Neuninstallation kostenloses Upgrade W10

Knuddelbearli

Commodore
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
4.509
Hi,
müsste mal meinen PC neu installieren. Muss ich da den Key auslesen oder ist das nicht nötig wenn die Hardware identisch bleibt?
 
Kannst nen Key auslesen, der bringt dir aber nix weils nen generischer Key ist! Wenn die Hardware identisch ist aktivierts sich automatisch nach der Neuinstallation, ansonsten müssteste deine Lizenz ans Konto knüpfen oder den alten Key neu eingeben während der Installation

Ist aber nicht so, dass die SuFu dir das sofort gesagt hätte...
 
Zu dem Thema gibts Millionen Threads und immer sind die Fragen die gleichen, Einfach mal die Suche nutzen .....

Aktuelles Win10 Image nutzen, Win7 Key zum aktivieren nutzen. Fertig.
Oder das Upgrade via Media Creation Tool aus dem betrieb starten, da musst du dich um gar keinen key kümmern.

mfg
 
Naja ist ein XP Key ... aber ok das ist dann ja egal wenns automatisch geht
 
und XP ist nicht Upgradeberechtigt daher musst dir gar keine Sorgen mehr machen.
 
ne wurde immer mitupgradet zuerst auf w7 dann auf 8 usw. Glaub aber der Key ist ja immer der selbe geblieben.
 
bitte was? XP Key? Was willste denn damit?
Gibt genau eine einzige Möglichkeit die es gab, dazu benötigst du ne XP auf Vista Ugpradelizenz und ne Vista auf 7 Upgradelizenz und das schließ ich mal aus

Erleuchte mich mal bitte wie du überhaupt auf 10 gekommen bist mit nem XP Key


@edit: Du hast also immer Ugpradelizenzen gekauft? Noja wenns legale Keys sind dürfte ne Neuinstallation ohne KEyeingabe problemlos möglich sein (würd die Lizenz aber in dem Fall trotzdem ans MS-Konto binden, im Wurstcase müsstest du sonst jeden einzelnen Upgradeschritt nochmal durchführen). Zumindest ohne modifizierte Images zu kaufen, denn z.B. nen Upgradekey von Vista auf 7 ließ sich nicht ohne weiteres mit nem sauberen Image installieren
 
WinXP hat nie ein kostenloses Upgrade auf Win10 erhalten, es wird also wohl nicht funktionieren wenn du dich nicht Grauzonen-Tipps behilfst.
 
xp hat auch kein upgrade auf 7 bekommen !! ( zumindest kein kostenloses)
 
Die Upgrades auf Win 7 und 8 hatten ihre eigenen Keys, die müsstest du irgendwo noch haben und mit denen kannst du dann das Windows 10 aktivieren. Jetzt noch auslesen würde von diesen Keys nicht mehr gehen, durch das Upgrade auf 10 hat das System jetzt einen generischen Key drinnen. Was du aber machen kannst wenn da System an sich noch läuft ist die Lizenz an ein Microsoft-Konto zu koppeln und darüber dann die Neuinstallation aktivieren.
 
Ja kostenlos war nur das auf 10 W7 und W8 19,90€ oder so

Zumindest auf W7 ist der Key sehr sicher gleich geblieben. Bei W8 habe ich eventuell nen neuen bekommen da bin ich mir gerade nicht sicher.

Ging mir eben nur darum das es noch ein XP Key sein könnte ( der upgradet wurde ) eventuell muss man da ja was besonderes beachten. Da man Key aber laut Aussage oben nicht eingeben muss ist das ja wohl egal.
 
Also ich hab beim Upgrade von Windows 7 auf 8 damals einen neuen Key bekommen. Eine Aktivierung mittels Key geht bei Windows 10 nur mit welchen die von 7 oder 8 sind.

Aber wenn die Hardwaregleich bleibt müsste sich Windows 10 eigentlich automatisch wieder aktivieren, da MS die Lizenzen mit dem Mainboard verknüpft.
 
Gerade alles durchforstet, ja bei W8 Pro gab es einen neuen Key. bei W7 blieb er aber identisch.
 
Wenn es das gleiche Gerät ist,
einfach bei der Neuinstallation von W10 angeben, dass man keinen Key hat.
Die W10 Version (normal oder Pro) sollte aber die gleiche wie die des Updates sein.
Dann aktiviert sich W10 über das Internet per Übersendung der gleichgebliebenen HWID (Kombination aus MB-Ser und HW, NIC etc.)
Im Aktivierungsfeld bekommst Du dann etwas von Digital Entitlement angezeigt.

An die, die sich hier über WinXP mockiert haben:
Es gibt Leute, die schön von WinXP auf Vista, dann auf Win7,8,8.1 geupdated haben.
Und bei einigen Upgrade-Prozessen über MS selbst gab es keine neuen Keys, erst wieder bei 8.1 und dem WMP.
Aber der alte XP-Key ist nun nutzlos.
 
Bei Windows 8.0 gab es neue Keys (Upgrade Angebot von XP, Vista oder Win7 auf 8.0)
 
Ja seitdem gabs neue vorher wurde er immer mitgenommen war mir da aber nicht sicher.

hat alles 1A geklappt musste nichts eingeben.
Meine GTI 1070 TI funktioniert jetzt wieder ( Vorher immer Absturz sobald Treiber installiert / geladen ) was heisst das ich jetzt alles neu installieren "darf".

Nächstes Wochenende fällt also flach bis wieder alles so ist wie ich es mag ...
Aber wohl immer noch schneller als jetzt rausfinden was dort den Absturz verursacht ...

Gott sei Dank ist das wichtigste dank Firefox Synch und Keepass2 schon mit drüben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Zurück
Oben