News Snapdragon 845: SoC kommt mit Snapdragon-X20-Modem für 1,2 Gbit/s

Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.749
#2
Für uns deutsche ist es so irrelevant. Danke Mobilfunk Anbieter in Deutschland.
 

Melkor03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
338
#3
Für uns deutsche ist es so irrelevant. Danke Mobilfunk Anbieter in Deutschland.
...und welcher Vorteil hätten 1,2Gbit/s? Film in 3 Sekunden runterladen? Vorteil?
Hauptsache Geschwindigkeit oder?
Da sind niedrigerer Ping und bessere Stromspartechniken viel wichtiger...

Edit: Das es natürlich gut ist, wenn die Basisstation 1,2Gbit/s senden kann und wegen Shared Medium an alle Teilnehmer mehr Bandbreite zur Verfügung stellen kann, ist natürlich ein großer Vorteil. Dazu brauch ich natürlich auch das passende Modem um die Freuquenzen optimal nutzen zu können.
Aber die Spitzenleistung ist ein papiertiger
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.091
#4
Er meint wohl seinen Satz mit bezug auf dieses hier

infografik_11429_datennutzung_je_mobilem_breitband_zugang_in_ausgewaehlten_laendern_n.jpg

Finnland Verbraucher surfen hier für maximal 30 Euro im Monat unbegrenzt mit LTE-Geschwindigkeit. Entsprechend hoch ist der Datenverbrauch.

i.V.m
infografik_7359_datenvolumen_und_mobiler_datenverbrauch_in_europa_n.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
527
#5
Da sind niedrigerer Ping und bessere Stromspartechniken viel wichtiger...
Bei schnellerer Technik sinkt unter Last meistens der Ping, weil die Verbindung relativ weniger ausgelastet ist. Ausnahmefall wäre es, wenn der Maximaldurchsatz nur bei perfekter Verbindung auf Kosten der Latenz gesteigert wird.
Ein schnellerer Download bewirkt ein früheres Abschalten des RF-Moduls und auch der Prozessor geht früher in den Standby Modus. Damit sollte sich im schnellen Netz bei derselben durchgesetzten Datenmenge auch die Laufzeit verlängern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
238
#6
@-Ps-Y-cO- Also Holland und Dänemark sind als kleine Länder nicht weiter tragisch. Aber Frankreich mit 54,47% mehr Fläche und 20 Millionen weniger Einwohnern bei gleicher geographischer Lage schmerzt dann doch.
 

Ko3nich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
368
#7
Frequenzbänder und maximale Übertragungsraten schön und gut.

Die Frage ist doch, schockt das die Konkurrenz oder lacht da der Huawei nur?
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.826
#8
Finnland Verbraucher surfen hier für maximal 30 Euro im Monat unbegrenzt mit LTE-Geschwindigkeit. Entsprechend hoch ist der Datenverbrauch.
Niederländische Verbraucher surfen ebenfalls für maximal 30 Euro im Monat unbegrenzt mit LTE-Geschwindigkeit und der Verbrauch entspricht dem in Deutschland. Und nun?
Deine Schlußfolgerung ist also völlig willkürlich...
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.550
#9
Weil in holland auch 80mio leben ... tze
 

Cr4y

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.023
#10
@-Ps-Y-cO- Also Holland und Dänemark sind als kleine Länder nicht weiter tragisch. Aber Frankreich mit 54,47% mehr Fläche und 20 Millionen weniger Einwohnern bei gleicher geographischer Lage schmerzt dann doch.
Die Preise können so viele Faktoren haben, das kann man als Außenstehender kaum beurteilen, warum die Situation so ist wie sie ist.

-Bevölkerungsdichte und -Verteilung auf die Fläche und damit zusammenhängender Ausbau der Netze
-Kosten der Frequenz-Lizenzen
-Allgemeines Lohn- und Preisniveau
-Mögliches Anbieter-Kartell aufgrund Oligopol-Markt
-Zahlungsbereitschaft des "deutschen Michels"
Spielen alle eine gewisse Rolle.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.826
#11
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.299
#12
super wie soll ich den 10gb verbrauchen wen ich nach 1gb in die error deine Rauchzeichen leitung ist zu langsam wand krache?

90% der seiten schmeissen dich irgent wan raus wen du immer so langsam bist.

Steinzeit Deutschland 1980 wären wir gut aufgestellt leider haben wir 2017
 

Sylar

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.349
#13
super wie soll ich den 10gb verbrauchen wen ich nach 1gb in die error deine Rauchzeichen leitung ist zu langsam wand krache?
Liegt an deinem beschissenen Tarif. Ich habe unlimitiert Datentraffic mit LTE :cool:

Ich würde mir eher einen Sparsamen SoC wünschen. Die Leistungen sind doch mehr als ausreichend und wird kaum ausgereizt. Hab langsam echt keinen Bock mehr jeden Tag das Smartphone aufzuladen..zumindest mal 2-3 Tage Akkulaufzeit wäre schön.
 
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
129
#14
Snapdragon 625/626, 3 Tage akku oder mehr, bei normaler größe, Leistung prima..
 
Top