Notebook für Officebearbeitungen

StarMania

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
11
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?

Der Laptop soll für reine Office arbeit und Internetrecherche herhalten

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?

Mobil wäre schön muss aber nicht zwingend sein.

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?

keine

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?

Keine

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?

Egal

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?

egal

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?

Win10

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?

Rosa Farbe. Ist kein notwendiges Kriterium

6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?

Nein

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?

400 Euro ist die Höchstgrenze.

Ich suche für meine Freundin ein Notebook mit dem sie ihre Schulaufgaben erledigen kann. Wir haben bereits vorher einen Laptop für 199 gekauft der aber unseren erwartungen nicht gerecht wurde.
Es wäre wichtig, dass Open Office/MS Office als auch Browser parallel FLÜSSIG bedienbar sind.
Ich bin mir nicht sicher ob 4 GB RAM dafür ausreichen. Außerdem denke ich das die CPU nun auch nicht allzu schlecht sein sollte.

Wenn ihr mir Tipps geben könntet worauf beim Kauf geachtet werden sollte wäre ich euch sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen.
 

species_0001

Moderator
Moderator
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.020
Welchen 199€ Laptop habt ihr denn gekauft? nur damit man eine Ahnung bekommt, was ihr für eine Erfahrung sammeln musstet.
Für 400€ gibts zwar die ersten Geräte (mit AMD, mit Intel) die passable Leistung haben, von ernsthaft guten Geräten ist man damit noch weit entfernt.
 

StarMania

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
11
Aufgrund der Tatsache das sie den frustrierend in die Ecke ihres Zimmers ihrer Eltern geknallt hat kann ich das nun nicht mehr wirklich sagen. Ich weiß auch nicht was ich bei 199 erwartet habe. Ich bin jedoch davon ausgegangen das zumindest Office oder der Browser vernünftig laufen sollte.
 

andi_sco

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5.441
Ich tippe mal auf Atom und 2-4 GB RAM

Sind zwar 430€, tut aber was er soll.
Obwohl, ich ja zu einem gebrauchten Gerät raten würde, am besten Tiefseetauglich, damit es den nächsten Wandklatscher übersteht.
 
Top