News One UI 3: Samsung startet Update auf Android 11

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.465
Nach dem im August gestarteten Betaprogramm beginnt Samsung ab sofort mit der Verteilung des finalen One UI 3 auf Basis von Android 11 für erste ausgewählte Smartphones auch in Europa. In den kommenden Wochen sollen weitere Smartphones der Oberklasse bedient werden. Im ersten Halbjahr 2021 soll die Galaxy-A-Serie folgen.

Zur News: One UI 3: Samsung startet Update auf Android 11
 

TøxicGhøst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
327
Endlich. Nur kann ich es nicht downloaden. Das Downloadlimit des Servers ist erreicht... :hammer_alt:
 

Ferax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
425
Die bessere GUI im Vergleich zu Google. Noch den Rest von Google entfernen und ich wäre auch ein möglicher Kunde ;)
 

chb@

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
889
Trotzdem sind sie Lahm mit Updates, ob das dem UI geschuldet ist? Immerhin gibt's 3 Jahre Updates.

Vielleicht wird es ein Samsung, wenn die fold Reihe ausgereift ist.
 

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
8.989
Ja Klasse. Das S20 FE (5G) ist nicht dabei :freak: Gehört ja auch zur Unterklasse mit 680,- € und stärkerem Prozessor als das S20+.
 
Zuletzt bearbeitet:

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.762
Also ich war früher immer ein Gegner der Samsung Oberfläche.
Zuerst TouchWiz (war wirklich Grottig, hatte ich auf meinem Galaxy S2(da läuft jetzt Android 10 drauf)) dann Samsung Experience wurde besser.
Und zuletzte OneUI, ist wirklich gut, kaum noch Bloatware und sehr gute Funktionen.
Ich nutze zwar Custom-Roms, aber am liebsten für mein Samsung S7 nehme ich Ported Roms von anderen Geräten die auf OneUI basieren. Da klappt irgendwie immer alles.
 

injemato

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.213
Bin schon ganz gespannt.

Grüße
 

icetom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.720
ich nutze auf dem s10+ Novalauncher, aber hab längere Zeit mit dem Samsung UI 2,5 getestet und es hat mittlerweile viele Einstellungsmöglichkeiten und läuft flüssig.

Ich kann jedenfalls sagen man verpasst mit dem Samsung UI eigentlich nichts mehr gegenüber Novalauncher. Außer man hat ganz spezielle Wünsche. Gesten etc. nutze ich nicht. Es ist mehr Gewohnheit wie man den launcher bezüglich app-Übersicht und Homescreens einstellt.
Das UI 3 verbessert sowieso dann die Menüs etc. trotz anderem launcher.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hurricane.de

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
503

FeelsGoodManJPG

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
944
Keine Screenshots im Dark Mode?
Wer benutzt denn das Light Theme bei Samungs AMOLED Displays?
 

s0ja

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
359
Sieht echt aufgeräumt aus eigentlich! Wie doll muss man sich umgewöhnen wenn die UI bei Samsung verändert wird? Oder geht das fix?
 
Top