OCZ normal oder OCZ Raptor?

lordfritte

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
811
Hallo ich möchte mir neuen Ram(DDR2) Holen, jetzt habe ich diese Module und diese Module endeckt.
Beide haben den selben Takt und die selben Timings, aber die einen sind die XTC Platinum und die anderen ReaperHPC.
Aber lohnen sich 20€ mehr für die ReaperHPC? Zudem ich ja auch ein bisschen Takten möchte.
 

Ch!ngy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
93
die reaptor sind halt nur viel besser gekühlt..aber ob das so notwendig ist,wenn du eh nur etwas takten möchtes...!Eher unnotwenidig,es sieht halt nur besser aus ;)

Ich habe auch die Platinum und bin voll und ganz zufrieden ;) und lassen sich auch gut übertakten !

Mfg
Chingy
 

Demokrator

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.288
Weißt was, kauf dir die 20€ günstigeren und spende die 20€ an UNICEF oder so. Dann hast in 2008 viel mehr geleistet als bis bis zum heutigen Tag! Frohes Fest und einen guten Rutsch!
 

lordfritte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
811
Danke, ja dann denke ich mir ich hole mir echt die XTC Platinum, zum Kühlen kann man ja auch einen kleinen Lüfter drüber montieren.
 

michael1993

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
173
Hallo zusammen,

ich habe mir vor ein paar Tagen den OCZ Reaper geholt und bin bis jetzt sehr zufrieden. HAMMER Optik, klasse verarbeitet, und recht hohes OC Potential, ich hab meine gearde am testen mit 1080 MHz, CL5 und PL8, hört sich zwar nach nicht viel an, aber die Timings haben es in sich^^

Aber wenn du nur ein wenig takten möchtest sind die normalen völlig ausreichen und haben ein besser P/L Verhältnis.

Aber ich will dir auch diese hier an Herz legen G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15, die sind vom P/L einfach unschlagbar für 40€.

Greetz, Michael

EDIT: Ich möchte noch anmerken, dass es eine neue Revision der Reaper gibt, klick, die haben einwenig besse Timings und wie ich finde sehen sie auch noch besser aus mit dem schwarzen Alu :evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

lordfritte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
811
Also mit ist Optik absolut egal, für mich zählt nur Leistung und Preis.
Aber wie hoch könnte ich die Reaper denn bekommen

Auf der einen Seite währe eine bessere Kühlung nicht falsch, auf der anderen Seite 10€ pro Riegel ist schon was hapisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.103
bei den preisen des reaper kann man sich doch schon fast dd2 1200er ram kaufen
und willst du den wirklich über fsb 533 gehn und das mit nem q6600?
 

invveritas

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
185
Naja, wie wir alle wissen bringt ein RAM-Takt der viel höher ist als der FSB bei Intelsystemen ja so oder so nur sehr sehr wenig. Darum reichen wirklich die billigsten Riegel. Timings sind so oder so pille palle.
 

michael1993

Ensign
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
173
Hallo,

ich würde sagen, dass 1150 MHz für den Reaper absolut kein Problem darstellen würden bei einschärften Timings. Aber was würde das schon bringen, ich hab jetzt für mich die schnellste und stabile Einstellung gefunden und bin Absolut zufrieden.

Hier mal ein paar Ergebnisse:

Alt:



Neu:




Aber i muss dazu sagen, dass man duzu einen Recht hohen FSB benötigt, z.B sind bei FSB 400 (400 * 8) die Schreibwerte um 1 GB schlechter. Aber die Riegel für 10 €weniger recihen völlig.

Greetz, Michael

PS: Alternate ist ein wenig teuer :p, die Reper gibts woanders schon für 50€
 
Top