Problem mit meinem 5.1 System bei Spielen!

Noisekick

Cadet 4th Year
Registriert
Juni 2006
Beiträge
117
Hi,

ich habe ein kleines Problem mit meinem 5.1 System wenn ich PC-Spiele zocke.
Wenn ich ganz normal auf Stereo spiele, dann habe ich bass, aber es kommt halt nur was aus 2 boxen raus. Wenn ich dann aber (z.b bei half life 2 auf 5.1 stelle, oder bei Battlefield auf EAX) dann kommt da zwar sound aus allen boxen und dann auch surround sound aber der bass fehlt. der macht keine mucken und wenn ich dann wieder auf stereo umstelle geht der bass auf einmal auch wieder? woran kann das liegen?
habe ein on board 5.1 Soundkarte, was auf meinem MSI board sitzt. Die soundkarte schimpft sich: Realtec AC 97 Audio!

Sollte ich es mal mit anderen Treibern versuchen?

Aber unter windows klappt das alles wunderbar, halt nur wenn ich in spielen auf surround zocke, dann fehlt halt der bass, aber alles andere funzt..... und boxen so hört sich auch mächtig scheisse an^^....

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mfg
andre
 
Welches Mainboard genau?
Welches Soundsystem?
Seit wann unterstützt der Realtec EAX?
 
Wie gesagt, welches Mainboard und welches Soundsystem?
 
Zuletzt bearbeitet:
TheNameless schrieb:
zu EAX:

ob du EAX aktivierst oder nicht ist kein Unterschied. Lass EAX deaktiviert. Da du Realtek onboard Sound hast funktioniert EAX nicht. Für EAX brauchst du eine Soundkarte von Creative.

>>> du hast kein EAX ;)

Das ist eindeutig falsch.

Einzig bei Creative (und das auch nur bei bestimmten Karten) wird EAX in Hardware genutzt.

Andere Soundlösungen (wie das oft verwendete Realtek) nutzen EAX in Software, d.h. dass die CPU die Arbeit erledigen muss. Dafür gehts auch nur bis zur EAX-Stufe 2.
 
Also unterstützt onboard bis EAX 2 (auch Analog Devices)?

PS: man lernt immer wieder etwas neues ;)
 
Zu Analog Devices kann ich sagen, dass die überhaupt kein EAX unterstützen. Bei meinem Mobo war ja diese komische SK (Supreme FX) dabei, und da konnte ich bei keinem Spiel EAX einschalten

Gruß Timo
 
Also eines dazu Realtek wird mit k geschrieben. Also Onboard Sound unterstützt kein Eax das wäre mir neu. Eigentlich gibt es kaum Spiele mit EAX 5.0. Soweit ich weiss nutzt das Quake 4. Über onboard hast du auch 5.1 Sound mit Bass aber kein EAX halt. Sound Blast Audio ging früher bis 2.0 durch ein update jetzt bei 4.0 leider werden die Töne nicht Richtig getrennt was erst bei der XF-I der Fall ist. Doom3 nutzt zb. EAK 4.0 mit 7.1 dem Patch der auf manchen treiber CD´s bei der XF-I enthalten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
es ist aber absolut korrekt: EAX wurde bis zur version 2 auch an andere hersteller lizensiert. erst mit advanced HD und den audigys ist creative n monopol gefahren, von dem sie jetzt ja bekanntlich wieder runter sind, da vista den x-fi´s die grundlage genommen hat.

das du kein bass hast klingt nach ner fehlenden bass umleitung oder falschen einstellungen. ich kann mich erinnern, das ich dem bass bei meiner onboard-soundkarte immer +15db geben musste, da die signalspannung sonst so schwach war wie wenn man den bass auf "mute" gesetzt hat.

so long and greetz
 
Moin,

danke erstmal für die vielen Antworten.

Also ich benutze das MSI K8N Neo4-F. Bei dem Datenblatt steht das die OnBoard Soundkarte 7.1-Kanal Realtek ALC855 druff ist. Bei mir in den Einstellungen zeigt er mir aber Realtec AC 97 Audio an. Kann es sein das das nur ein standart Treiber ist? Hoffe ihr könt mir helfen.

@striker....

wo kann ich die db zahl höher drehen?

mfg
andre
 
Zurück
Oben