News Retail-Wakü für HD 4870 X2 von CoolIT

Czerni

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
164
der kühler wirkt auf mich irgendwie billig. da würd ich mir lieber die karte und den kühler von aquacomputer oder ek water blocks einzeln holen
 

gastraphet

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
125
Meinst Du? Sind die Sachen von CoolIT so teuer? Ich hätte so auf 100 € getippt... Also einzeln für den Kühler; habe nichts gelesen, dass das System mit GraKa verkauft würde...

ist das nur der Kühlkörper oder ist das Dual Drive Bay - System auch dabei, wie bei anderen Produkten des Herstellers? (http://www.coolitsystems.com/)
Mir persönlich wäre es lieber den Kühler in einen bestehenden, effizienten Kreislauf einzubinden. Infos zum verbauten Material wären nicht schlecht. Bin schon gespannt auf den ersten Test. Meines Erachtens nach das einzige vernünftige Kühlsystem für diesen Heizstab, ähh ... Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:

PSY-BORG

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
die anschlüsse sind aber wirklich ungünstig platziert. :o
 

Turbo007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.869
und in ein normales gehäuse bekommst du schon probs mit einer GTX mit 28cm, die sit ja ca. gleichlang und dann noch 2cm weiter drüber wegen den wakü anschlüssen:evillol::evillol:, zum glück hab ich ein sharkoon rebel 9 economy mit plex glas *platz ohne ende*:D:D
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.770
Meinst Du? Sind die Sachen von CoolIT so teuer? Ich hätte so auf 100 € getippt... Also einzeln für den Kühler; habe nichts gelesen, dass das System mit GraKa verkauft würde...
Denke auch dass er den Komplettpreis gemeint hat.
Der reine Kühlblock wird die 120€ bestimmt nicht überschreiten.
Eine komplette Karte mit vormontierten Wasserkühler, dürfte allerdings im freien Handel kaum unter 600€ erhältlich sein.

in diesem Sinne
Greetz blueGod
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
Zitat von Czern1:
der kühler wirkt auf mich irgendwie billig. da würd ich mir lieber die karte und den kühler von aquacomputer oder ek water blocks einzeln holen
So wie ich das sehe, ist das kein Originalfoto vom Kühler, sondern ein künstlich erstelltes Bild. Bei der Grafikkarte fehlen zum Beispiel die Goldpins am PCIe-Interface und im hinteren Bereich der Karte fehlen zu viele Details/Bauteile.
 

Daniel D.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.140
Ich wünschte es gäbe mehr Kühler für die 4870...
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.322
Die Karte wird sicher 700 Euro kosten! Bin ich mir echt sicher. Da ist es echt einfacher man kauft sichs Kupfer und macht sich nen Kühlkörper selber... das ist weitaus billiger...
 

Daniel D.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.140
Das Problem ist, dass nie von einer Karte MIT Kühler die Rede ist, sondern nur vom Kühler selbst. Lest ihr die News auch oder schaut ihr nur die Bilder an. Ich denke zweites...
 

digitalangel18

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
6.362
Gutgut, scheint mir auch die einzige sinnvolle Möglichkeit (Lautstärke) zu sein diese Karte zu kühlen.
 
Top