PC Absturz kein Bluescreen

Thares

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.446
Hallo ,

Ich habe mein Win 10 neu aufgesetzt und den neueseten Win 10 Update 1809 per Bootstick installiert , alle Treiber soweit neu Installiert .
Ich habe leider ständig Abstürze und im generellen passiert das beim Spielen , egal ob Star Wars Battlefront 2 oder Battlefield 5 und sogar CoD BO4 , nach einiger Zeit also so gefühlt 30 bis 50 Minuten Spielzeit stürzt das Spiel ab und ich lande auf dem Desktop , ab und zu brauchst es ein Hardreset oder der rechner fährt komplett runter und macht selbst ein Neustart , dabei kam fast kaum eine Fehlermedlung oder Bluescreen.
Ich habe mal und Win Ereigniss Paar Fehler gefunden und weis aber nicht ob es mit dem Absturz was zu tun haben könnte.

Habe momentan Memtest mal durchgeführt und der Memtest lieft Problemlos durch.
Habe unter dem Spielens die Temps usw. bepbachtet und es scheint alles im grünen bereich zu sein .
Temp CPU Max 82 Grad
Grafikkarte Max Temp 76 grad
 

Anhänge

Thares

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.446
Also der RAM Takten auf 1600mhz per XMP und das seit Jahren , der CPU i7 3770 k auf 4200ghz und das auch seit Jahren , die Grafikkarte ist ne 1080ti von Asus und wurde nicht übertaktet.
RAM wurde nicht einzeln getestet da ich eben Memtes fast 6 Stunden durchlaufen lies aber kein Error .

Mir viel noch auf das zb. Battlefront 2 mal sehr schnell startet und ich im Gamemenü bin , und ab und zu ladet das Spiel fast 1-2 Minuten bis ich im Spielemenü Lande .

Habe zwei SSDs , auf dem einen Windows und Progs und auf dem zweiten die Games usw.
 

Thares

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.446
Die Auslagerungsdatei Auslastung bei nem Spiel ist auf Anschlag , also die 16 gb ist voll . Weis nicht ob die Abstürze mit dem zusammenhängen . Gerade wieder ist das Spiel abgestürzt . Ohne Fehlermelung .
 

Anhänge

Thares

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.446
Also dies habe ich noch dokumentieren können .

Habe eigentlich nur Afterburner - Avira - und das Spiel am laufen mit Origin Launcher im Hintergrund.
 

Anhänge

cm87

Mr. RAM OC
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
7.253
Kannst du mal mit HWInfo64 und auch mit TaskManger mal ohne Spiel den RAM Verbrauch messen?
Ich hab es derzeit noch nicht geschafft, außer mit VMs, den RAM komplett zu verbrauchen.
Ergänzung ()

Und warum hast du AvGuard auf W10 installiert?
 

Thares

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.446
Den AVGuard hat es wohl automatisch mit installiert beim Avira ( ist ne Echtzeitscan oder so. ) .
Ich hatte den Virtueller Arbeitspeicher den Hacken auf KEINE AUSLAGERUNGSDATEI gesetzt , jetzt habe ich den Hacken wieder reingetan auf GRÖSE WIRD VOM SYSTEM VERWALTET.

Hatte den haken auf Keine ( weil anscheinend der System schneller wird ) , aber jetrzt ist der hacken wieder auf Gröse wird vom System verwaltet drin , ich werde es mal testen ob es an dem lag .

Aber wobei stürzte das Spiel auch davor ab . Mal sehen . Ich werde es mal beobachten.
 

Anhänge

Top