News Sharkoon Shark Zone GK15: Tastatur und Maus mit LEDs für knapp 30 Euro

Neo772™

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.215
Mir ist das zu viel Bling Bling xD, aber wers mag...
 

Chaserheart

Banned
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
711
eig okay, wenn sich die Beleuchtung nicht an meinem tv spiegeln würde :(


hab nen 32" lg tv als computer bildschirm im Einsatz, natürlich ohne input lag. Wenn ich die Maus jetzt z.b. anhebe sehe ich das direkt im bild, von daher wohl lieber auf bling bling verzichten
 

Corros1on

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
5.321
Die Maus und Tastatur wirken bei den zierlichen Händen irgendwie riesig im Video!

Bei der Maus sind zwar die 3200 dpi (je nach Hersteller 2000 bis 2500dpi) für mich ausreichend aber die polling rate ist mit 250 doch recht niedrig! Was aber für den kleinen Preis auch nicht viel zu erwarten ist, vorallen im Gaming Sektor, da ist ja schon das Wort Gaming Anlass für mindestens 20 € mehr zu verlangen! Schon alleine die drei Farben LED's sind schon außergewöhnlich, da gibt es für mehr weit weniger Beleuchtung!
 

White_Eagle

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.775
@Chaserheart, hätte mir da lieber nen entspiegelten Fernseher/Monitor hingestellt, das Problem hast auch dann bei Lampen/Kerzen + Fenster im Zimmer, von daher Falsches Bildwiedergabegerät, + falscher Blickwinkel/Aufstellung.

Beleuchtete Tastaturen find ich prima, ich kauf mir nur noch solche, hat nix mit blinken zu tun ;), sondern damit ich bei Dämmerlicht die Tasten erkennen kann.
 

RedXon

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.100
Wäre mir persönlich zu schade bei der Peripherie zu sparen... Wer sowieso nicht spielt, der will keine Beleuchtung etc. und kauft lieber bundles ohne Gaming Features für den selben Preis, was normalerweise besser ist.

Wer jedoch einigermaßen spielt, für den ist wohl eine Maus schon im Bereich der MX518, G400, G502 etc oder Zowie oder einfach etwas mit besserem Sensor viel besser. Wenn man schon Gaming Peripherie sucht, sollte man doch bereit sein etwas mehr auszugeben. Dafür hält dies dann auch sehr lange und man kämpft nicht mit den üblichen Problemen wie prediction oder acceleration. Tastatur ist dann eher noch zweitrangig.

Aber immerhin springen sie nicht auf den Dpi Hypetrain auf. Ich kann mir im besten Willen nicht vorstellen, wieso man mehr als 1600 Dpi brauchen will. (ich hab nie mehr als 800, bei 4k Monitor ist 1600 evtl nötig).
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.820
Für den Preis völlig in Ordnung..
 

Gleipnir

Captain
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.796
welche Gamer sprechen die denn mit der Maus an?
 
Zuletzt bearbeitet:

Austronaut

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
758
Ich glaub die Maus / Tastatur würde für 90% der Spieler völlig aussreichen.
 

Gleipnir

Captain
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.796
für Solitär braucht man keine "Gamer- Maus" und jemand der Solitär spielt ist noch lange kein Gamer, aber viel mehr wie so 08/15 Büro Maus bietet die ja nicht ( Rechte-/Linke Maustaste, Mausrad und eine Taste zum einstellen der DPI und das war es)
 

franzerich

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.792
Auf der Spezifikationsseite von Sharkoon steht sogar, dass die Max. Pollingrate nur 125Hz sei und nicht 250... kommt mir auch ein bisschen mager vor.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.812
Das betrifft nur die Tastatur. Die Maus hat ein Polling-Rate von 250 Hz.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.812
Artikel-Update: Mittlerweile ist das Bundle bei mehreren Händlern als verfügbar gelistet. Die Preise beginnen bei rund 36 Euro, womit die Preisempfehlung gegenwärtig deutlich übertroffen wird.
 

quakegott

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
811
Es ist ja mittlerweile tatsache das man ohne LED´s an Maus und Tastatur keine chance hat im E-sport... Ich überlege auch schon mir eine beleuchtete maus zu kaufen und meine g500 wegzuwerfen...
 

Corros1on

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
5.321
Es ist ja mittlerweile tatsache das man ohne LED´s an Maus und Tastatur keine chance hat im E-sport... Ich überlege auch schon mir eine beleuchtete maus zu kaufen und meine g500 wegzuwerfen...
Bleuchtete Tastaturen und Mäuse sind Geschmackssache und nicht zwingend notwendig! Meine aktuelle Tastatur (cherry mx-board 3.0) hat keine Beleuchtung ich vermisse sie nicht selbst im Dunkeln scheint diese nicht indirekt selbst bei meiner Maus (Roccat Kone pure) habe ich die LEDs deaktiviert über die Software! Wenn ich schreibe also Büro kram mache schalte ich die Schreibtischlampe an, soll ja angeblich besser für die Augen sein!

Mein Tipp die Tastatur ist Ok aber für die Maus doch etwas mehr Geld investieren und sich was vernünftiges kaufen! Ich habe meine roccat für 55 Steine geschossen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.987
Der Preis scheint an sich okay zu sein.
Die Maus ist etwas mager, keine Daumentasten (will ich im Alltag nicht mehr missen) und 250Hz Pollingrate sind auch nicht gerade Vorteilhaft im Alltag (der Unterschied zu 1000Hz ist schon enorm, habe da schon rumprobiert was das ausmacht). Zumindest 500Hz sollten es von daher schon sein.
Die Tastatur sollte genügen kann man nicht extrem viel schreibt.

Die sollten lieber zusätzlich die Tastatur einzeln anbieten für 25€ oder so und dann kauft man sich ne gescheite Maus dazu.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.376
Die Maus sieht irgendwie aus, wie die 1€ Maus von Ebay. :D
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Was soll eigentlich dieser Schwachsinn mit der Beleuchtung UM die Tasten herum? Wenn schon Beleuchtung, dann sollen doch bitte die Tasten bzw. deren Symbole leuchten, damit das im Dunkeln besser erkennbar ist.
Sitzt man mit diesem Teil im Dunkeln erkennt man gar nichts mehr auf den Tasten, weil die Rundrum Beleuchtung alles überstrahlt.

Sinnloser Mist für Gamerkiddies, die BlinkiBlinki zum kleinen Preis wollen.
 

franzerich

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.792
@AbstaubBaer: alles klar, dann hab ich nicht genau geschaut... die Tabelle auf sharkoon.de war ein bisschen unübersichtlich, was jetzt zu was gehört
 

Conqi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.119
Ich glaub die Maus / Tastatur würde für 90% der Spieler völlig aussreichen.
Bei Maus und Tastatur kommt es ja eher auf das "was möchte man?" und nicht das "was braucht man?" an. Natürlich kann man mit so einer Tastatur und Maus arbeiten, aber eine bessere Tastatur tippt sich vermutlich dennoch komfortabler und eine teurere Maus hat noch ein paar Tasten oder Funktionen mehr, die das Leben angenehmer machen.
 
Top