neuer Kühler für Phenom II X4 965

multipla

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.403
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Such doch bitte mal hier, da gibts schon tausende Threads. Das Board hat keine allzu hohen Kühlkörper, ich denke am Board wirds nicht scheitern;)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

phelix

Gast
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Das Mainboard ist dem Kühler scheißegal, viel wichtiger ist das Gehäuse. Wenns passt, nimm einen Mugen 2.
 

TreffnixHH

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
703
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

kann dir die Nordwand nur empfehlen ;) extrem gute kühlleistung und leise und sieht dazu noch gut aus ;)
 

fliger5

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.290
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Was wichtigste wäre, wenn du uns mal dein Gehäuse verrätst denn so können wir abschätzen, welcher Kühler reinpasst und welcher nicht.
Ansonsten gilt die Standardregel: Mugen 2/Nordwand
Zum übertakten: Noctua NH-D14
 

zoyk007

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
86
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

wenn du mein tipp willst ich zock schon seit jahren und hab einiges gehabt also nimm ohne drüber nach zu denken den coolmaster V8 und du wirst glücklich sein damit
 

iron_monkey

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.821
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Kannst vom Mainboardtray(Metallplatte auf der das Mainboard befestigt ist) aus die Höhe bis zum Seitenteil messen, dann davon ca. 3cm abziehen und dann weisst du wie hoch dein TowerKühler sein darf. Du solltest darauf achten, dass bei dem Kühler ein Lüfter und Spannungsadapter als Zubehör beiliegen. Mit den Spannungsadaptern kannst du den Lüfter dann auf bestimmte Drehzahlen regeln, je nachdem wie leise/kühl du es haben möchtest. Sollte jedoch dein Mainboard bereits über eine Lüftersteuerung verfügen, kannst du auch diese nutzen und auf einen Kühler ohne dieses Zubehör setzen.

Oder such selber einen von diesen aus... klickmichHard oben kannst du dann z.B. bei Höhe die richtige Auswahl für dein Gehäuse treffen.
 

JerryTheMonkey

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
462
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Nordwand
 
A

AMD User

Gast
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

der haupt unterschied mugen und ekl:mugen komplett von hinten verschraubt,d.h.bei cpu oder kühler wechsel mb ausbau.beim ekl entfällt dies.und kühlleistung nehmen sich beide nicht viel.im gehäuse konnte es nur probleme geben wenn seitlich lüfter ist.probleme könnte es eher mit dem ram bzw eventuellen ram kühlern geben
 

blaalb

Banned
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
357
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

scythe mugen 2 oder ekl brocken
 

AuroraFlash

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.305
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Hmm, bei sowas kleinem würde ich ja fast zur Corsair H50 tendieren. Da reicht es, dass du einen freien 120-mm-Lüfterplatz im Gehäuse hast und dann sitzt auf dem Mainboard nur ein kleiner Kühlkörper. Ich bin nur nicht sicher, ob der Corsair H50 für AMD-Sockel geeignet ist.

Scythe Mugen 2 ist keine schlechte Wahl, wenn genug Platz im Gehäuse ist. Ich vermute nur bei einem so kleinen Mainboard aufgrund aktueller Trends auch ein kleines Gehäuse und dann wäre der Scythe Big Shuriken sicher das größte, was passt.
 

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Jo, und wir hier sind alle erst 11 Jahre alt und haben uns gestern zum ersten Mal über Kühler informiert. Der Coolermaster ist von der Kühlerleistung schlechter als aktuelle Vergleichsmodelle.
Ne, das stimmt nicht ! Ich werde nächsten Monat erst 10 und hab schon alle durch ... ihr dürft MICH Coolermaster nennen .... :freaky::freak::p

Und jetzt ernsthaft... scythe mugen 2 oder ekl brocken sind schon empfehlenswerte Teile.

Ein Test (allerdings schon fast 2 Jahre alt, aber mit Verweisen auf aktuelle Modelle) gibt vielleicht mehr Aufschluss https://www.computerbase.de/2008-08/test-coolermaster-v8-cpu-kuehler/
 

dB-Freak

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
AW: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W

Hmm, bei sowas kleinem würde ich ja fast zur Corsair H50 tendieren. Da reicht es, dass du einen freien 120-mm-Lüfterplatz im Gehäuse hast und dann sitzt auf dem Mainboard nur ein kleiner Kühlkörper. Ich bin nur nicht sicher, ob der Corsair H50 für AMD-Sockel geeignet ist.
Bei der neuen Revision ist alles zur Montage auf AM3 dabei;)
 
Top