Partition lässt sich nicht einrichten.

ultimo85

Cadet 2nd Year
Registriert
Okt. 2009
Beiträge
18
Hallo,
habe eine 2 TB Samsung HD204UI Festplatte. Die will ich jetzt als Externe HDD benutzen. Wenn ich die HDD anschließe erkennt der pc die Festplatte zwar, sie hat aber kein volume/partition. Also gehe ich in die Datenträgerverwaltung und will da eine partition erstellen, jedoch sagt er mir ständig "crc-Fehler" und es klappt nicht. mit partition magic klappt es auch nicht.

jemand eine idee?
 
War auf der Festplatte schon mal eine Partition?
Bist du dir sicher, dass die Festplatte in Ordnung ist? (mit MHDD, mal testen)
 
Ja da war schonmal eine partition. hab die hdd paar monate nicht benutzt. war früher in dem pc meines bruders.
 
Vielleicht unterstützt das externe Gehäuse keine 2 TB Platten?
 
Ich habe beim Kauf extra darauf geachtet. Es werden HDDs bis 3TB unterstützt.
 
Dann schließe sie mal mit nem möglichst kurzen Kabel (max. 1m) an USB 2.0 an (wegen der besten Kompatibilität) und probiere dann nochmal die Partition zu erstellen.

Geht das auch nicht, würde ich die Platte nochmal ausbauen und intern anschließen, um zu testen, ob die Platte an sich noch funktioniert.
 
Das hatte ich auch mal. Hab dann mit acronis disc manager so lange rum gemacht bis der checksummen fehler weg wahr. Also patition erstellt formatiert und fat32 und fat 16 probiert usw. Irgendwann hat er es dann gepackt.


Wünsch dir viel glück



Gruß wolbe
 
Dann schließ sie wieder intern an - kannst Du dann darauf zugreifen, ist das externe Gehäuse kaputt; wenn nicht, dann die Platte - ganz einfach :)
 
Wenn die HDD kaputt ist, kann man die noch iwie retten? ich mein die wird ja komplett erkannt vom PC. hat nur einen crc fehler.
 
Zurück
Oben