paint.net 2.6 final erschienen

MagicAndre1981

Admiral
Registriert
Feb. 2004
Beiträge
7.463
ist das Programm kostenlos?

Grüße

BioHazarD
 
Ja, und imo empfehlenswert. Zumindest für mich. Habe noch die Finale 2.5 auf dem Rechner.

Edit: Ich bin ein Stoffel

@MagicAndre1981
Danke für den Link :)
 
Zuletzt bearbeitet:
joar danke dir :)
Kann man das mit anderen OpenSource- bzw. Kostenpflichtigen Bilderbearbeitungsprogrammen vergleichen?

MfG
Edit: welche datei muss ich denn jetzt loaden? würde das für meinen kleinen bruder loaden, damit er damit umzugehen lernt :)


Also da gibt es ja 2Datein, einmal die mit ~4 mb und dann mit ~50 mb
 
Zuletzt bearbeitet:
Imo, nein, es ist ein Bildbearbeitungsprogramm für einfache bis mittlere Ansprüche. Für mich ein Vorteil, da ich es noch nie geschafft hab, mich in Adobe Photoshop oder Jasc Paintshop tief einzuarbeiten. Und die Bedienung von Gimp finde ich, gelinde gesagt, für umständlich.
 
also, Gimp ist wirklich schon viel zu unüversichtlich!


Ich selber habe Adobe Photoshop 9 und muss sagen, das auch schon 7 oder 6 für meinen Bruder viel zu schwierig zuverstehen wäre, da ich selber große Probleme damit habe. Aber wenn s für mittlere ansprüche ist das genau passend :)

danke dir für die Infos

MfG
 
Wenn ich Photoshop 9 hätte und bedienen könnte, würde ich mich net nach ner Freeware- Lösung umschauen. Allerdings habe ich erfahren, das es für einige Zeit, Jasc/ Corel Paint Shop Pro 10 gegen Registrierung zum Updatepreis (~50Euro ) gibt. Mal sehen, vielleicht greife ich zu. Unbedingt brauchen tue ich sie allerings net.
 
Ich find Paint.NET richtig geil, selbst wenn man ein größeres Grafikprogramm hat lassen sich schnelle, kleine Aufgaben damit einfach schneller erledigen. Imho sollte Microsoft mal darüber nachdenken, dieses Programm zu adaptieren oder aufzukaufen, die Lizenz (unfreie Freeware) ließe es ja zu und das angestaubte Microsoft Paint sollte wirklich langsam mal renoviert werden. ;)
 
Spielkind schrieb:
Wenn ich Photoshop 9 hätte und bedienen könnte, würde ich mich net nach ner Freeware- Lösung umschauen.

wie gesagt, ich will das für meinen Bruder loaden! ich kann schlecht eine Lizenz 2 mal benutzen :D außerdem ist das VIEL zu kompliziert für ihn.

Aber ich schätz mal, mit dem Programm wird er bestimmt klarkommen :)


PS: mein Bruder ist 12 jahre alt :p
 
>mein Bruder ist 12 jahre alt

Als ich 12 Jahre alt war, gab es Computer nur bei der Bundesbank, dem amerikanischen Militär, bei der Nasa und bei Star Trek :rolleyes: Aber nein, Zeit ist der entscheidende Faktor zugunsten der Freeware. Und Geiz :evillol:
 
Die Zeiten haben sich halt geändert...
Kann man nicht gegen machen :)
 
Zurück
Oben