Neuer PC erster Start, wie genau vorgehen?

abii

Ensign
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
174
Hallo Leute,

gleich kommen meine restlichen PC Komponenten und dann gehts zum zusammenbau. Dabei ist mir alles im klaren, gibt es auch genug Videos zu, falls ich nicht weiterkomme.

Jedoch gehts mir darum, was ich alles machen muss nachdem der PC fertiggestellt ist?
Zuerst installiere ich das Betriebssystem klar und danach welche Treiber muss ich danach noch installieren?
Muss ich für das Mainboard Treiber laden?
welche Softwares sind zu empfehlen, die man noch installieren könnte? Wie z.B. Speedfan um die Lüfter zu steuern.

Danke euch.
 

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.388
würde den Vierenschutz so früh wie möglich installieren dann MB Netzwerkkarte Sound und und nimm die Treiber von der Herstellerseite
 
M

Marguth

Gast
Hast du keine CD für deine MB Treiber?
Ohne Treiber für dein Onboard LAN kann es sein dass du nicht ins Internet kommst (wie bei mir schon mal der fall).

Ansonsten halt die üblichen verdächtigen: Alle Treiber
Winrar, evtl virenschutz, VLC media player, einen vernünftigen Browser!
PDf. reader, eine Office Anwendung.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.424
Am besten lädt man sich vor der Neuinstallation alle Programme und Tools (nicht nur Mainboard-, Sound-, Netzwerk- und Grafikkartentreiber usw), die man so braucht, auf einen Datenträger und installiert sie direkt nach der Betriebssysteminstallation von diesem Datenträger (z.B. USB-Stick oder extrerne Festplatte).
Die mitgelieferten CDs kann man meistens in die Tonne treten, weil uralte Versionen drauf sind.

Geht so einfach am Schnellsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.692
PC zusammenbauen, Betriebssystem installieren, AV-Scanner installieren, die schon vor dem Umbau runtergeladenen Treiber installieren, Updates/ Patches via Windows-Update runterladen und installieren. Alle von dir benötigen/ benutzten Programme/ Anwendungen installieren.

Ob du irgendwelche Systemanalyse- und Diagnosesoftware oder Monitoringtools brauchst, musst du selber wissen. Du weißt wie du deinen PC nutzt und ob du permanent über irgendwelche Temperaturen, Drehzahlen, Spannungen etc. angezeigt haben möchtest oder nicht.
 

Mikey158

Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.800
Hi,

Ich lade mir auch immer schon vorher alle Treiber runter bevor ich den Rechner zerlege bzw. zusammenbaue. Die auf der Mainboard- Hersteller-Seite zu findenden Treiber sind eigentlich nie aktuell.
Lade dir die Treiber direkt bei Intel/AMD/Realtek usw.

Hier noch ein Link der dir vielleicht noch ein wenig helfen könnten!

Hilfe für Ersteinrichtung und Programmvorschläge
 
Zuletzt bearbeitet:

hank24

Newbie
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
4
Ein paar Tipps:
- falls du SSD+HDD verbauen willst, schließ erstmal nur die SSD an, installier Windows, Treiber, Programme (alles was auf die SSD soll) und verbinde erst danach die HDD via SATA Kabel. So kann nicht aus versehen was auf die HDD installiert werden, gerade bei Windows wärs ziemlich ärgerlich.
-Direkt vor der Installation würd ich nochmal ins Bios gehen und schauen, ob AHCI aktiviert ist; falls nicht, dann unbedingt machen.
 

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
685
Ich habe mir für solche Fälle einen eigenen USB-Stick über die Jahre erstellt mit Backup-, Brenn-, Internet/Mail-, Security-, System (Cleaner, Monitoring)-, Audio-, Video-, Foto-, Office-Tools usw., da ich auch in meinem Bekanntenkreis öfter mal PCs, Laptops warten oder neu aufsetzen darf.

Darauf kommt allerdings nur Software, die ich selbst im Einsatz habe und von der ich weiß, dass sie keine Probleme macht.

Weiters habe ich die Winfuture-Updatepacks (XP,Vista, 7, 8) und die DriverPackSolution auch darauf, um nicht durch lange Downloads aufgehalten zu werden.

Somit bin ich nicht ganz auf einen sofortigen Internetzugang angewiesen.

Also (ich machs immer in dieser Reihenfolge):
- Mainboard-CD (Chipsatz, Sound, LAN, usw)
- Grafiktreiber
- Virenscanner
- Browser/Mailprogramm
- Office
- PDF-Reader
- Packer (7-Zip, WinRAR)
- VLC, Winamp
- Rest (Games, Foto, ...)
 
Zuletzt bearbeitet:

abii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
174
Also ich hab das Asus z97 Board.. und die Treiber dazu wären hier:

http://www.asus.com/de/Motherboards/MAXIMUS_VII_HERO/HelpDesk_Download/

Muss ich dort alles runterladen? Oder welche benötigt man nur? (wenn ihr auf den Link geht Betriebssystem auswählen Windows 7 x64 dann werden alle aufgelistet)

Bei dem Punkt "Utilities" weiss ich nicht was ich alles brauch von den 24 dateien.. bitte um Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
685
Also von den "Utilities" brauchst du nichts zwingend.

"Video" brauchst du nur, wenn die Grafikeinheit der CPU nutzen willst (nehme mal an, dass du eine Grafikkarte hast)

sonst: "Chipset", "Audio", "LAN", "USB", "SATA" (sollte auch Intel AHCI/RAID reichen).

BIOS würde ich nur dann updaten, wenn wirklich Instabilitäten auftreten sollten.
 

Choceur

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
142
  • Windows installieren
  • Im Geräte-Manager schauen, ob es gelbe Ausrufezeichen bei bestimmter Hardware gibt
  • Aktuelle Treiber von der Mainboardhersteller-Seite runterladen und installieren
  • Grafikkartentreiber neuladen und installieren
  • Evtl. Treiber für Soundkarte und was du sonst noch hast
  • Windows-Updates komplett durchführen
  • Virenkiller halte ich persöhnlich für sinnfrei, weil der nur dich gegen die Spitze des Eisbergs schützt. Ausser du ziehst viel Warez oder hängst auf "dubiosen" Webseiten rum


Zusätzliche wichtige Tools wären:
  • Guter Borwser + Addons, z.b. firefox mit Addblock/Ghostery
  • Bildbetrachter, z.B. irfanview
  • Videoplayer, VLC
  • Musikplayer, z.b. Winamp
  • Cd-Brenner Software
  • Winrar/Winzip/7Zip
  • Steam :p

[/LIST]
 

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
685
Zuletzt bearbeitet:

abii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
174
Welches Anti Viren Programm soll ich installieren? Empfehlungen?
 

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.388
Norton Kaspersky G Data
 

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
685
fahre gut mit Avast und SpyBot 2, weil trotz Firewall was durchrutschen kann
 

abii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
174
Die Avast free Version reicht denk ich oder?
 

Four2Seven

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
685
ja
 
Top