Problem mit meiner Samsungplatte

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
Hallo, wie der Titel schon sagt habe ich ein Problem mit meiner Samsung Festplatte.
Ich habe am Freitag Win7 64Bit aufgespielt.
Beim installieren von Software habe ich einen Bluescreen bekommen und der Rechner startete neu.
Nun zeigt er mir beim Hochfahren einen S.M.A.R.T error an.
Hd Tune zeigt die Platte auch als Unhealty.
Mit dem HUTIL wurden aber keine Fehler erkannt.
Ist die Platte nun im Arsch oder nicht?
Es kommt unter Win7 immer mal wieder ne Meldung das die Platte defekt ist.
 

Proxylein

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
810
hadu mal versucht smart im bios aus zu machen?

es muss net die platte sein...
 

Froschkönig

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.216

kibotu83

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
nein werde ich gleich mal versuchen.
Ergänzung ()

ES-Tool hatte ich auch versucht, hat auch keine fehler gefunden.
Ergänzung ()

achso was ich vergessen hab zu erwähnen ich hab noch eine WD drin, die funktioniert...
 

Madnex

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.621
Nimm bitte mal eine neuere Version von HD-Tune oder nutze Crystal Disk Info (bei CDI bitte unbedingt unter Optionen -> Erweiterte Optionen -> Hex-Wert von HEX auf DEC umstellen).
 

JensS.

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.436
Ähm, wimre war 2.55 die neueste Version vom freien HD-Tune...

Sei's drum: Was genau dieses Attribut B8 ist, konnte mir nichtmal der Samsung-Support sagen, aber die Platte ist ein Fall für die RMA, Samsung anmailen, Fehler schildern, RMA-Nummer erhalten...
Ich hab das gleiche mit meiner HD753LJ durch - und ich weiss, dass ich diese Serie hasse, nachdem 2 Platten ausgestiegen sind und die 3. jetzt vibriert wie Sau (wahrscheinlich war der Transport nicht gerade zaghaft - und Stöße mögen HDDs nun mal nicht). :grr:

Der UDMA-CRC-Error-Count passt dazu - das sind Übertragungsfehler, die zwischen SATA-Controller und Platte auftraten, du solltest also vielleicht mal schauen, ob das Datenkabel richtig fest an den Anschlüssen auf Board und Platte steckt.
 

kibotu83

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
ich werd gleich mal das kabel komplett austauschen, dann kann man das ausschließen
 

JensS.

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.436
Ok, und dann beobachten, ob der Wert für UDMA-CRC-Errors weiter ansteigt.
Und sichere nebenbei schoneinmal alle Daten von der Platte runter, eh das noch schlimmer wird.
 

kibotu83

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
wo stell ich denn das SMART im BIOS aus, ich finde da irgendwie keine einstellung für?
 
Top