News Samsung 840 EVO mSATA: Firmware EXT43B6Q gegen Leistungsverlust freigegeben

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.287
Für die SSDs der Serie 840 Evo hatte Samsung eine Software gegen den Leistungsverlust bei alten Daten herausgebracht – allerdings nur für die 2,5-Zoll-Varianten, die mSATA-Modelle blieben außen vor. Jetzt gibt es das Performance Restoration Tool auch für die 840 Evo mSATA. Eine neue Firmware macht es möglich.

Zur News: Samsung 840 EVO mSATA: Firmware EXT43B6Q gegen Leistungsverlust freigegeben
 

Joshua

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.352
Na das ging ja flott, nur fast 2 Jahre nach der Markteinführung und über ein Jahr nach Bekanntwerden der Probleme.

 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
31.183
Das werden wir ja in Kürze sehen - was die neue Soft kann.

Bin mal gespannt ob es diesmal richtig läuft.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.008
Und die 840 bleibt nach wie außen vor oder wie?
 
P

Pr0gramm

Gast
Was ist mit der SATA Version? War für mich jedenfalls die letzte Samsung SSD, die haben noch nicht einmal das Problem anerkannt.
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.506
Bei dem Saftladen Namens "Samsung" würde ich mein Arsch nicht drauf verwetten das die Probleme dauerhaft gelöst werden.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
8.803
Damit haben die bei Samsung das Ticket jetzt geschlossen und aus der Eskalationsliste raus.

Wenn sich heraus stellt, das war nix, gibt es nen neues Ticket aber das geht dann ja erst einmal seinen normalen Gang.
 

Blumentopf1989

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
590
da hat bestimmt wieder ein Sachfremder Manager an irgendeinen kleinen Bauteil gespart und schon hat man ein riesiges Desaster
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.008
Auf jeden Fall bleibt ein fader Beigeschmack.
Als ob es kene Probleme bei den anderen großen Hersteller gab/gibt :freak: Meine m4 hat mir nach 5k Stunden z.B. nur noch am laufenden Band Fehler geworfen und das JEDE Stunde.

Es gibt nur eine SATA Version ;)

Es gab keinen Fix dafür und es wird auch keiner mehr kommen!
Klar gab es den... Bei der 840 Evo wurde das Problem schon lange behoben ca. 1 Jahr her. Die einzige welche noch kein Fix hat ist die 840 (Basic) und die habe ich zweimal.
 
P

Pr0gramm

Gast
Ich meinte die Basic und natürlich liegt es am TLC. Fragt euch mal was die Firmware macht bei den neueren TLC Modellen, die schreiben im Hintergrund die Daten neu wenn man es nicht merkt, dadurch halten die SSD wesentlich kürzer, aber fällt wohl kaum ins Gewicht weil man eine SSD nicht kaputt schreiben kann, außer man will es. Man müsste nen Versuch starten und so ne Samsung TLC SSD beschreiben und dann längere Zeit vom Strom nehmen. Das Problem wird weiterhin bestehen, das garantiere ich euch, liegt in der Natur der Sache.

Edit:

Samung betrügt doch wo sie können, jetzt kam das mit dem Stromverbrauch der TV raus, wenn man die Geräte misst, brauchen sie weniger Strom um besonders gut dazustehen, die Smartphonebenchmarks hat Samsung manipuliert und den Stromsparmodus, OC und Temperaturlimit außer Kraft gesetzt um viele Punkte zu bekommen. Bei den SSD ziehen sie die Leute doch auch übern Tisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.008
Da wird nichts neu geschrieben. Könnte man ja schön an den TBW sehen. Da ändert sich aber nichts. Ich hab erst vor ~6 Monaten acht 850 Pro verbaut und die haben keine Auffälig hochen TBW.
 
P

Pr0gramm

Gast
als ob man die TBW Zähler nicht mit der Firmware manipulieren könnte :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

naiv

Gast
Ich habe das schon lange gefixt. Rücksendeetikett ausgedruckt, eingepackt, an Amazon geschickt und total glücklich mit einer Crucial MX200.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.008
Beweise? Ansonsten ist das einfach nur Paranoia und auch noch eine Verleumdung. Zudem was hätte Samsung davon? Gerade bei der Pro mit 10 Jahren Garantie und 300 TBW.
 
Top