PCIe_x1 Soundkarte in PCIe_x16 - Alles ohne Probleme?

Contagon140

Newbie
Registriert
Feb. 2018
Beiträge
7
Hallo alle zusammen,

ich hätte da mal eine Frage. Ich habe mir demnächst vor eine Soundkarte zu kaufen, allerdings wenn ich mich da so umschaue finde ich meistens nur Karten die einen PCIe_x1 Anschluss haben. Aufgrund meines großen CPU Kühlers ist der eine PCIe_x1 Anschluss um ein paar Millimeter versperrt und bei dem Anderen ist die Graka im weg.

Nun ist die Frage ob ich die Soundkarte auch einfach in einen PCIe_x16 Anschluss stecken kann.
Da die PCIe_x16 Anschlüsse ein wenig unter der Graka sind, beeinträchtigt das dann die Kühlung der Graka?

Noch ist die Entscheidung der Soundkarte nicht gefallen, falls ihr also zufällig eine Empfehlung habt, gerne sagen. :)

Mainboard: MSI Z97-G43
Kühler: Thermalright HR_02 Macho Rev.B
Graka: GTX 970 4G von MSI

Schon mal vielen Dank im Voraus.
 
ja in PCIe X16 Slots kann man auch x1 oder x4 Karten rein stecken und nutzen
 
Muss ich dazu vorher irgendwas im BIOS umstellen, oder funktioniert das einfach so?
 
nein, du musst da nichts umstellen, das funktioniert einfach so
 
Ist kein problem würde aber wenn die Sound Karte eingebaut ist onboard sound im BIOS deaktivieren und anschließend den Realtek Treiber deinstallieren.
 
Gut, werde ich machen, hast du zufällig gerade eine Soundkarte zu empfehlen.
Falls möglich im bereich von 80€?
 
Der andere PCIe x16 Slot ist elektrisch PCIe 2.0 x4 angebunden. Auszug aus den Spezifikationen des Boards
Slots
• 1 x PCIe 3.0 x16 slot
• 1 x PCIe 2.0 x16 slot (PCI_E4)*
- Supports up to PCIe 2.0 x4 speed.
• 2 x PCIe 2.0 x1 slots(PCI_E1, PCI_E3)*
• 3 x PCI slots
* The PCIe 2.0 x16 (PCI_E4) slot will support PCIe 2.0 x2 speed when any PCIe 2.0 x1 slot (PCI_E1/ PCI_E3) has been installed.

Quelle: https://www.msi.com/Motherboard/Z97-G43/Specification

Die * beachten
 
Ah shit ich hab was vergessen.
Ich habe das MSI Z97-G43 GAMING, wobei ich glaube das da kein Unterschied ist.

Allerdings versteh ich das dort oben nicht genau, kannst du mir das vielleicht etwas genauer erklären?
 
Praktisch heißt das nur, dass die Grafikkarte in den ersten x16-Slot gehört. Die Soundkarte kannst du auch in den zweiten Stecken.
 
Der erste ist ja der ganz obere, genau da ist meine Graka drinne. So mit sollte alles passen.
Vielen Dank für die Hilfe.
 
@ TE:
der erste x16-slot hängt an den 16 PCIe3.0-lanes der CPU. der zweite x16-slot ist elektrisch nur mit 4 PCIe2.0-lanes angebunden. diese lanes kommen vom chipsatz. außerdem teilt sich der zweite x16-slot diese 4 lanes mit den beiden x1-slots. wenn also mindestens ein x1-slot belegt ist wird der zweite x16-slot nur noch mit zwei lanes angebunden.
 
Hm gut ok verstehe ich so halbwegs, werde ich ebenfalls nochmals etwas genauer informieren.
Vielen Dank an euch alle für die schnelle Hilfe.
 
im Grunde heißt es nichts anderes, das alles funktionieren wird.


der erste PCIe x16 Slot ist halt optisch und elektrisch ein richtiger x16 Slot und dieser ist sozusagen mit der CPU verbunden.

die restlichen PCI/PCIe Slots laufen über den Chipsatz.
der zweite PCIe x16 Slot ist zwar optisch ein x16 Slot, aber elektrisch nur ein x4 Slot, was aber egal ist, da du nur ne x1 Karte verbauen willst.

wöllte man ne x16 Grafikkarte in dem zweiten PCIe x16 Slot verbauen, ließe sie sich auch verbauen, sie läuft aber nicht mit voller Leistung
 
Zurück
Oben