Office PC

kev456

Newbie
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
7
Hallo,



habt Ihr noch bessere Vorschläge?





1. Möchtest du mit dem PC spielen?

-Keine Spiele nur Office Anwendungen



2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

- Office Anwendungen





3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?

-Leiser Pc

- min. 16gb Arbeitsspeicher

-500 gb SSD

-UEFI ab 2.3.1

- TPM 2.0





4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)

-1 Monitor mit Full HD



5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten? (Bitte mit Links zu den Spezifikationen beim Hersteller oder Preisvergleich!)

-Keine Vorhanden



6. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?

- um die 400€



7. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?

- bis KW2 2021

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von freiwilligen Helfern)?

-Selber zusammenbauen



Meine bisherigen Vorstellungen:

-Intel Core i5 10400

- ASRock B460M-HDV

- ASRock TPM2-S Modul

- 16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2666DIMM CL16 Single

- 500GB Kingston SA2000M8/500G M.2 2280 PCIe3.0 x4 NVMe 3D-NAND TLC

- Arctic Freezer 34 eSports

- 300 Watt be quiet! Pure Power 11 Non-Modular80+ Bronze

- Cooler Master MasterBox E500L

-Win10 Pro (vorhanden)

Oder:

- Intel NUC 10 Performance Kit NUC10i5FNK - FrostCanyon (BXNUC10I5FNK)

-16GB G.Skill Ripjaws DDR4-2666 SO-DIMM CL19Dual Kit

-500GB Kingston SA2000M8/500G M.2 2280 PCIe3.0 x4 NVMe 3D-NAND TLC
 

Anhänge

  • PC.pdf
    170,7 KB · Aufrufe: 48
Zuletzt bearbeitet:

WebBeat84

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
622
-Intel Core i5 10400 ---------->>>>>>>> wieso nicht lieber AMD, ein Ryzen 3600

- ASRock B460M-HDV ------>>>>>>>> B450

- 16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2666DIMM CL16 Single ----->>>>> 2x 8GB DualRank lieber von Crucial

- 500GB Kingston SA2000M8/500G M.2 2280 PCIe3.0 x4 NVMe 3D-NAND TLC -------->>>>> lieber Samsung 970EVO
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
22.862

ghecko

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
13.824
-Intel Core i5 10400 ---------->>>>>>>> wieso nicht lieber AMD, ein Ryzen 3600
Er will wohl keine GPU, da fällt der 3600 aus dem Raster. Und der ist gerade eh zu teuer.
^^
Normal ja, aber beim Intel echt egal, solange man 2 Riegel verbaut.
Kostet auch mehr.
 

WebBeat84

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
622
Asuuu...

Sry an die Integrierte Grafik hab ich nicht gedacht...
Pack doch einfach ne Passive alte Grafikkarte rein, soll ja nur Bild wiedergeben :)
Ergänzung ()

oder halt AMD Ryzen 3 3200G, 4C/4T, 3.60-4.00GHz, boxed ab € 89,00 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

noch günstiger... dann lieber für die SSD etwas mehr ausgeben :)
 

kev456

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
7
Asuuu...

Sry an die Integrierte Grafik hab ich nicht gedacht...
Pack doch einfach ne Passive alte Grafikkarte rein, soll ja nur Bild wiedergeben :)
Ergänzung ()

oder halt AMD Ryzen 3 3200G, 4C/4T, 3.60-4.00GHz, boxed ab € 89,00 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

noch günstiger... dann lieber für die SSD etwas mehr ausgeben :)

Der AMD Ryzen 3 3200G oder 3400G sind momentan leider nicht Lieferbar
 
Top