Onboard Soundkarte defekt

Megasven

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2
Meine onboard Soundkarte von Realtek hat den seltsamen effekt, das sie mir anzeigt am fronteingang wäre ein Lautsprecher angeschlossen , weshalb am Hintereingang nichts mehr kommt. Das wäre ja soweit noch schön & gut , aber leider habe ich am front-ausgang nichts angschlossen bzw ihn auch schon abgeschlossen & es zeigt mir immernoch an das am Front-ausgang ein Kopfhörer angeschlossen wäre

Ich habe zwar noch eine 2. Soundkarte, die jetz auch funktioniert , die aber vorher nicht funktioiert hat , dafür aber die onboard Soundkarte. Allerdings ist mir 1. die Onboard soundkarte lieber , weil sie 7.1 ist , und 2. brauch ich 2 Soundkarte weil ich I-net Radio moderiere , und da sind 2 Soundkarte einfach besser ...

Ich habe auch schon Windows neu installiert , die aktuellen Chipsatz treiber & soundkarten treiber & co installiert, aber weder mit Realtek treiber noch mit Standart win Treiber hat meine Soundkarte funktioniert.

Hat von euch vllt noch jmd ne Idee ? Mir gehn die ideen langsam aber sicher aus

LG Megasven
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.793
Im Realtek-Treiber gibts normalerweise eine Option mit der man die Stummschaltung des hinteren Ausgangs deaktivieren kann. Versteckts sich entweder hinter den "erweiterten Optionen" oder dem Ordnersymbol das gleich darunter ist.
 

Halo20

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
159
Das Frontpanel ist ja im Normalfall an das Mainboard angeschlossen. Lös diese Verbindung mal, dann weißt du ob es ein Defekt des Frontpanels ist.
 
F

FiddyW

Gast
Geh auf das Try Icon von Realtek. Dann auf AUDIO-E/A, und dort oben rechts auf den kleinen Schraubenschlüssel. Dort gibt es die Option die Jesterfox bereits angesprochen hat.
 

Megasven

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2
Die Funktion , den hinteren Ausgang stumm zu schalten , wenn an das Frontpanel etwas angeschlossen ist , habe ich bereits ausgeschalten , es bringt leider nichts . Das Frontpanel vom Mainboard getrennt hab ich auch , leider zeigt mir der Realtek treiber immernoch an , das angeblich etwas ans Frontpanel angeschlossen ist.
 
F

FiddyW

Gast
Dann installier mal die Treiber neu. Hatte vor einem Jahr auch einen ziemlichen Kampf mit den Treibern gehabt, bis ich endlich die richtigen installiert hab.
 
Top