Smartphone komplett formatieren

godofkills

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.997
Hallo,
ich will mein altes Smartphone(GT-n7000) an einen Freund verkaufen.
Daher wollte ich einen kompletten Factory Reset machen, welchen ich auch durchgeführt habe inkl. formatieren der internen SD-Karte über Android.
Nach einem Neustart begrüßte mich das Handy auch mit dem Einrichtungs-Assistenten.
Doch sind sind immer noch alten Dateien/Ordner auf der internen SD Karte zu finden.
Auch sagt mir Android, dass nur 6GB verfügbar wären, wobei 11GB nutzbar sind.
Wie schaffe ich es mein Smartphone komplett zu formatieren?
Wenn ich es über den Windows Explorer mache, geht bestimmt das OS mit flöten.
Oder ist das der einzige Weg und muss ich dann eine neue Android version auf das Smartphone spielen, wenn ja wie mache ich das am besten?
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Nimm die SD-Karte doch einfach raus und verkauf es ohne.
 

godofkills

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.997
Es geht mir um die interne.
Das ist noch alles möglich drauf, was sich über zwei Jahre Nutzung angesammelt hat.
 

godofkills

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.997
1967*

Natürlich hab ich google benutz und habe ich auch ein Full Wipe gemacht.
Doch sind immer noch alte Dateien/Ordner auf dem internen Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

godofkills

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.997
Ja.
Sowohl unter Android->Einstellungen als auch im Recovery mode.
Ich lade mir jetzt von Sammobile die neuste firmeware runter und flash die dann mit odin.
 

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.962
Eigenartig..

Eigentlich sollte beim Full-Wipe schon alles Geschichte sein, spätestens beim formatieren der SD-Card endgültig...
 
Top