RTX 2080 Ti Probleme bei Doom Eternal -

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Hallo Zusammen,

seit heute hab ich in Doom Eternal das Problem, dass kurz nach Start (auch im Hauptmenü) die FPS einbrechen. von 120 auf ~18
Vor einigen Tagen lief es einwandfrei.
Seitdem anders: 2. Monitor (bereits ausgeschalter, hilft nichts) das aktuelle Windows-Update und ein neuer Grafiktreiber.

Andere Spiele laufen aber scheinbar normal.

Im Taskmanager ist die Grafikkarte in "3D" quasi nicht ausgelastet im Hauptmenü.
Stattdessen läuft genau ab dem Punkt wo es ruckelt der gemeinsame Speicher (Auslagerung) langsam voll (siehe Screenshot).

Woran kann das liegen? Nach meinem Verständnis dürfe dieser gemeinsam genutzte GPU Speicher gar nicht verwendet werden bei 11G Vram.
2080.PNG
 

Kampfkeks94

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
149
Beim "gemeinsamen GPU-Speicher" könnte auch der normale RAM mit drin sein. Was macht denn den RAM so voll? Ist das nur DOOM? Oder hast du im Hintergrund noch was offen, was du sonst nicht offen hattest?
 

T3mp3sT1187

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.135
Spielst du evtl. in 16K? Auf jeden Fall reicht ihr der dedizierte 11 GB VRAM nicht und sie greift schon auf den RAM zurück... und das extrem großzügig ^^
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Nein, es läuft nur Doom, sonst nichts besonderes.
Anbei mal als Vergleich Shadow of the Tomb Raider. GPU bei 100% und ca 1/3 VRAM in Benutzung
Auffällig auch, dass bei Doom die 3D Auslastung der GPU bei 0 ist

Auflösung UWQHD, I9 9900K

1595595973950.png


Wo kann der Fehler liegen?
 

Kampfkeks94

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
149
Es sieht so aus, als braucht DOOM sehr viel GPU-Speicher. Könnte viele Gründe haben (kaputte Updates), stell mal die Grafik auf Minimum, Auflösung beibehalten, und schau dir dann nochmal die GPU-Speicherbelegung an. Die sollte dann nicht mehr so hoch sein.
Vielleicht gibt es auch eine "SpeicherKiller" Einstellung (Texturen oder so), die du zurückdrehen musst. Ich habe das Spiel nicht, deshalb kenne ich die Einstellungen dort nicht.

Die GPU-Auslastung bei RAM-Swapping gegen 0, weil die Texturen in den CPU-RAM geladen werden, und die sind dort für die Grafikkarte nur sehr langsam zu erreichen -> GPU kann nur warten -> kaum GPU-Auslastung
 

Knito

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.753
Hast du "Neu Installation" beim Nvidia Treiber angewählt?
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Was mir auffällt, dass es Im Fenster Modus weniger schlimm ist. Da fängt er sich manchmal wieder für eine kurze Zeit. Ich installiere mal den Treiber neu
 

Joker_AUT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
294
Probier mal den 2ten Monitor komplett abzustecken von der Graka also nicht nur auszuschalten.
Wenn das nichts hilft evt. auf den alten Treiber zurückwechseln
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Das habe ich schon. An dem liegt es scheinbar nicht.
Treiber jetzt gerade komplett neu Installiert - Problem besteht noch.

Das die Einstellungen "zu hoch" sind schließe ich mal aus, es lief ja vorher einwandfrei und die Hardware gibt es her. Der Speicher läuft voll. Die Frage ist nur warum.

Im Fenster Modus läuft der gemeinsame Speicher übrigens nicht voll. Und die FPS-Einbrüche fangen sich dort ab und an wieder
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Das habe ich nun auch getan. Bei Steam deinstalliert und neu geladen (Gbit sei Dank) Fehler ist aber leider noch da
 

teufelernie

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.929
Das habe ich nun auch getan. Bei Steam deinstalliert und neu geladen (Gbit sei Dank) Fehler ist aber leider noch da
Beim deinstallieren bleiben meist Configdateien übrig, die jetzt nach der Reinstall auch wieder genutzt werden könnten. Informiere dich mal wo die liegen, schiebe die irgendwo anders hin und versuchs dann nochmal.

Teilweise kenne ich es von diversen Games bei Updates, dass man sonst im Spiel mal auf Settings low gehen musste, speichern, Game beenden, Neustarten, alles wie gewünscht einstellen und alles ging wieder ohne Probleme.

Verhält sich teilweise so wie nach dem Biosupdate ein saved-profile zu laden, wo irgendwelche alten Referenzen drin sind...
 

DarkInterceptor

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
5.220
wie zockst du denn? auflösung, fps, hz?

also bei mir in uhd mit hohen einstellungen@60 fps rennt der vram nicht voll und ich hab auch 11gb vram.
nicht das es am treiber liegt.
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
UWQHD, 120Hz Gsync an.

Habe jetzt mal auf low gestellt.
Beim ersten mal hat es sich gleich aufgehängt.

Dann hat es geklappt. Ergebnis bleibt aber das gleiche. Es dauert jetzt nur etwas länger, bis die Auslagerungsdatei voll ist


Was mir noch auffällt, im Fenster Modus passiert das mit dem Ram wie beschrieben nicht und es läuft (halbwegs). Allerdings wird auch hier die GPU fast kaum ausgelastet (~5%)
Das kann ja eigentlich nicht sein. CPU liegt übrigens so um 10%

kann es irgendwie an VULKAN liegen?
leider habe ich gerade kein anderes Spiel was nur unter Vulkan läuft zur Hand.
Habe die Runtime+Grafiktreiber mal gelöscht und neu installiert - ohne Ergebnis
 
Zuletzt bearbeitet:

Kampfkeks94

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
149
Also ist es auf jeden Fall eine Softwareproblem, memory leak. Nimm mal den vorletzten Grafikktreiber (bzw. den Ersten für DOOM), und teste noch einmal. Falls der neue Graka-Treiber das Problem ist, sollte es so behoben sein, wenn auch ein blöder Workaround.
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Das werde ich nochmal probieren morgen und berichten.
 

X-TR4

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.434
Wegen Urlaub verschiebt sich der Test um 2 Wochen;)
 

Andre NotSure

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
394
Schon den GeForce 451.85 Hotfix Treiber installiert....und unter Windows gibt es jetzt seit dem letzten update die Einstellung Gpu scheduling und Variable refresh rate die du aktivieren solltest (siehe Foto)


So lässt sich das neue Feature aktivieren:

  • Rechtsklick auf den Desktop, »Anzeigeeinstellungen« wählen
  • unter Menüpunkt »Anzeige« nach unten scrollen, Grafikeinstellungen wählen
  • »Voreingestellte Grafikeinstellungen« ändern wählen
  • den Schieberegler unter »Hardware-beschleunigte GPU-Planung« nach rechts auf »Ein« stellen
  • Neustart

Hier noch mal der ganze Artikel dazu
https://www.gamestar.de/artikel/nvidia-treiber-performance-was-ist-dran,3359213.html
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Knito

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.753
Check auch noch ob der Monitor auf dem du spielst, tatsächlich in Windows Monitor 1 ist.
 
Top