Reinigen Steelseries 6gv2

LSatan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
65
Hallo Leute,

jeder kennt das Problem nach einiger zeit ist die Tastatur dreckig!
Nun komme ich zu meiner Frage wie bekomme ich die Steelserie 6gv2 wider sauber!

Der Tastenbedruck war mal weiß jetzt ist er grau!

Was kann ich tun?

MfG

k.Grüner
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
939
Evtl Tasten Raushebeln und in einem wasser-spülmittelbad waschen, oder mit feuchten lappen abreiben... auch mal die hände öfters waschen, auf einer Tastatur sind mehr bakterien als auf einer öffentlichen toilette ~
 

mcforest880

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
661
Der Druck ist leider nicht grau weil er dreckig ist, sondern weil er mittlerweile abgenutzt ist. Das passiert bei der Steelseries leider öfter. Reinigen sollte da nichts mehr bringen.
 

LSatan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
65
Hey,

ich habe die Tastatur 4 Wochen? Das wäre mega schlecht!
 

rindorbrot

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
827
Das die Tasten recht stark ausbleichen ist ein bekanntes Problem bei der 6Gv2 und einigen anderen Mechas mit ähnlichen Tasten. Säubern mit 99% Alkohol sollte da helfen.
 

LSatan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
65


immer noch so!

Also nach 4 Wochen ist das mal schlecht!


Welche Tastatur Mechanisch(pflicht) ist den gut kopstet auch +/- 80€ und hat dieses Problem nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Curetia

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
905
Das Problem bei der Beschriftung ist dein Hautfett...
Der Buchstabe wird reingelasert und dann mit weißer Farbe aufgefüllt. Diese steht dann etwas über und wird abgeschliffen bis sie plan mit dem Rest der Taste ist. Leider lässt sich die Verfärbung der weißen Farbe nicht verhindern, sie kommt ausschließlich durch Hautfett und Schweiß zustande. Vielleicht helfen hier Correga Tabs oder andere Zahnputztabletten für 3.Zähne, aber ich glaub es nicht. Ich reinige meine Tastenkappen zumindest immer mit so Tabs in einer Schüssel.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.925
Es solte aber auch nicht mehr schlechter werden... also die Schrift geht nicht ganz ab.

Bei 80€ wirds knapp... zur QPad MK50 gibts noch keine Berichte wie gut deren Tastenbeschriftung hält, eine Filco kostet deutlich mehr. Hol dir am besten eine weiße Cherry G80 ;-)
 

LSatan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
65
Was gibt es in einer höhren Preisklasse?
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.925
Filco Majestouch, WASD Keyboards (wobei ich mir bei deren schwarzen Tasten nicht ganz sicher bin, die hellen sind aber eh schöner ;-), Zowie Celeritas White (bei Caseking), sowie die beleuchteten QPad oder ganz edel: Deck Legend ;-)


PS: Wie sind eigentlich die Tasten beim DAS Keyboard?
 

JesusLatschen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
377
Die Beschriftung auf der QPad MK-50 sieht ziemlich groß aus und erstreckt sich fast auf der ganzen Taste. Bei der Zowie Celeritas ist die Beschriftung beispielsweise nur oben rechts und in kleinerer Form. Ich hoffe die Beschriftung der MK-50 verschleißt nicht so schnell wie bei der 6gv2 oder der Celeritas :/ Erfahrungsberichte wären hier sehr hilfreich, ich schwanke nämlich auch noch.
 

RonnyRR

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.903
Oder besorgst die neue Kappen!? Eventuell mal bei dem GroupBuy4 reinschauen. Da gibts DoubleShot Kappen, die sich praktisch so gut wie nicht abnutzen (können).

Allerdings gestaltet sich das für die 6gv2 bißchen schwierig, weil die ein etwas aussergewöhnliches Layout hat - spezielle Big Ass Enter Taste.

Habe mir da auch ein Set für die 6vg2 zusammengestellt und hoffe mal, dass man das irgendwie vernünftig zusammengebastelt bekommt.

Der Spass kostet aber mindestens EUR 100.00. Dafür hat man dann ein schönes Keyboard mit vernünftigen Tasten. Denn Mechas mit guten Tasten gibts leider so gut wie gar nicht.
 

HansvonderWurst

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
895
Die Tasten bei der Filco (hab selber eine) scheinen eine ganze Weile schön zu bleiben. Sind aber auch nur bedruckt und mit einem Schutzlack auf der Beschriftung versehen. Bei intensiver Nutzung werden die also nicht ewig halten. Deshalb hab ich mir beim Groupbuy auch ein komplettes Set Doubleshots in Noir bestellt.
Doubleshots auf kompletten Mechas gibts aktuell ja gar nicht zu kaufen - wohl aus Preisgründen weil ein hochwertiges Keyboard damit wohl mind 200€ kosten würde.
Man kann das Problem aber auch umgehen: entweder Tasten ohne Beschriftung nehmen wenn man blind schreiben kann, oder Tasten mit Tastenbeschriftung an der Seite (Filco Ninja). Die Ninja hätte ich mir wohl auch bestellt wenns die letztes Jahr schon gegeben hätte.
 

Zehkul

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.625
Tasten ohne Beschriftung aber dann bitte PBT. Wie schnell ich den normalen Filco Kram zum glänzen bringe, ist einfach nicht mehr schön. Ich hatte wirklich noch nie eine Tastatur, die so schnell das Glänzen angenfangen hat, wie die Filco. Da muss ich wirklich Zowie ein Lob aussprechen, auch, wenn deren Nylon ansonsten ziemlicher Mist ist, glanzresistent ist es. Die Leertaste zeigt keinen Hauch Glanz nach einem halben Jahr Gebrauch, während die Filco an derselben Stelle über einen kleineren Zeitraum schon stark geglänzt hat.
 

JesusLatschen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
377
Tasten ohne Beschriftung aber dann bitte PBT. Wie schnell ich den normalen Filco Kram zum glänzen bringe, ist einfach nicht mehr schön. Ich hatte wirklich noch nie eine Tastatur, die so schnell das Glänzen angenfangen hat, wie die Filco. Da muss ich wirklich Zowie ein Lob aussprechen, auch, wenn deren Nylon ansonsten ziemlicher Mist ist, glanzresistent ist es. Die Leertaste zeigt keinen Hauch Glanz nach einem halben Jahr Gebrauch, während die Filco an derselben Stelle über einen kleineren Zeitraum schon stark geglänzt hat.
Wäre interessant zu erfahren, ob die Tasten der MK-50 auch nach langer Benutzung rau bleiben oder auch anfangen zu glänzen bzw. glatt werden :rolleyes:
 
Top