Notiz Samsung Galaxy Fold 5G: Marktstart am 18. September ab 2.100 Euro

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.010

woerli

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
625
So toll ein Foldable ansich wäre, die aktuellen Lösungen sind irgendwie noch nicht so was Wahre...
Mir scheint so als wüsste das selbst Samsung und traut sich mittlerweile kaum damit an die Öffentlichkeit zu gehen.

Die leisen Stimmen und der hohe Preis, nach dem Motto "Hoffentlich kauft es keiner. Und wenn doch, hatt er wenigstens gleich 4 Stück in Hardware bezahlt, so dass wir uns noch zwei drei Umtauschrunden leisten können."

Die haben nicht ohne Grund schon seit mehreren Jahren daran gearbeitet und selbst dieses Jahr eher unter der Devise "naja was solls, probieren wir es" rausgebracht. Vermutlich ging es den anderen Herstellern ähnlich. Jeder wollte der Erste sein, so richtig getraut hat sich aber keiner. Jetzt hat jeder eine halbwegs erste Lösung und schaut zum Nachbarn "tun wirs jetzt oder lieber noch nicht..ja..nein?!?"
 
Zuletzt bearbeitet:

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.320
Yam, Yam, das wird ein lecker Fressen :jumpin:da geh mer wieda zum Bolzen.

An Interessenten:
Besser abwarten, bis einer mal den Dinger zeigt nach ein paar Hundert Faltvorgängen, es wird funktionieren, aber macht euch nichts vor...
Die Faltkante wird durch die Dehnung sichtbar werden mitten durchs Display :schaf:
 

Scythe1988

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.481
2.100€.....damit sind die Kids dann die Kings/Queens auf dem Schulhof. Die Provider freuen sich auch darüber, dass man 150€ pro Monat durch die Verträge einnehmen kann :) top. Wird bestimmt ein riesen Erfolg das Teil :)
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.558
Bin gespannt. Wir reden ja schon seit Jahren darüber, es ist Zeit zu sehen wo die Technik steht.

Aber klar, ist eine Konzeptstudie, als everyday-phone würde ich mir das nicht kaufen.
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.182
Falls sie auf die Displays 2 Jahre Garantie geben ist der Preis eh angemessen. Vermutlich werden sie da einige Tauschdisplays eingerechnet haben.
 

dunkelbunter

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.084
Und Neustart für den GAU. Die werden sich noch umschauen wie das Ding im Alltag baden geht. Wer wettet mit?
 

Meleager

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
560
Kein Klinke, kein Kauf!1!11
 

Hatsune_Miku

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.609
Und Neustart für den GAU. Die werden sich noch umschauen wie das Ding im Alltag baden geht. Wer wettet mit?
Wäre mim 5er dabei :D
Irgendwas wird mit dem Gerät eh wieder sein.

BTT
Womit werden eigentlich die 2100€ gerechtfertigt ? Forschung hin oder oder es rechtfertigt niemals so einen abgedroschenen Preis. Ansonsten wären die vorherigen Geräte auch so entsprechend teuer, diese haben ja auch forschung etc benötigt.
 

supermoee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
366

new Account()

Captain
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.750

cookie_dent

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.457

papa_legba

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
693
2100€. Da fällt mir als Schlager"hasser" auch gleich der Petry ein: Das ist Wahnsinn.

Wär ja kein Thema wenn man sagen könnte, das kauft sich sowieso nur wer es sich leisten kann. Allerdings seh ich hier wieder Leute in die Schuldenfalle tappen, dank Ratenzahlung. (Diese Klientel hat ja normal schon Raten für Auto, 4K Fernseher und die teure Soundanlage laufen, hab ein paar solcher Fälle in der Firma sitzen)

Da geb ich lieber 1200 für einen PC aus. 200 für neue Spiele. 100 verjubeln, 300 aufs Sparbuch und besorg mir dann für den Rest ein Handy. Das kann dann mehr als die meisten tatsächlich brauchen. Und für mich noch immer der totale Overkill.
 
M

mac4life

Gast
Es ist ein neues Scharnier - wieso nicht?
Als ob Samsung jetzt eins mit wieder den gleichen Problemen rausbringen würde...
Haben sie das nicht schon mal gemacht?
Bei der zweiten Version des Note 7 ist doch auch der Akku explodiert, obwohl sie kurz vorher genau dieses Problem behoben haben.

Womit werden eigentlich die 2100€ gerechtfertigt ? Forschung hin oder oder es rechtfertigt niemals so einen abgedroschenen Preis. Ansonsten wären die vorherigen Geräte auch so entsprechend teuer, diese haben ja auch forschung etc benötigt.
Marktwirtschaft? Angebot/Nachfrage?

Wenn du ein Hersteller wärst, der ein Produkt rausbringt, was kein anderer Hersteller auf dem Markt hat...würdest du dein Produkt dann verschleudern?

Sicherlich ist der Preis hoch, aber wenn ein normales Smartphone mittlerweile 1.000 € kosten darf, dann darf eine Innovation auch 2.000 € kosten.
Den Preis kann man immer noch senken, sobald andere Hersteller nachziehen.
 

Käbeljau

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
53
Irgendwie kann ich nach dem PR Destaster nicht ganz nachvollziehen, dass das Produkt nicht ganz eingestampft und komplett neu auf den Markt gebracht wird. Jeder, der nur im entferntesten mit Technik zu tun hat, wir doch bei der Galaxy Fold Serie immer ein ein kompletten Fail denken. Ob das zu guten Verkaufszahlen führt zweifel ich mal an.
 

Summerbreeze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
262
2.100€.....damit sind die Kids dann die Kings/Queens auf dem Schulhof. Die Provider freuen sich auch darüber, dass man 150€ pro Monat durch die Verträge einnehmen kann :) top. Wird bestimmt ein riesen Erfolg das Teil :)
Ich hatte mal nen Azubi. Der hat für sein I-Phone quasi den Kit aus den Fenstern gefressen.
Unter Seinesgleichen, war er natürlich der King, bis es auf den Boden fiel.... :heul:
Hatte natürlich keine Versicherung abgeschlossen, weil -zu teuer. :D
Wäre mim 5er dabei :D
Irgendwas wird mit dem Gerät eh wieder sein.
Jau, geh ich mit ;)
Womit werden eigentlich die 2100€ gerechtfertigt ? Forschung hin oder oder es rechtfertigt niemals so einen abgedroschenen Preis. Ansonsten wären die vorherigen Geräte auch so entsprechend teuer, diese haben ja auch forschung etc benötigt.
Vermutlich mit den 1-2 nötigen Ersatzgeräten wg Garantietausch

Edit: Evtl. sollen sich die Leute auch nur an solche Mondpreise gewöhnen?
Weil, 1000€ für ein normales Phone ist dann ja geradezu ein Schnäppchen :p
 
Zuletzt bearbeitet:

NOTAUS

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
611
Runde 2! :D
 

Summerbreeze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
262
Ist aber auch OK so. Mit den Early Adopters trifft es vermutlich nicht die Armen, wenn das Teil nach 3 Jahren in die Tonne fliegt, weil Irreparabel bzw. unwirtschaftliche Reparatur. Und Samsung sammelt so Erfahrung mit der Fertigung. In ~2-3 Jahren könnte das durchaus ausgereift sein.
 
Top