News Next-Gen-Speicher: LPDDR5 hält ab Q1/2020 Einzug ins Smartphone

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.246
Zur Vorstellung eines seiner neuen Smartphones in Asien hat eine der Führungskräfte von Xiaomi/Redmi Andeutungen über zukünftige Produkte gemacht. Dabei wurde erstmals die direkte Nutzung von neuem Arbeitsspeicher im Mobiltelefon zeitlich eingegrenzt, schon im ersten Quartal 2020 soll dieser zum Einsatz kommen.

Zur News: Next-Gen-Speicher: LPDDR5 hält ab Q1/2020 Einzug ins Smartphone
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.815
@Zubz3ro
Was soll da denn spannendes bei Rum kommen außer mehr Bandbreite und höhere Effizienz?

@Rickmer
Wieso sollte da kein Platz sein? So viele Leitungen braucht man ja nun nicht. Zudem sind das ja meist PoP Lösungen. Genug Kontakte bringt man auf der Fläche schon unter.
Bei den Einsteiger und Mittelklasse SoC sind's 32 Bit, bei den Highend (SD 855, Exynos 990, Kirin 990) sinds 64 bit und beim Apples X Versionen und dem Qualcomm 8cx sinds 128 bit, wie bei den Desktop CPUs.
 

ReinerReinhardt

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
1.838
Merkt das überhaupt der Otto Normalo im täglichen Gebrauch oder ist das vielleicht wichtig für eine andere Zielgruppe?
Mein HTC aus 2017 ist heute noch verdammt performant.
 

ZeXes

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.369
Der Exynos 990 soll gegen den Snapdragon 865 ziemlich anstinken, wenn man den gut informierten @IceUniverse vertrauen darf.

Bin auch nicht sicher, ob DDR5 im Smartphone den Kohl noch fett machen wird. Man wird bei den ersten Benchmarks sehen.

Man darf gespannt sein.
 

Daniel D.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.201
Vielleicht bringen die Chips ja auch gleich flächendeckend LTE mit. :daumen: :evillol:
 

andi_sco

Captain
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
3.450

LamaMitHut

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
550
Ich verstehe diesen ganzen Spott nicht.

Natürlich wird man beim Wechsel von einem s10 zum s11 kaum einen Leistungsgewinn bemerken - ich werde aber irgendwann mein s7 in Rente schicken, und dann ist der Unterschied auch durch solche Verbesserungen schon deutlich.
 

MarcoMichel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
298
klingt ja erstmal nich so spannend. kein wort zur latenz?
Schätze mal, dass der geringere Leistungsbedarf des DDR5-Speichers bei Smartphones im Vordergrund steht.
Was DDR4-leistungsmäßig für den Desktop gut ist, reicht vermutlich für ein Smartphone allemal.
Ergänzung ()

Spannend an der Sache ist, dass die Smartphones die Massenfertigung von DDR5-Speicher vorantreiben und somit der Einsatz im Desktopbereich auch früher als ohne Smartphones erfolgt.

In zwei oder drei Jahren einen schönen 64-Kerner Threadripper mit 6000er DDR5-Speicher und 1+8 Terrabyte an 4xPCIe NVME Datenträgern.... :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wechhe

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.192
Snapdragon 865
5G
WiFi 6
LPDDR5
bessere Kameras & passende Software (statt nur mehr Kameras in 2019)
Faltbare OLED Smartphones

--> 2020 könnte ein spannendes Jahr werden.
 

Nightspider

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
831
Merkt das überhaupt der Otto Normalo im täglichen Gebrauch oder ist das vielleicht wichtig für eine andere Zielgruppe?
Mein HTC aus 2017 ist heute noch verdammt performant.
Die höhere Speicherbandbreite wird benötigt um die steigende SoC Leistung, vor allem vom GPU Teil, auf die Straße zu bringen. Zum Beispiel beim Snapdragon 865 aber noch stärker dann ein Jahr später bei der nächsten Generation.

Wenn die GPUs immer 20-40% schneller werden pro Jahr muss die Speicherbandbreite auch mit erhöht werden weil die GPU sonst immer auf die Daten warten muss.
Der Snapdragon 865 ist zum Beispiel so schnell wie die Xbox One, muss aber selbst mit dem neuen LPDDR5 noch mit ca. 30% weniger Bandbreite auskommen im Vergleich zur Xbox One.
Snapdragon 865 mit neuem LPDDR5: ~44GB/s
Xbox One mit DDR3: 68GB/s
Playstation 4 mit GDDR5: 176GB/s
 

Faultier

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.112
Ich fänds Gut wenn man endlich mehrere Speicherbereiche machen würde so das man sich die SD spahren kann.
Sagen Wir 256 Intern und 2x512 + für die Datengräber.

Speed ist sekundär und mehr als Full HD brauchts nun wirklich nicht bis 6 Zoll.
 

Launebub

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
356
Perfekt für Nerds die immer das neueste wollen und noch dazu fleißig angeben wollen 😂
 
Top