Problemfrage CPU

dAulon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Grüßt Euch,
nach langer Recherche habe ich mir folgenden Rechner vorgestellt. (Zwischen 500-550 Euro)

AMD Phenom II X4 965 Black Edition Box, Sockel AM3
MSI 760GA-P43 (FX), Sockel AM3+, ATX
Alpenföhn Sella - 92mm, AMD/Intel
8GB Kingston HyperX blu. PC3-12800U CL10
Cooler Master Elite 372, ohne Netzteil
be quiet! SYSTEM POWER 7 450W - bulk -
Sapphire Radeon HD 7850, 1GB GDDR5
Seagate Pipeline HD 5900.2 500GB, SATA II (ST3500312CS)
(nicht wundern, kein Laufwerk. Das liegt schon daheim)

Habe dabei jedoch noch folgende Fragen
  1. Reicht das Netzteil?
  2. Prozessor in Ordnung? Bin noch auf der Suche nach einer leiseren ähnlich teuren Alternative
  3. Grafikkarte für dieses System zu ambitioniert? (Bewusst 1GB gewählt, da mit diesem System der Betrieb jenseits 1920x1080 ohnehin wenig Sinn ergibt)
  4. Geht das System generell so in Ordnung?

Schon einmal vielen Dank für Eure Antworten
Beste Grüße
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.218
Willkommen.

Nein nicht in Ordnung mMn.

Geh mal ins Forum - oder klick auf den link in meiner SIG - und lies Dich ein - der ideale PC.

Nach Preisen gestaffelt.

Such Dir was aus und stells hier zur Diskussion.
 

seebear

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
587
Spar bis nächstes Jahr, bevor das Spiel erscheint, das Du spielen willst. (500-550 € ist wohl ein Witz?) Und gebe dich nicht mit dieser uralten Hardeware ab.
 

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.190
zu 1. NT Reicht.
zu 2. Würde an Deiner Stellen keinen AM3 Prozi mehr nehmen. Besser wäre ein FX6300 oder 6350 weil gleicher TDP und mehr Leistung.
zu 3. Zum Spielen wäre die 7850 schon fast zu langsam in FullHD, dann lieber ne 7870.
zu 4.Rest geht.
Upgrade: Vielleicht an eine SSD als System LW denken?
 

Nexialist.

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.495
Grafikkarte für dieses System zu ambitioniert? (Bewusst 1GB gewählt, da mit diesem System der Betrieb jenseits 1920x1080 ohnehin wenig Sinn ergibt)
Es hängt mehr mit der Engine und den verwendeten Textur-Auflösungen und AA-Filter-Settings zusammen wieviel Speicher Du brauchst.
Ich weiß ja nicht was Du so zockst, aber schau Dir doch mal C3 an.

2GB in Mini-Auflösung.


Oder wie wäre es mit X-Plane?
Da komme ich auf gute 4GB in Mini-Auflösung.


Diablo III dagegen nimmt in 3xFull-HD-Auflösung gerade mal etwas mehr als 500MB
 
Zuletzt bearbeitet:

Blueskill

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
466
Es hängt mehr mit der Engine und den verwendeten Textur-Auflösungen und AA-Filter-Settings zusammen wieviel Speicher Du brauchst.
Ich weiß ja nicht was Du so zockst, aber schau Dir doch mal C3 an.
Ich weiß nicht was du mir genau jetzt damit sagen willst

Ich wollte nur andeuten, dass 1 GB zu wenig sind für Full HD

Ich selber habe 3 GB ... und komme damit sehr gut zurecht
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.495
Deshalb hab ich auch den TE zitiert und nicht Dich. Deinen Beitrag hab ich nicht mal gelesen. Verzeih bitte.
Ich erzähle genau das gleich wie Du, nur das ich es nicht nur als Behauptung aufstelle, sondern mit Screenshots beweise. Und ich stelle die Behauptung auf, dass es nicht von der Auflösung des Monitors abhängt (jedenfalls nicht primär), deshalb Screenshots in Mini-Auflösung und ein Gegenbeispiel in Maxi-Auflösung.

Falls man die Logik dahinter nicht versteht, führe ich das gerne aus.

Ein Game das in 1024x768er Auflösung schon 2GB oder 4GB VRAM belegt, wird in 1920x1080 nicht plötzlich weniger brauchen.
Ein Game das in 3240x1920er Auflösung nur 560MB VRAM belegt, wird in 1920x1080 nicht plötzlich mehr als 1GB brauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ecki815

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
938
Wenn es wiklich nur 500 bis 550 seien sollen gucke nach einem 750k samt Board.
Ecki
 

Nexialist.

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
HD7850@3DCenter, mir ist schon klar, das es gewisse Games gibt, die von mehr VRAM profitieren, im Falle der HD7850 ist es aber in den meisten Fällen so, dass eher der Chip und nicht die VRAM limitieren werden (widerspreche dir ja nicht HisN, aber wie gesagt, eine HD7850 mit 2GB zahlt sich mMn nicht aus, wenn dann gleich eine HD7870...)
 

dAulon

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Besten Dank für eure Antworten.
Habe mir die Kaufberatung hier im Forum angesehen (super Sache).
Werde jetzt den FX 6300 nehmen und den Rest (siehe oben) beibehalten.

Da ich nur Gelegenheits- bzw. Wochenendspieler bin (Bissl WoT, Battlefield) wollte ich mich in diesem Preisrahmen bewegen.
Bzgl. der 1GB-Karte und der 1920x1080 Auflösung, hatte ich noch vergessen zu erwähnen, dass hohe Kantenglättung und was es nicht alles gibt auf diesem System ohnehin nicht drin sind. Daher eine solide/gute 1GB-Karte.

Besten Dank noch einmal!
 
Top