Softwareprobleme Galaxy S4

abanev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
279
Hallo an alle,

ich habe schon diverse Berichte zu diesem Thema gelesen und bräuchte jetzt mal eure Meinung.
Meine Frau hat ein Samsung Galaxy S4 mit diversen Softwareproblemen, unter anderem:

Gerät stürzt 1 bis 2 Mail die Woche ab und startet neu
Wecker klingelt manchmal nicht
Mehr als 3 Wecker sind nicht möglich, der 4 klingelt nie
Handy klingelt nicht, obwohl nicht lautlos
Akku wird sehr warm, bei einfachen Sachen wie "M talking Tom"
Akku hält nur ca 16 Stunden, bei ca. 2 Stunden spielen, 1 Stunde Internet / Whatsapp / Facebook, Rest Standby.

Das Verhalten hat Sie jetzt ca. 3 Monate, das Gerät ist ein Jahr alt.
Sie kann sich im Mai ein neues Handy aussuchen und will unbedingt wieder ein Samsung (bin ich persönlich kein Freund von, hab lieber die Sony Xperia Geräte) wegen der Geräteform und weil Sie das OS kennt.

Sie möchte keinen Softwarereset Ihres Telefons ausführen, weil Sie befürchtet das dann (trotz) Backup nicht alle Ihre Spielstände und co übernommen werden können. War leider beim Wechsel vom S2 aufs S4 so.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem S4 und wie sieht das beim S5 / Note 3 oder 4 aus.
Was ich teilweise gelesen habe deutet alles auf einen allgemeine Fehler beim Samsung Galaxy S4 hin, ich konnte aber keine klare Übersicht für die anderen genannten Telefone finden. Die Meinungen gehen da weit auseinander. Es scheint aber nicht so viele negative Meldungen zu geben wie beim S4.

Gibt es denn ein Tool, welches das Handy zyklisch automatisiert sichert und auch wiederherstellen kann, wenn ich einen Reset fahre? Bei meinem Sony lasse ich die Spielstände bei GooglePlay sichern und das klappt auch relativ gut.

Werde heute auch mal beim S4 gucken ob es schon Lollipop gibt. Ist ein md Gerät, aber ohne Branding. Evtl. löst das einige Probleme. Aktuell ist 4.4.4 oder 4.4.2 drauf (das letzte aktuelle fürs S4).

Ich habe meiner Frau schon viele Vorschläge als Samsungalternative gemacht, aber Madame ist da etwas stur :-D

Danke für eure Erfahrungen

Gruß
abanev
 

Viper1982

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.508
Einfach mit Kies ein Backup machen! Dann Handy resetten bzw Komplett neu initialisieren lassen!Auch mit Kies und alles fluppt wie am Anfang! Habe ich erst derletzt mit nem S3 von nem Kumpel gemacht!Oder vielleicht erstmal generell ein Update machen! Ist Android aktuell? Oder mal Clean Master drüberlaufen lassen!
Habe das des öfteren im freundeskreis, da wird das Handy zugemüllt und alle wundern sich warums nicht mehr läuft!:-)
 

abanev

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
279
Hi,

danke für die Tipps.
Habe Cleaner Master ausprobiert. Ist ein super Tool und hat erstmal 2GB freigeschaufelt. Habe dann noch ein par Sachen gelöscht, damit das Update drauf passt (es will 3GB freien Speicher haben).

Heute Abend kommt das Backup per Kies und das Update auf 5.0.
Mal sehen wies läuft.
 
Top