PC bekommt kein Signal zum Bildschirm

BigZanE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
303
Guten tag Computerbase User,
durch Zufall fand ich im Keller meinen Alten Pc. Na gut alt ist immer so eine Sache, er ist von 2009. Egal auf jeden Fall wollte ich ihn wieder zum laufen bringen um zu gucken ob er überhaupt noch Funktioniert. Hab ihn soweit angeschlossen und wollte ihn dann starten. Nur das Problem war, das ich kein Bild bekam, alles läuft soweit ich hören konnte Festplatte, Lüfter und Grafikkarte, außer bei dem Prozessor und RAM bin ich mir nicht so sicher. Ich habe versucht mein DVI-Kabel an mein Mainboard anzuschließen, dies brachte nichts. Ich hatte zum Glück noch ein HDMI-Kabel rum zu liegen doch auch diesmal nichts, immer noch kein Bild und mir gehen langsam die Ideen aus. Er stand die ganze Zeit in einem Karton und Filztuch drum im Keller. Wäre schön wen ihr mir helft, das meine alte "Möhre" wieder läuft :S

Bei Unklarheiten oder Fragen, steh ich gern zur Verfügung

Mit freundlichen grüßen,
BigZanE

Das System von meinem Alten Rechner:
GraKA: gForce 9800GT
Prozessor: AMD Athlon 64 2x 3.0 Ghz
RAM: Kingston 3 GB ; 4 Gb Computer bay
Mainboard: Foxcoon "kein ahnung"
Western Digital: 500GB
Netzteil: FSP 350W
 

RedBullFighter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
623
alle Anschlüsse und Kabel geprüft ? Gaka rausnehmen und wieder reinstecken ! Biep Töne vom Rechner ?
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Könnte auch ne leere Batterie sein.
Versuch mal nen BIOS Reset.
 

BigZanE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
303
Grafikkarte hab ich schon rausgemacht und auch wieder eingesteckt, funkst trotzdem nicht.
Wie macht man ein BIOS RESET?
HisN, ich hab schon das Nötigste dran (MB, Prozessor, Netzteil, RAM, Taster zum einschalten des rechners)
 

MAG63

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
305
Kommt beim Start des Systems ein Post Signal, piept der Rechner?

Wenn nicht kannst du erstmal folgendes probieren:
1. Kontrollier alle Steckverbindungen im System, Anschlüsse, Karten Ram und CPU.
2. Mainboardbatterie entfernen, ca 30 sec. warten und wieder einsetzen.
3. Bios zurücksetzen, meist über einen Jumper auf dem Board möglich
4. System mit einer andere Grafikkarte testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.391
monitor einschalten :freak:
 

BigZanE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
303
@bengel40 würde es mehr von deiner Sorte geben, wäre die Menschheit schon untergegangen.
@HisN Ne nicht wirklich, hab den Thread mal überflogen, da meinten viel das ich es mit der Null-Methode machen soll aber hab ich ja schon
 

bengel40

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.391
hätte ja sein können :)
 

BigZanE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
303
so hab mir jetzt n speaker besorgt, nur weis ich nicht mehr wo der beim diesem MB hinkommt, :(
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Welches Mainboard haste denn?
Is meistens rechts unten auf dem Mainboard bei den PWR-Steckern usw.
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Der Speaker kommt bei der Batterie rechts oben darüber hin (ca. 2Uhr).
Da hats 4 Pins für den Speaker.
Ein kurzer Blick ins Handbuch hätte dir das auch gesagt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

BigZanE

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
303
Kein Piepen, garnichts, der pc läuft jetzt seit 10 min und kein piep
Ergänzung ()

.//push

Kann mir noch einer Weiterhelfen ??
Ergänzung ()

Fehler gefunden. Es war der RAM der kaputt war. Trotzdem danke für eure Hilfe

LG: BigZanE
 
Top