News Plant XFX diverse „Black Editions“ der HD 5000?

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.356
Also sehr viel Inhalt haben die Gerüchta ja nicht...

Aber ich denke, es werden ausgelesene Chips sein, die sich dann gut übertakten lassen.
 
M

MixMasterMike

Gast
Die meisten warten sicher auch auf alternative Versionen der 5770, die fehlen bisher leider noch.
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Ich hoffe mal, dass die Black Editionen dann auch andere Kühler verbaut haben, wenn sie schon mit Spannungserhöhungen an den Start gehen. Sollte logisch sein.
Wobei mehr potential beim Kühler, als noch beim HD4890 Kühler zu finden ist.
MAn wird sehen. =)
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.339
Naja als Dual-GPU sicher für viele Freaks interessant, aber mir kommen nur leise und sparsame Singel-GPUs ins Haus...!!!
Auf die Kühllösung bin ich dennoch gespannt...
 

Papst_Benedikt

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.580
Vielleicht ein Tripleslot Kühler wie bei der Palit HD4870X2. Aber bidde bidde 2GB VRAM bei den Single GPU Karten, vielleicht ziehen dann andere Hersteller nach.
 

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.789
Eigentlich, ohne genaue Taktungen oder Details über die verbaute Kühllösung keine Meldung Wert!

Wenn man mal einen Blick in deren Produktportfolio wirft, weiss man ja schon wie die Modelle einer neuen Familie heißen werden!
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
AMD-Grafik + BlackEdition = offener Multi? ;D


Naja was die Leistung angeht gillt wie immer "viel hilft viel und mehr hilft mehr"


:-)
 

Mephisto2022

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
35
wie soll denn die 5970 noch übertaktet werden? Der Karte stehen doch nur 300Watt zur verfügung mehr geben die Spezifikationen der Graka Stromanschlüsse nicht her und soweit ich weiß muss AMD ja schon die Tacktrate reduzieren im vergleich zur 5870 um innerhalb der 300Watt zu bleiden. Also werden hier die Leitungen dann einfach über Spezifikatio belastet oder kommt an stelle des 6Pin ein 8Pin Strom Anschluss ran? ... naja oder es gibt so eine laue 20MHz übertacktung ^^
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.416
@Mephisto2022
Seit wann halten sich die Hersteller an Spezifikationen?
Siehe zB die 8800GTX/Ultra. 2x 6Pin waren damals auch nicht spezifiziert. Aber was soll man machen, wenn 150W nicht ausreichen.

Hier packen sie eben einfach 2 8pin Stecker drauf. Oder überschreiten die max. Leistung bei den PCIe-Steckern. Wäre ja nichts neues.
 
P

Pickebuh

Gast
Wer sagt den das eine Karte nur 2x 6pin Anschlüsse haben darf ?
Theoretisch kann man auch 10 Anschlüsse verbauen.
 

Nuerne89

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.063
ich find die spezifikation (hinsichtlich der leistungbegrenzung bei 6 und 8pin) eh sinnlos. solange das netzteil genug saft bereitstellen kann und die kabel nicht schmoren is doch alles in ordnung :D
 

Dimitri Kostrov

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
686
Öhm... gab's nicht mal eine News in der stand, dass XFX keinerlei AMD- Grafikkarten mehr vertreiben möchte?
Oder bin ich da auf dem falschen Dampfer?^^
 

Arbiter Elite

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
652
Nach der HD 4890 Turbine, kommt für mich ein Standartkühler sowieso nicht mehr in Frage. Nur noch eine VaporX.
Wasserkühlung ist Nerdstuff :lol:
 

kgrosser

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
208
ich find die spezifikation (hinsichtlich der leistungbegrenzung bei 6 und 8pin) eh sinnlos. solange das netzteil genug saft bereitstellen kann und die kabel nicht schmoren is doch alles in ordnung
Sobald die erste Karte auftaucht die das tatsächlich braucht, wird das ziemlich sicher auch das nächste, was in der kurz danach erscheinenden PCI-E 3.1 spec steht....
 
Alternate Palit Beat the Beast
Top