Silent Gehäuse und noch ein paar Fragen

marcson

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
550
Guten Abend,

ich möchte mir dieses Gehäuse "Lian Li PC-B25FB Midi-Tower - gedämmt" Looki Looki kaufen und nun hätte ich da noch ein paar Fragen.

1. Hat dieses Gehäuse jemand und könnte mir eine kleine Auskunft geben wie gut es gedämmt ist.

2. Dort sind genau 5 Lüfter verbaut und die möchte ich in sehr gute und leise Lüfter tauschen.
Nur Welche sind gut und gibts die auch in der Farbe Schwarz ?

3. Wird eine Lüftersteuerung für die 5 Lüfter Vorteile bringen ? Wenn ja welche Lüftersteuerung könnte ich denn für ein 5,25 Zoll Schacht nehmen ?

4. Ich habe bräuchte auch noch einen sehr guten CPU Kühler (Intel Quad Sockel 775)


Was darin verbaut werden soll:

Intel Quad Sockel 775
Asus P5Q SE Plus
MSI 5770 Hawk
Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D
X-Fi Fatality Soundcard
1xSDD Festplatte
2xHDD Festplatte
DVD ROM und DVD RAM Laufwerk
be quiet 550W Netzteil

Vielleicht muss/soll man das wissen ?! Glaube eher nicht ;)

Gruß Marcson
 

Flanker

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
653
1. Nein hab ich nicht, aber dämmen bringt nur dann was wenn das System ohnehin leise ist und wenig Verlustleistung produziert.
Ein Leistungsstarkes System heizt sich in eine gedämmten Gehäuse stärker auf, dadurch braucht man mehr Luftdurchsatz was auch mehr Lärm bedeutet. Ein leises System ist immer leise ob gedämmt und ungedämmt mit Mesh oder komplett offen. (ich höhre keinen unterschied wenn ich das Seitenteil entferne. Und wie ist es bei Dir?)
2. Erst einen auf silent machen und dann fünf Lüfter. super. Zwei oder Drei reichen auch. Die beiden Front-Lüfter und der vordere im Deckel würde ich ersatzlos streichen.
Ich glaube die LianLi Lüfter sind nicht so schlecht, erst mal höhren, wenn es noch zu laut ist einfach mit 7V laufen lassen.
 

ds master

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
328
1. Ich habs zwar auch nicht, aber da das Teil schon relativ geschlossen ist, bringt die Dämmung auch was (Dämmen bringt auch bei einem Lauten PC ne Menge, wenn das Gehäuse kein schweizer Käse ist, ich habs selbst ausprobiert).

2. Wie wäre es mit den Noiseblocker BlackSilentPRO PL-1, die sind sehr, sehr leise und echt TOP für den Preis.

3. Es bringt immer noch etwas die Lüfter zu regeln, ich empfehle dir die NZXT Sentry 2. Das Teil hat nen Touchscreen und ist auch noch von oben super ablesbar. Ausserdem sind Temperatursensoren dabei, wodurch deine Lüfter dann temperaturgesteuert laufen. Die Temperatur wird auch immer angezeigt.

4. Ganz klar den EKL Alpenföhn Nordwand oder den EKL Alpenföhn Brocken

lg
ds master
 

Affli

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
27
1. dämmung ist immer gut. aber auch nur mit verbindung einer leisen graka.

2. ich bevorzuge die bequet silent wings, sehr leise, oder eben die noiseblocker.
klick

3. das ding hier ist simpel aber absolut ok. klick

4. der hier.. klick
 

Jigs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
346
alpenföhn matterhorn wäre eine guter alternative! hab den auch verbaut und bin von der kühl-leistung her begeistert!
 

Bartimäus_

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.592
Matterhorn ist maßlos übertrieben. Ein Großclockner reicht völlig. Flanker hat recht was anzahl der Lüffis betrifft, aber die LianLis sind der selbe Schrott wie die Antecs. Blacksilent sind schon teuer, wenn du also unbedingt mehr als 2 haben wilst geht das schon ins Geld. Scythe S-Flex 500/800rpm oder Scythe Slipstream [selbe rpm-Zahl] tun es auch. Die brauchst du auch nicht zu regeln.

GreeZ
 

marcson

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
550
Moin,

erst einmal danke für eure Hilfe.
Werde mir die Noiseblocker mit Verbindung der nxzt Lüftersteurung holen.
Beim Cpu Kühler habe ich mich für den H50 entschieden. Wenn der zu laut sein sollte hol ich mir natürlich einen von euch vorgeschlagenen.

Gruß marcson
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.349
Also als Lüftersteuerung kann ich Lamptron FC2 empfehlen. Hab mir jetzt selbst eine geholt und bin begeistert. Kostet nur 25€ und ist teilweise besser als andere für 50-60€.
Jeder Lüfter lässt sich von ganz aus bis 12V regeln, das hat keiner zu bieten.
 
Anzeige
Top