News Nvidia GeForce RTX: „Super“-Benchmarks noch vor AMD Radeon RX 5700 (XT)

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.237

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
853
Da fragt man sich, ist das jetzt konsequente, langanhaltende Markenstrategie, oder ständige, unberechtigte Panik?
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.682
ich find die ja super-obsolet, aber naja.

Hätte mir lieber ne 3080 gewünscht mit Leistung oberhalb der 2080Ti und unter 800€.
 

d3nso

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.527
Ich hätte gerne eine Karte zwischen RTX2080 und RTX2080ti ohne RTX kram um 500€, das wäre SUPER.
Alles andere lässt mich bis jetzt kalt und ist alles andere als super.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
13.944

Infect007

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.552
Gibt's eigentlich Websites, wo man Tests von den Grakas und CPUs als PDF runterladen kann?
Bin vom 30.6 - 18.7 in Kuba und habe dort voraussichtlich selten Internet, deshalb würde ich die Tests gerne irgendwie mal abspeichern wenn ich online bin, um sie später zu lesen (RTX Super, Zen2 und Navi).

Es ist deshalb schon überraschend, dass die überhaupt eine 2080 "Super" bringen, denn um Navi zu kontern, würden wohl (auch nach AMDs eigenen Angaben) aufgemotzte 2070er und 2060er reichen.
Wenn sie die 2070 superieren, bräuchten sie ja keine 2080 mehr, deshalb wird die auch superiert
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.055
Damit hat die 2060 Super kräftig Power. :cool_alt:

Nach den langen Pascal und Polaris Jahren freut sich jeder über schnelle Upgrades.
Gibt's eigentlich Websites, wo man Tests von den Grakas und CPUs als PDF runterladen kann?
Bin vom 30.6 - 18.7 in Kuba und habe dort voraussichtlich selten Internet, deshalb würde ich die Tests gerne irgendwie mal abspeichern wenn ich online bin, um sie später zu lesen (RTX Super, Zen2 und Navi).
Am iPhone:
In Safari -> Teilen -> PDF erstellen. Später lesen. Fertig.
 

AleksZ86

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.052
@Infect007
Wäre das Problem nicht gelöst indem du die Websites offline verfügbar machst?
 

Zero_Point

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.133

Revan1710

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.124
präsentierte Nvidia quasi zeitgleich und aus dem Nichts heraus eine ca. zehn Prozent schnellere Variante der GeForce 9800 GT, die gegenüber dem empfehlenswerten Konkurrenzmodell von AMD bei der Leistung leicht die Überhand behalten konnte, allerdings teurer war
Genau das wird wohl wieder passieren. Schade, dass man sich bei Navi so sehr an Turing orientiert hat und sich dieser ja wünschenswerte Wettbewerb in einem viel zu hohen Preisgebiet abspielt.
So bekomme ich dann wohl eine Radeon RX5700 für ~350-400 € und eine 2060 Super für ~400-450 € - nicht gerade das, was ich mir erhofft hatte.
 

ascer

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.179
Alle Käufer einer RTX 2060 dürfen sich verschaukelt fühlen. Auf einmal gehen +2 GB RAM ohne Probleme
Es ist doch genauso einfach nur peinlich das man in 2019 für Hunderte Euro Aufpreis nur 8GB VRAM bei 2070/80 und für über 1000 Eur nur 11GB VRAM bei der 2080 Ti bekommt.

Im HighEnd sollten wir, so wie bei AMD, längst bei min. 16GB VRAM sein. Der RAM macht ohnehin einen kleineren Teil der Produktionskosten aus.
 

Infect007

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.552
Am iPhone:
In Safari -> Teilen -> PDF erstellen. Später lesen. Fertig.
Wäre das Problem nicht gelöst indem du die Websites offline verfügbar machst?
Computerbase verteilt die Tests aber zB. ziemlich sicher über mehrere Seiten.
Wird da dann nicht nur die eine Seite gespeichert?

Ist schon Wirtschaftlich wie Nvidia denn Leuten denn gleichen Chip immer wieder verkauft :daumen:
Die den Aktionären versprochene Marge muss ja auch irgendwo her kommen :daumen:
 
Top