Neue CPU oder Umstieg auf AM3

Ungeheuer

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
775
Ich habe aktuell einen Athlon X2 5050e verbaut und würde da gerne etwas schnelleres haben. Was ist dort zu empfehlen? Ich habe ja noch ein AM2+ System mit nur DDR2 und nur 800er-RAM, ist es da überhaupt sinnvoll die CPU aufzurüsten oder bremst der langsame DDR2 RAM eh alles aus? Sollte ich also lieber gleich auf AM3 und DDR3 wechseln oder bringt mir ein reines CPU-Upgrade auch schon viel Mehrleistung?
 

Sir Gollum

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
518
wenn dein board eine schnellere cpu unterstützt dann kauf dir eine schnellere. Den geschwindigkeitsvorteil kann man noch vernachlässigen.
 

craxity

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.618
Du kannst locker noch nen Quad mit mindestens 3 GHz reinsetzen. Achte auf jeden Fall darauf, dass deine neue CPU nen großen Cache hat. Der macht den etwas langsameren RAM wieder wett.
 

delix

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
971
Nmm nen phenom ii. Da merkst du einen großen Schub!
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.059
AMD 780G/SB700 • Speicherslots: 4x DDR2 • Erweiterungsslots: 1x PCIe 2.0 x16, 1x PCIe x1, 2x PCI • Anschlüsse extern: 1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI, 4x USB 2.0, 1x eSATA, 1x FireWire (TSB43AB23), 1x Gb LAN (RTL8111C), 7.1 Audio (ALC889A), 1x PS/2 Maus, 1x PS/2 Tastatur • Anschlüsse intern: 8x USB 2.0, 1x Firewire (TSB43AB23), 5x SATA II RAID 0/1/10 (SB700), 1x PATA, 1x Floppy, 1x CPU-Lüfter PWM, 2x Lüfter PWM, 1x seriell, 1x parallel • IGP: Radeon HD 3200 • Besonderheiten: µATX, unterstützt HDCP, ATI Hybrid CrossFireX, AM3-kompatibel

Kannste auch nen dicken Quad Core draufstecken :)

auf jeden Fall MEHR-Leistung

wenn das Geld da ist, kannste auch komplett umrüsten.
G.Skill 4GB 1333 MHz DDR3 CL7 zur Zeit unter 60 €
 

L.y.n.x

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
57
Wie viel Watt Tdp ? unterstützt das MB ? sollten für die Quads schon 140W sein.
 

Otsy

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.103
Ein PII X4 945 kommt mit einer ausgewiesenen TDP von 95W daher...
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.611
Ganz klar bei dem Board bleiben und nen 1055T rein.
 

Ungeheuer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
775
Ok, ihr empfehlt mir also wirklich erstmal bei dem Board zu bleiben. Funktionieren alle AM3 CPUs denn auch mit DDR2? Ich denke, ich werde mich dann in Richtung Athlon II X3 450 oder X4 640 entscheiden. Ein 6-Kerner ist mir definitiv zu teuer und ich glaube ein Phenom muss es auch nicht unbedingt sein. Mit meinen Vorschlägen müsste ich doch auch schon einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub merken oder? Und in Sachen Lautstärke und Stromverbrauch sollte ich dann auch einen vernünftigen Kompromiß haben oder?
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.059
zum zocken nem Phenom II X4

erst nach evtl. komplett Umrüsten fragen, und dann hier den Sparfrosch raushängen lassen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

sunzi

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.331
Was machst Du eigentlich hauptsächlich mit Deinem PC?
Die Antwort auf diese Frage entscheidet über Phenom II oder Athlon II.

Gruß
sunzi
 

Ungeheuer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
775
Also zu 75% läuft der PC im Office-Betrieb (hauptsächlich Internet), zusätzlich entweder Musik oder IP-TV, 20% wird gezockt und ca. 5% codieren von HD-Material....sollte da nicht AthlonII X4 ausreichend sein? Ihr dürft mich aber gern auch vom PhenomII überzeugen....die Mehrausgabe sollte dann nur auch wirklich sinnvoll sein!
 

Ungeheuer

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
775
Kann mir jemand sagen, ob mein Board (siehe Signatur) die Funktion unterstützt, einen evtl. Kern freizuschalten?
 
Top