kann zwischen AMD und Nvidia weil beide fast zur selben Zeit kommen.
Ergänzung ()

Zitat von CB-News:
: Statt der 28-Nanometer-Fertigung der aktuellen Grafikkarten setzt AMD bei Polaris auf eine moderne FinFET-Fertigung in 14 Nanometern Strukturbreite.
Quelle:CB
oh sogar 14nm und nicht 16nm
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.003
Ist mir bewusst. Aber stellt sich die Frage wie viel Leistung Mit Polaris 10 vorhanden ist.

auch bei Nvidia kommt die Highend Karte erst nächstes Jahr
Wo steht das? Ich lese immer nur, dass AMD High End erst später kommt, bei NVidia hab ich das bisher nicht gehört.
Zitat von Amusens:
Ja, aber dazu muss AMD mit ihren "schwachen" Polaris 10 erst ma ihre eigene 28nm Leistung schlagen. Wie viel Leistung Polaris bietet weiß ja noch keiner.
 
Zuletzt bearbeitet:

Higgs Boson

Banned
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.679
Na dann los AMD, mal sehen was ihr dann nVIDIA entgegen zu setzen habt.
Bin echt gespannt, wenn es besser sein sollte geht das in Ordnung, das schreibe ich völlig neidfrei als nVIDIA 980 Ti Besitzer .
 

diamdomi

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
6.628
@Chillaholic
Es war definitiv letztens erst davon die Rede: dieses Jahr kommt 1080/1070 mit GDDR5X und eine stärkere Version (ala Titan oder 1080ti) dann mit HBM2 und bis zu 16 GB Vram - aber erst am Ende dieses Jahres bzw 2017
 

Achim_Anders

Commodore
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
4.274
Wie kommst du darauf, dass 1080 Highend ist, wenn es im aktuellen Portfolio eine Titan x und 1080ti gibt? lol
Zumal, wie schon geschrieben auch die 1080 kein HBM2 Vram aufweist...
 

Tommy64

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
91
"Die High-End-Variante für den Desktop wird aber auch Polaris 10 noch nicht sein."

Dann stellt Vega die 490 und Polaris10 die 480-Reihe? High-End und Enthusiast ist ja noch mal ein Unterschied.
 

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.698
@strex

thx :)

wenn die effizienz sehr ähnlich ist, dann sollte es auch keinen großen unterschied machen. ist mir halt immer ein rätsel wonach sich die nm-angaben richten und man an diversen stellen liest, dass diese angaben eben nicht so stimmen, wie man sich das vorstellt als laie. das sollte mal gesetzlich geregelt werden, wie zb. das die nm-angabe sich nach dem größten werten in dem stück silizium zu richten hat.

bei nem 18 jährigen whisky ist man sich ja auch sicher, dass mindestens 18 jahre lang gelagerter alkohol in der flasche ist :)
 

Linmoum

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
698
"Die High-End-Variante für den Desktop wird aber auch Polaris 10 noch nicht sein."

Dann stellt Vega die 490 und Polaris10 die 480-Reihe? High-End und Enthusiast ist ja noch mal ein Unterschied.
Polaris (10) ist bisher noch ein ziemliches Geheimnis, was die Leistungsfähigkeit angeht. Da muss man abwarten, in welchem Segment es sich tatsächlich einordnen wird.
Was man allerdings doch sicher sagen kann, ist, dass P10 maximal Konkurrent der 1070 werden wird.

Vega Ende 16/Anfang 17 ist dann High-End mit HBM2, ja.
 
Top