News Neue Namen für „Volcanic Island“ bestätigt

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.400
Das X könnte vllt für eine Dual-GPU Karte stehen(wobei 3 solcher Karten unwahrscheinlich sind)
Was die Frage aufwirft wie diese dann bezeichnet werden sollen.

und wie es scheint macht man es wie Intel mit den CPUs i3, i5, i7 - (R5), R7, R9..

Hoffe das Namenschema hält dann wieder ne Weile :)
 

akaTrip

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
266
Gilt wie so immer die Fachkundigen werden sich an das neue Namensschema gewöhnt haben, wenn es erst mal als ganze Produkpalette verfügbar und mit der alten Generation und Leistungsrating vorhanden ist. Der Ahnungslose Kunde wird natürlich nichts damit anzufangen wissen :)

Aber an sich bin ich ein Freund von Kürzeln als Namensschema
 

panopticum

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.342
Ich bin sehr gespannt auf die neuen Karten, zumal ich auch auf eine neue Highend GPU mit BF4 im Bundle spekuliere.
Kann es kaum erwarten erste Leistungsprognosen zu sehen und die Tests zu studieren.
 

Low

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.065
Das X steht bestimmt für K, also übertaktbar :D
 

badboypr

Newbie
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6
tippe auf X = Extrem, wie bei anderen Herstellern auch, extra übertaktet und extra teuer für Enthusiasten ;)
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.275
Na da bin ich ja mal gespannt.

Die Leistungen der Karten sollen ja richtig gut sein, was man so im Netz liest.

Also wird die Neue eine R - die Frage ist Welche.

Mal die Tests abwarten.
 

Haffke

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.501
Vielleicht gabs intern ja schon ne 1er Serie die es aber nicht in die Fertigung geschafft hat und man jetzt deswegen mit der 2er weitermacht ?
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.621
Yeah neues Namenschema.

Zumindest haben wir dann mind. 7 Jahre ruhe, bevor es 4-stellig wird und man wieder ein neues Namenschema bringt.
Ergänzung ()

Vielleicht gabs intern ja schon ne 1er Serie die es aber nicht in die Fertigung geschafft hat und man jetzt deswegen mit der 2er weitermacht ?
Reinste Psychologie: 1 bedeutet erste, das könnte fehlerbehaftet sein, also warten viele lieber auf den Nachfolger, also die 2. Version.
Daher bringen die Hersteller gleich das Produkt mit der 2.
 

Dr_Nerd

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
549
Na hoffentlich hat die 9000er Reihe nicht so viele gemeinsamkeiten mit den Faildozer den CB letztens getestet hat.

Man kann gespannt sein wie sie sich gegen die Titan und GTX 780 von Nvidia schlägt.
 

DirtyOne

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
991
Ist doch egal wie die karten bezeichnet sind.

Die Schnellste Karte einfach wieder für 900-1000€ in den Handel schmeissen und abwarten was passiert...

Naja, ich hoffe, das nun wieder sowas wie ein Preiskampf zwischen Nvidia und AMD entbrennt.

Ich bin schon sehr auf die ersten Partnerkarten gespannt ! :)
 

Ingrimmsch

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.451
Die eigentlich entscheidende Frage bezüglich dieser karten ist doch eigentlich, ob endlich XDR2 VRAM verbaut wird.
Dieser könnte in der nächsten runde den entscheidenden unterschied zwischen AMD und Nividea machen
 

[F]L4SH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.010
Hmm es ist an sich erstmal neutral.
Bisher kann man weder negatives noch positives sehen.

Es ist ein wenig schade, dass die 9XXX dann nicht doch noch mitgenommen wurde - alle haben sich an das Schema gewöhnt und ich finde es extrem übersichtlich! Bis auf die winzige Umstellung von HD5800 auf HD6900, ist es seit der HD3000 komplett gleich geblieben. Man konnte immer gut Leistung und Generation abschätzen.

Bei nV ist am Schema eigentlich auch nichts auszusetzen es ist nur durch Kürzel und Präfixe etwas komplizierter.
Da gibt es GT, GTS, GTX dann dazu Zahlen und dann noch ab und zu das Kürzel Ti und dann noch das Titan. Man kann es überblicken aber es ist unkomfortabel.

Was richtig richtig übel ist, ist das Intel Schema für Prozessoren - Atom, Pentium, Celeron (die können auch gern mal auf Atom Basis sein), Core i3,5,7 wobei die i7 auch gern mal die dicken Dinger des Sockel 2011 sein kann. Dazu gibt es dann Dutzende sinnlose Zahlenreihen die teils dazu führen, dass ein Dualcore höher eingestuft wird als ein Quadcore :rolleyes:
Aber das ist natürlich volle Absicht! Ein Kunde mit Überblick ist der schlimmste anzunehmende Kunde.

Hoffentlich versaut AMD das Schema nicht!

E:
XDR2 halte ich für ausgeschlossen. Bisher ist hochgetakteter GDDR5 an einem 384er Speicherinterface noch nie ins Speicherlimit gelaufen. Nur die "High End" Karten mit Gk104 sind deutlich erkennbar speicherlimitiert. Chip OC bringt dort recht wenig aber Speicher OC lohnt sich doppelt und dreifach.

Da baut man viel eher wieder ein Monster mit einem 512bit Speicherinterface als XDR RAM zu verbauen - wenn man das bei den High End Karten macht, muss man mindestens 3GB verbauen und das wird extrem teuer. Und ob die Menge Chips überhaupt am Markt verfügbar ist, ist die ganz andere Frage. Mit Rambus sollte man sowieso keine Geschäfte machen - die leben doch nur noch, weil sie fleißig als Patenttrolle arbeiten.
XDR2 hat sich nicht umsonst nicht am Markt durchgesetzt.
Und warum sollte man jetzt noch so einen absurden Weg einschlagen? Spätestens zur nächsten Generation ist GDDR6 bereit. DDR4 wird jetzt bald spezifiziert und dann geht's an die Entwicklung des neuen VRAMs - auf den freue ich mich am meisten was die neue Generation DDR-RAM angeht :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ruegen1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
451
Ich bin sehr gespannt auf die neuen Karten, zumal ich auch auf eine neue Highend GPU mit BF4 im Bundle spekuliere.
Kann es kaum erwarten erste Leistungsprognosen zu sehen und die Tests zu studieren.
Dann sollte AMD auch langsam Gas geben mit Informationen zu Preisen, Verfügbarkeiten und dem Bundle.
Der Release von BF4 ist in 6 Wochen, und sollte sich abzeichnen, dass die Karte nur auf dem Papier existiert und dass es nur Pläne gibt, mit BF4 ein Bundle zu schnüren, wirds seit langem mal wieder eine Karte von Nvidia.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.321
Was zugleich die Frage nach einer Klasse dazwischen, „R8“, aufwirft.
Der R8 darf nicht mitspielen, sondern muß mit dem Intel i6 zuhause bleiben…

Bis auf die winzige Umstellung von HD5800 auf HD6900, ist es seit der HD3000 komplett gleich geblieben.
Winzig? Also hier im Forum war das Weltuntergangsniveau, wenn nicht schlimmer :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Elcrian

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.446
...R9 270 dürfte für eine potentielle HD 9950 stehen...
Ich blicke da nicht ganz durch. Heißt das, dass die HD7970 doch ersetzt werden könnte?

Ich hatte im Kopf, dass der Midrange-Bereich um 300€ nicht ersetzt würde? Gab es nach der 7970-Reihe vor einem Jahr zwischenzeitlich aktuellere Updates? Hab da total den Überblick verloren.

Denn wenn wäre das super spannend - eine neue GPU stände bei mir in den nächsten Monaten nämlich ggf. an.
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.267
Mal gucken wie es letztendlich umgesetzt wird. Ist auf den ersten Blick interessant das Schema.
Mein Gedanke zu einer möglichen Begründung mit zweihundertund... (2xx) anzufangen wäre, dass es die 2. Generation von GCN ist.
 
Top