Netzteil unten im Gehäuse (aber wie rum)

cr4zyiv4n

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.575
Ich habe mein neues Gehäuse erhalten (Lancool K58) und als Netzteil verwende ich das in der Signatur genannte.

Jetzt bin ich gerade am einbauen der Komponenten und überlege ob ich den Lüfter des netzteils jetzt IN das Gehäuse richte oder nach unten zum Boden hin.

Beides hat Vor- und Nachteile. Aber ich kann nicht einschätzen , welche Lösung nun besser ist.
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
decke nicht den lufteinlass fürs nt ab!
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
mein gehäuse hat am boden lufteinlass fürs nt, von daher saugt es schön kalte luft, von unterm rechner an - was auch problemlos funktioniert!
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Ist imho relativ egal. Nach oben gerichtet saugt es den Staub ein, der runterfällt. Nach unten gerichtet saugt es den Staub vom Boden (was glaube ich mehr sein dürfte ;)).

Was gibts sonst noch?

Ich hab meines nach oben gerichtet, läuft tadellos.
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Lüfter nach oben sonst kriegt er keine luft ;)

mein gehäuse hat am boden lufteinlass fürs nt, von daher saugt es schön kalte luft, von unterm rechner an - was auch problemlos funktioniert!
Aber auch Saub und co wenn er von ihnen luft nach außen zieht sorgt er auch gleich noch für Gehäuseentlüftung und so warm ist die Luft im Gehäuse normal nicht...
 

cashman5

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
648
ich würd den lüfter nach unten ausrichten, da dein gehäuse durch die lüfter-öffnung inkl filter doch schon dafür ausgelegt ist.
rein thermisch sollten sich die unterschiede in grenzen halten, aber so verbesserst du zumindest den luftdruck im gehäuse, da ein lüfter weniger luft aus dem gahäuse zieht und somit der luftdruck im inneren des gehäuses ansteigt. Das sorgt dafür, dass durch die öffnungen im gehäuse eher luft ausströmt, als angesaugt wird und staub reinbringt
 

cr4zyiv4n

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.575
Also der Rechner steht momentna bei meiner Freundin .. und da ist es doch recht staubig (als ich den heute geputzt habe, hat der in 2 MOnaten soviel staubt gesammelt, wie bei mir zu Hause in 3 Jahren).

Als wäre es hier ratsamer ihn lieber das "bißchen" Staub aus dem Rechner saugen zu lassen, ALSO den Lüfter nach innen richten?!


edit: @ cash. Das klingt auch vernünftig, weil ich sonst (mit NT) 3 Lüfter hätte die rauspusten und nur 1 der reinbläst
 
K

Kausalat

Gast
Bei einem nach oben ausgerichteten Lufteinlass kann es passieren, dass etwas elektrisch Leitendes wie z. B. eine Schraube ins Netzteil fällt und es spätestens beim nächsten Einschalten zerstört. Also Vorsicht ;)
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
^^ wurd mir so eingebaut :D habe den rechner nicht selbst gebastelt, habs machen lassen. ausserdem hab ich am lufteinlass am boden ein netz davor, das den meisten dreck draussen hält :D naja...
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.718
Wenn das Gehäuse, was es ja hat, eine Lüfteröffnung für das Netzteil hat, dann nach unten mit dem Lüfter.

Meine Grafikkarte wurde zehn Grad wärmer, da der ansaugende Netzteillüfter den Luftstrom für die Grafikkarte störte und die Lüfter liefen lauter, was nervte.

Netzteil umgedreht, zehn Grad weniger und die Lüfter waren ruhiger.

Natürlich sollte man regelmäßig den Staub im Netzteil entfernen (Lüfter mit einem Bleistift festklemmen und mit Druckluft den Staub rauspusten). Oder einen Staubfilter (gekauft oder eine Strumpfhose der Freundin) vor die Öffnung setzen.
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Jetzt weiß ich auch, wie Du das meinst. Es ging Dir garnicht darum, ob Du das gesamte Netzteil umdrehen sollst, oder?

Lass den Lüfter so drin, wie er ist.
 

cr4zyiv4n

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.575
oki :) danke euch.
Ergänzung ()

Wie sieht das eigentlich aus,wenn man den Tower auf Tepich steht. Dann ist twischen Towerboden udn Tepich nicht mehr viel Platz, wo nimmt sich das NT dann die Frischluft her? SOllte ich dann evtl etwas unter die Gehäuse Füße stellen damit dort mehr Freiraum ist?
 
Top