Software dts decoder

protec

Ensign
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
202
Hallo,

habe am we eine dvd ausgeliehen und wollte die an meinem pc schauen.
wollte dann dts sound machen aber da kam nichts -> als auf dolby digital.

hab danach noch ne weile probiert und codecs gesaugt aber brachte alles nichts.

so nun meine frage gibt es ein programm/tool/decoder der mittels der cpu den dts dekodiert? und über die normalen klinken buchsen den sound dann ausgibt?
hab ein abit an7 (nforce 2) board?

dazu noch ne frage: wenn ich eine audigy 2 oder 4 kauf macht die dts nur über den optischen oder auch über die analogen ausgänge?

vielen dank
 

v_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.203
Entweder muss die DVD-Software DTS decoden können oder die Soundkarte.
Oder du stellst beides aud S/PDIF und lässt deinen Receiver decoden (alls du einen hast).
Und du musst natürlich im DVD-Menu erstmal DTS einstellen, wenn die DVD einen DTS-Track hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

protec

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
202
na klar die dvd hat einen dts track ;)

hatte als software power dvd v6.hab im menü geschaut aber keinen konkreten eintrag für dts gefunden..
einen receiver der dts kann habsch leider nit :(

welche player können denn dts abspielen bzw decoden?
kann das prog vlc dies?
 

v_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.203
PowerDVD kann auch DTS, nur musst du dir dafür ne andere Version kaufen (20 -40 USDollar).
Deine Soundkarte kann kein DTS decoden? Blöde Frage, kanns nicht.

Hmm da musst du wissen, ob du lieber in eine Audigy 2ZS/4 oder in eine DTS Version von PowerDVD oder WinDVD investieren willst.
*räusper* :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Die DVD-Software MUSS DTS unterstützen, nur mit der Soundkarte ist es nicht getan. Die Standard-Version von Power DVD kann nur Dolby Digital, für DTS muss eine andere Version gekauft werden.

Das hier allerdings als Tipp gegeben wird, die DTS-Version illegal zu laden ist schon etwas....
 
Zuletzt bearbeitet:

protec

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
202
is wirklich nen ding :D

naja und die audigy gibt diesen dts sound auch über die analogen buchsen raus?
brauch ich dann also doch noch power dvd version die dts dekodiert?
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Ich hab ja selber die Audigy 2 ZS und dort über die drei Klinkenbuchsen (Front/Rear/Center-Sub) ein 5.1 System angeschlossen. Mit der entsprechenden Power-DVD Version kannst Du damit DTS genießen.
 

v_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.203
Es muss nur die Soundkarte oder die DVD-Software oder der Receiver DTS decodieren können.
Desswegen reicht auch PowerDVD 2.0 aus. Da stellt man dann PowerDVD auf S/PDIF und lässt die Soundkarte DTS decoden.
Soundstorm ist zwar was schönes, aber ich glaub, da wirst du dir was anderes holen müssen.

Über die analogen Kanäle kann man DTS nur decodiert ausgeben.

Zu dem Tipp kann ich sagen: Vergiss es halt. Ich hab mir WinDVD Platinum für 50US-Dollar gekauft und bin ein wenig verärgert,
weil ich nicht der Meinung bin, dass diese Software 50Dollar wert ist.

Nochmal: Entweder Power/WinDVD 2.0 bzw. dein jetziger Player und Audigy 2ZS/4, da decodiert die Audigy dann
oder Power/WinDVD mit DTS unterstützung und weiterhin dein Soundstorm, da decodiert Power/WinDVD dann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top