Partitionierung USB-Stick

R

readme.txt

Gast
Hallo Community,

ich habe ein Problem mit meinem USB-Stick, welcher 2 Partitionen aufweist. Es ist ein alter SanDisk Cruzer Titanium 1GB, welcher auf einer Partition U3-Software hatte. Die ist deinstalliert und ich wollte die beiden Partionen mit Hilfe dieser Anleitung (Klick mich) zusammenfügen. Allerdings habe ich das Problem, dass GParted neben meiner HDD (/dev/sda) zwei physikalische Laufwerke zu erkennen scheint :o GParted zeigt mir /dev/sdb mit etwa 970 MB und /dev/sdc mit gut 10 MB an, wobei beides zum USB-Stick gehört.

Frage: Sind das echt 2 getrennte Bereiche, die ich nicht zusammenfügen kann? Was bedeutet sda, sdb, usw.?

Danke vorab! :)
 

DaMoN1993

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.118
sda und sdb sind eigentlich bezeichner von linux(unix) für Festplatten/Partitionen/Wechselmedien (gemountete speicher) o.ä.
ich habe einen sandisk cruzer U3 16GB, und einfach mit dem U3 Uninstaller die "partition" entfernt:
http://u3.sandisk.com/launchpadremoval.htm
Meine ich zumindest dass es hiermit war.
Wenn nicht, unter windows einfach diskpart ausführen (NUR Windows7, frühere unterstützen keine wechselmedien in diskpart, evtl noch vista), select disk X (X kann man mit list disk herausfinden), dann den befehl "clean" und "create partition primary", "select partition 1" (um ihn bootbar zu machen noch "active"), 'format fs=NTFS label="asdfghj" ' und "assign letter=Z".
Zur sicherheit kannst du nochmal windows server usb installation googeln, dort bei einer der ersten paar seiten stehen die befehle nochmal.

MfG
Damon
edit: http://www.server-talk.eu/2009/03/19/how-to-install-windows-server-2008-r2-von-usb-drive/
hier under "prepare USB-Stick" ;)
 
R

readme.txt

Gast
Hi, auch dir vielen Dank, aber wie fügt diese Befehlsreihe die Partitionen zusammen? :D Formatieren und einen Buchstaben zuweisen war nicht das Thema ;)
Ergänzung ()

Kann geschlossen werden, Problem wurde gelöst ;)
 

DaMoN1993

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.118
Code:
DISKPART> help clean

     Entfernt alle Partitions- oder Volumeformatierungen von dem
     Datenträger mit dem Fokus.
Man "löscht" alle partitionen vom stick, erstellt eine neue partition und setzt diese evtl. noch als aktiv, formatiert und fertig.

MfG
Damon
 

nalin24

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1
Hallo readme.txt.

könntest Du mir beschreiben wie Du das Problem beseitigt hast, ich habe dasselbe Problem mit meinem USB Stick, /dev/sdb und /dev/sdc.

Für deine Hilfe wäre ich dir dankbar.

Gruß

Nalin24
 
Top